Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lissy1, Saandra, Michaela#, allymcbeal

Kinderheilmaßnahmen..allein??

Startbeitrag von allymcbeal am 08.11.2003 14:10

Hallöchen,

habe heute Bewilligung von LVA für Kinderheilbehandlung bekommen. Aber wo steht ob eine Begleitperson mit darf. Das hört sich so an als wenn unser Sohn 4 Wochen allein weg soll, oder wird da was vorausgesetzt daß man sowas weiß??

Es soll in die Fachkliniken Wangen in Wangen im Allgäu gehen. Hat da jemand schon was von gehört oder Erfahrungen??

Gruß Ally

Antworten:

Hallo
das setzen die bei Kindern, die über das Kleinkindalter hinaus sind, leider voraus.
Unseren Antrag hat die LVA leider sowieso (trotz Widerspruchs) abgelehnt. Aber das hatte ich mir bereits erfragt, hatte auch eine Begründung dazugeschrieben, aber hat ja nix genutzt. Und dabei habe ich echt heftige Kinder, aber die sparen ja auf Deubel komm raus *grummel*.
Viele Grüße
Michaela

von Michaela# - am 08.11.2003 17:53
Hallo Ally

Bei uns wurde auch erst die Kur nur für meinen Sohn bewilligt , aber wir haben dann Wiederspruch eingelegt und es klappte , ich konnte mit ihm hingehen.

Wir waren im März 2002 in Wangen zur Kur und ich kann dir nur sagen , die Gegend ist sehr schön , aber gebracht hat es uns nichts. Mein Sohn ( ADHS) war bei der Psychologin in den 4 Wochen nur 3x und auch sonst wurde nicht viel gemacht.

Alles in allem waren wir nicht sehr begeistert, und waren froh wieder zu hause zu sein.

mfg Sandra

von Saandra - am 08.11.2003 23:13
Hallo,

ich war am Wochenende auf dem Koblenzer Symposium.
Hier wurde ein Vortrag von der Reha Klinik Neuharlingersiel gehalten.
Die lassen nur Kind mit einem Erwachsenen zu, weil:
O-Ton:
Es nutzt nichts, wenn das Kind nach 4 Wochen nach Hause kommt und die Mutter nicht weiß was sie machen kann.

Lt. Vortragendem (Sorry, hab den Namen nicht behalten, war aber, glaube ich, der Chefarzt), ist das mit den Krankenkassen abgeklärt.

Ich finde, das hat sich toll angehört.
Die haben ein ADHS-Konzept ausgearbeitet - für Kind und Erwachsenen.

..... und ....

die sind bereit, auch nur Erwachsene, oder ganze Familien zu behandeln - wenn genug Anfragen da sind !!!

Wer weitere Infos will:
www.rehaklinik-neuharlingersiel.de

Grüße
Lissy

von Lissy1 - am 10.11.2003 09:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.