Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sammy2804, Beate Mahr, Gaby, Ralf Br, Veronika Ehrenberg, Angelika (TanteGela)

Heimweh und schlaflose Nacht im Zeltlager

Startbeitrag von Sammy2804 am 08.04.2003 12:18

Hallo Ihrs,

ich habe eine tolle Nacht hinter mir und weiß nicht was ich tun soll ?????????????????????????????????

Wir haben Ferien und mein Filius (11,5 Jhr.,ADS) ist gestern zu einer Osterfreizeit-Zeltlager mit der Kirche gefahren.

Als wir ihn ins Lager brachten, war er total cool und relaxt. Ich war schon sehr erstaunt das er keine Anstalten machte mich zu überzeugen das es doch besser wäre wenn er nicht dort hin geht. Naja ich dachte es ist okay schließlich war er letztes Jahr auch schon da und da sagte er mir nach dieser Woche total glücklich das er auf jeden Fall dort wieder hin will. Aso dachte ich das ist okay.

Filius wusste dass ich, während er in der Osterfreizeit ist, auch nicht da bin und mit der kleinen Maus schon vorweg in die Ferien starte. Geplant war dann das die Oma ihn am Ende der Freizeit abholt und (mit ihm zusammen direkt) von dort, uns in die Ferien nachfährt.

Da sie keine Anrufmöglichkeit haben (außer über die Betreuung)habe ich ihm für den Notfall sein Handy mitgegeben. In der Regel geht er damit gut um (Startguthaben von 25€ hat er schon seit 2 Jahren drauf). Wir haben das Handy in der Tasche versteckt und ich habe ihm gesagt das er mich im Notfall erreichen kann und ich immer für ihn da bin. Es sollte ihm ein Gefühl der Sicherheit geben.
Es kam wie es kommen sollte, heute Nacht um 2 Uhr klingelte das Handy und mein Sohn war dran. "Mama ich habe Angst und kann nicht schlafen", "Schatzi wieso schläfst Du denn noch nicht" "Mama ich kann nicht schlafen","P. Du sollst doch aufpassen das die anderen nicht mitkriegen das Du ein Handy dabei hast, was ist mit den anderen, schlafen die schon???", "die anderen schon, aber ein Junge kann auch nicht schlafen", im Hintergrund hörte ich den anderen auch brummeln. Auf meine Frage warum sie denn nicht zur Betreuerin gehen um ihr zu sagen das sie Angst hätten, meinte er, die würde sie lynchen wenn er sie um 2 Uhr aus dem Bett schmeisssen würde (das würde sie mit Sicherheit nicht da sie ein ganz Liebe ist). Ich habe dann Filius gesagt er möge sich jetzt hinlegen und nochmal versuchen zuschlafen, ihm versichert das ich in Gedanken bei ihm bin und ihn ganz fest drücke. Ich habe ihm gesagt das er das Handy ausmachen und es wieder verstecken soll und ich musste ihm versprechen das ich mich morgen melde.
Ich war total aufgewühlt und überlegt ob es gut wahr ihn in die Freizeit zuschicken, wo ich doch weiß das er so ein starkes Heimweh hat. Aber auf der anderen Seite, er wollte ja dort hin. Meine Gedanken überschlugen sich und ich lag noch lange wach. Ich hoffte das er auch schnell einschlief und sich nicht noch mehr in seine Angst reinsteigern würde.

Als ich heute morgen wach geworden bin und auf mein Handy sah, zeigte es mir an " 1 Kurzmitteilung ". Mein Filius schrieb mir um 5.08 Uhr "Mama ich bin immer noch wach und kann nicht schlafen, was soll ich tun ???" Er hat fast die ganze Nacht dort wach gelegen und nicht schlafen können, also das sollte eigentlich nicht der Sinn der Freizeit sein!!! Er sollte Spaß haben und nicht Angst, da hätte ich ihn auch zuhause in seiner Umgebung lassen können. Ich setz ihn doch nicht bewußt so einer Situation aus.

Jetzt steck ich in der Zwickmühle den offiziell weiß ich nichts von seinen Anrufen und habe auch nie welche erhalten. Melden kann ich mich nicht sonst würde sie mich fragen woher ich die Infos hätte und ich würde ihn vor den restlichen Kindern bloßstellen. Ich bin so froh das er einige Kinder gefunden hat mit denen er gut klar kommt. Ich weiß nicht wie die darauf reagieren würden, wenn ich ihm hinterher tütel.

Was soll ich tun ????
Soll ich heimfahren (bin ja schon am Urlaubsort) und ihn holen ????
Wie geht ihr mit solchen Situationen um ????
Mach ich mir vielleicht zuviel Gedanken????

