Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
Steffi, Nicole

Kurfrage

Startbeitrag von Nicole am 23.06.2002 07:59

Hallo alle zusammen,

da ich ja soooo wenig hier texte, erläutere ich erst noch mal worum es geht....

Marcel (9 Jahre) ist seit 1 Jahr ADHS diagnostiziert, seit 4 Wochen bekommt er Ritalin, und es geht endlich aufwärz!!!!

Meine Gedanken ´gehen nun in die Richtung Kur!
Bei uns währe eine Kur aber erst nächstes Jahr im Sommer möglich, habe ich dann überhaupt noch die möglichkeit es auf die Diagnose bzw. auch auf Ritalineinstellung eine Erholungskur für meine beiden Jungen und mich zu bekommen?
Hat jemand von euch es schon einmal in ähnlicher Form gemacht?

Unser großer kommt jetzt auf die weiterführende Schule aus diesem Grunde möchte ich ihn niht aus dem Unterricht rausnehmen um in die Kur zu fahren . Außerdem haben wir im Herbst schon 1 Woche Bauernhof Urlaub gebucht!

Wisst Ihr vielleicht sogar ein tolles Kurhaus?
Schön währe natürlich ein etwas kleineres...

Lg

Nicole

Antworten:

Hi Nicole,


hier sind einige Links zum Thema:


[www.kidmed.de]

[www.kur.org]

[www.ads-gruppe.de]

[www.mgw-mutter-kind-kur.de]


Ich denke, da wirst Du alle Informationen finden, die Du brauchst.


Liebe Grüsse
Steffi

von Steffi - am 23.06.2002 08:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.