Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
UweD, momfor4, Gaby, Sammy2804

Die ersten Erfolge! Dank Medi!!

Startbeitrag von UweD am 03.04.2003 19:03

Hallo,
nach dem wir nun die richtige Dosierung gefunden haben, wollen wir nun auch einmal etwas Positives schreiben und euch an Christians Erfolgen teilhaben lassen.
Heut’ nach der Therapie, kam die Therapeutin strahlend mit raus und erklärte, so wie heute war Christian noch nie. Er hat alles freudig interessiert mit gemacht, absolut spitze.
Auch hat er in der Schule nun sehr viel Anerkennung, fast jeden Tag ein Lob im HA-Heft und noch ein Wochenlob dazu. Auch Lehrer, die von den Medis nichts wissen, staunen wie Christian sich entwickelt hat und nun mitmacht. Damit ist nun auch endgültig die verbreitete Meinung ausgeräumt, er sei nur faul und nicht willens, etwas zu lernen.
Mensch TUT DAS GUT.
Sein Selbstbewusstsein hat eine riesige Stärkung bekommen.
Er ‚versteckt’ sich nun nicht mehr und traut sich auch mal jemanden anzusprechen und sich damit Hilfe zu holen.
Ohne Medis ein Unding!
Wir hoffen, dieser Zustand hält nun lange an und unser Sohn bleibt in diesem Fahrwasser.

Frohe Grüße Ina&Uwe

Antworten:

Mal ehrlich ?


Ist das nicht geil????



Ich freue mich immer wenn ich solche Rückmeldungen höre,dann hab ich die Bestätigung auch alles richtig zu machen.


Weiter so

gaby

von Gaby - am 03.04.2003 19:26
Hallo Ina und Uwe,

auch ich freue mich sehr für Euch. Ich kann sehr gut nachvollziehen wie glücklich dieses Lob macht und erst recht wie gut es für das Kind ist nicht immer nur mit Kritik und Vorwürfen (Schule) bestückt zuwerden. Wie Gaby schon sagte bestätigt das einen nur dass man den richtigen Weg geht.

Welche Medis nimmt Christian und in welcher Dosierung ???

Denkt aber dran das auch mit Medis, der Weg eine Achterbahnfahrt sein wird. Es gibt gute und schlechte Tage und ich hoffe das Ihr Euch nicht aus der Bahn schmeissen lasst.

Liebe Grüße
S a m m y



von Sammy2804 - am 03.04.2003 20:16
hallo uwe und family!

klingt das nicht toll?

ist wahnsinnig wichtig für das selbstbewusstsein - nicht nur das der kinder..... diese positive resonanz aus der schule

klasse

mom- die sich mitfreut!

von momfor4 - am 04.04.2003 06:01
Ganz ehrlich!

Ein leichtes ungutes Gefühl, war bis vor kurzem ja noch vorhanden, aber nun sind wirklich die letzten Bedenken beseitigt. Gerade weil er sich so wohl fühlt und es ihm richtig gut geht. :-)

@Gaby JA Es ist super Geil! :-)

Eingestellt ist er mit 1x18mg Concerta, als ‚Diesel’ (ori. Ton der Ärztin) tuckert sie den ganzen Tag und bringt eine Grundwirkung. Für den morgendlichen Anschub, in der Schule braucht er noch 5mg Equasym, nach 3h gibt’s dann noch ½ Equasym. So kommen wir gut über den Tag.
LG Uwe&Ina

von UweD - am 04.04.2003 20:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.