Ratlose Grüße
S a m m y

Antworten:


hai sammy...............,

boooh, das ist eine scheiss situation.......
heisst das ,das du seit 5.10uhr keine weitere nachricht mehr bekommen hast und seitdem vollkommen in der luft hängst???

iich denke, es geht jetzt sowieso wie ein lauffeuer herum, dass er ein handy dabei hat.
du weisst wie kinder sind, sie plaudern es weiter. und wenn der andere es mitbekommen hat, werden es die anderen auch bald wissen...
wenn er sich seit 5,10uhr nicht mehr gemeldet hat, kann es auch sein, das er sein handy schon abgenommen bekommen hat???

wir hatten eine tel.nr. von betreuer......
da konnten wir jeden tag zwischen 17.00 und 18.00 anrufen.
hast du keine nr. wo du mal ( ganz dumm ) fragen kannst, wie es deinem junior geht???? weil du denkst, dass er evtl. ein wenig heimweh haben könnte.....

unsere durften auch keine handys mitnehmen, aber die betreuer waren täglich erreichbar....

ruf mich noch mal an, gebe dir noch einen typ....

liebe grüsse und lass dich umarmen sammy,weiss wie du dich fühlst......mir ging es letztes jahr ganz genauso....
wäre am liebsten mitten in der nacht hingefahren, hätte ihn geholt.
am nächsten tag sagte mir der betreuer, dass th. einer von den fröhlichsten kids wäre....
konnte es nicht fassen, rief am nächsten tag wieder an..........unsd wieder dieselbe antwort....
von meinem junior hörte ich nichts mehr.....noch nicht einmal eine karte, welche die anderen kinder heimgeschickt hatten............keine zeit gehabt mami............war seine antwort, als ich ihn fragte, warum er sich nicht mehr gemeldet hat.

melde dich nochmal sammy..........

liebe grüsse

vero

von Veronika Ehrenberg - am 08.04.2003 13:31
Hallo Sammy,

Mein Chris (auch 11,5J.) ist heute morgen in die Jugendherberge gefahren.

Nach Deinem Bericht wird mir noch banger, als mir eh schon war.

Ich drück Euch ganz feste beide Daumen, daß jetzt alles gut ist.
(Vielleicht ist es ja nur die 1. Nacht, in der alles so neu und angsteinflößend ist).
Drück Du uns bitte die Deinen. ;-)

Gruß
Ralf

von Ralf Br - am 08.04.2003 14:00
Hallo Sammy!

Deine Sorgen kann ich gut verstehen, aber ich denke Du machst Dich mit den vielen Gedanken ganz verrückt.
Hätte er kein Handy, wüsstest Du von nichts..........

Wie geht es uns denn in der ersten Nacht am Urlaubsort??
Eben, wir können auch meistens nicht zur Ruhe kommen.

Er wird sich eingewöhnen und in der kommenden Nacht besser schlafen!

Ihn jetzt abzuholen wäre ein Freibrief für weitere Klassenfahrten und Veranstaltungen. Was meinst Du wohl, wie stolz er ist wenn er von der Freizeit wiederkommt und durchgehalten hat?

Liebe Grüße, Angelika (Tante Gela)

von Angelika (TanteGela) - am 08.04.2003 14:29
Hallo Sammy

ach du bist schon im Urlaub :-) ich bin von nächstem Montag ausgegangen ;-)

Zu deine Kleinen

hast du noch im Kopf ... war schon mal eine Anfrage ...
wegen Heimweh und anholen ...

Wenn er sich heute noch nicht gemeldet hat ...
wird er sich schon druchbeißen ...
außerdem haben die betreuer meistens einen Blick dafür wie es den Kiddy´s geht

Kopf hoch ... soll ich dirden Link mal raussuchen ???

Liebe Grüße
Beate

PS: Ostermontag ... denk mal nach ;-)

von Beate Mahr - am 08.04.2003 14:39

Re: @Beate

Hallo Beate,

Zitat

Kopf hoch ... soll ich dirden Link mal raussuchen ???

Ostermontag ... denk mal nach ;-)

Irgendwie steh ich auf der Leitung ??????

Kannst Du mir weiterhelfen, damit ich über die Leitung drüber komme *grins*

Liebe Grüße
S a m m y



von Sammy2804 - am 08.04.2003 14:58

Re:@Ralf

Hallo Ralf,

Zitat

(Vielleicht ist es ja nur die 1. Nacht, in der alles so neu und angsteinflößend ist).
Drück Du uns bitte die Deinen. ;-)

Ich hoffe es sehr !!!
Ich drücke Dir ebenfalls die Daumen, denn die Situation ist echt sch.....

Liebe Grüße
S a m m y



von Sammy2804 - am 08.04.2003 15:00

Re: @Veronika

Hallo Vero,

werde Deinen tel. Tipp umsetzen.

Liebe Grüße
S a m m y
PS: Bis heute abend.
Weißt Du was Beate mit Ostermontag gemeint hat ?????



von Sammy2804 - am 08.04.2003 15:03

Re: @Tante Gela

Hallo Angelika,

Zitat

Hätte er kein Handy, wüsstest Du von nichts..........

Wie geht es uns denn in der ersten Nacht am Urlaubsort??
Eben, wir können auch meistens nicht zur Ruhe kommen.

Das finde ich ja das Schlimme, weil ich es eben weiß.

Immer noch ratlose Grüße
S a m m y

PS: Bis jetzt hat er sich noch nicht gemeldet.



von Sammy2804 - am 08.04.2003 15:09

Re: @Sammy

ich glaube Beate meint das hier. :-)))))))))))

[forum.myphorum.de]



Gaby

von Gaby - am 08.04.2003 15:27

Re: @Sammy

Hallo

Das war der Link den ich meinte

[forum.myphorum.de]

Sammy -

wegen Ostermontag ;-)

da meinte ich hier wegen

[forum.myphorum.de]

Liebe Grüße
Beate

von Beate Mahr - am 08.04.2003 17:40

Re: @Beate

Hallo Beate,

habe ich es richtig verstanden das die Einladung auf Ostermontag verschoben worden ist ??????

Liebe Grüße
S a m m y



von Sammy2804 - am 08.04.2003 19:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.