Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ralf Br, Baghira3969

Verhalten ändern wie ?

Startbeitrag von Baghira3969 am 26.11.2003 08:18

Hallo ihr Lieben,ich bräuchte da dringend einen guten Ratschlag.
Mein Sohn ist 5 Jahre alt mit Diagnose ADHS bekommt Medikinet.Zusätzlich ERGo mit mindestens einem weiteren Kind dazu.Über ADHS habe ich ich weiss nicht wie viel Bücher gelesen und komme eigentlich immer besser klar. Er geht für ca. 3 1/2 Stunden in einen Kindergarten (Gruppenstärke 10 Kinder) mit der Erzieherin dort kann ich echt gut zusammen arbeiten.Sie liesst Fachlektüre und ist den Problemen aufgeschlossen.Nur eins wissen wir beide nicht-wie lernt man dem Jungen das er das NEIN anderer akzeptiert.Ich weiss das er die Signale nicht erkennt, aber wie machen wir das.Beispiel: Die Kinder spielen drausen, einer fängt an die Mütze zu mopsen.Tim macht auch mit es ist sehr lustig aber nach einer gewissen Zeit langts den anderen-Tim merkt es nicht und reagiert auch nicht wenn sich eines der Kinder wehrt.Die Situation verschärft sich und eskaliert dann irgendwann.Oder er mag jemanden will auf ihn zugehen und schubst den dann.Wie gehen wir mit diesem Problem das im Moment im Vordergrund steht um ?
Schönen Gruß
Baghira

Antworten:

Hallo Baghira,

das Verhalten eines ADHS-lers zu verändern ist unglaublich schwer.
"Normale Kinder" können ihr Verhalten selbst steuern und daher auch leichter ändern.

Es ist also bei einem "ADler" ein schwieriger und langer Prozess von Nöten.

Unser Chris (12 Jahre ADHS) hatte vor der ERGO eine motopädische Therapie (Grobmotorik war toll, aber Feinmotorik gleich Null),
er hat in der ganzen Zeit eine psyschologische Begleittherapie, geht zu einem Gruppentraining
und die ganze Familie macht THOP
(Therapieprogramm für hyperaktives und oppositionelles Problemverhalten).
Es gibt auch noch andere VTs (Verhaltenstherapien)

Ich denke, dass unser Hypie ohne diese ganzen Sachen keine Chance gehabt hätte.

Gruß Ralf

von Ralf Br - am 26.11.2003 10:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.