Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Chris G, AnnaS

OT:Seküläre These/Therapie

Startbeitrag von Chris G am 11.04.2004 23:48

Sorry an @, weil ot: aber wir
finden weder im Duden noch in meinem alten Pschyrembel die genaue Definiton von o.g. Begriff..., kann uns /(bzw. meiner Tochter) jemand as genauer erklären???? Die Verbindung sekundär-sekulär sehen wir, sind aber nicht sicher, ob wir wirklich dasselbe meinen...., bzw. es das ist, was wir glauben, herausgefunden zu haben.....

Viele Grüsse, Chris G

Antworten:

Hallo Chris,

ich habe auch keine genaue Definition dazu gefunden:
Das Fremdwörterlexikon hat auf Anfrage zu "sekulär" folgendes von sich gegeben:

----------------------------------------------------------------
*Es wurde leider kein passender Eintrag zu Ihrem gesuchten Begriff gefunden.
Ähnliche Wörter sind:


sä·ku'lar 1. weltlich, nicht religiös oder kirchlich 2. außergewöhnlich, einmalig 3. GEOLOGIE,PHYSIK sich über sehr lange Zeiträume erstreckend 4. nach hundert Jahren wiederkehrend, hundert Jahre dauernd+
-----------------------------------------------------------------

Eine Verbinduing zu sekundär sehe ich rein gefühlsmäßig eher nicht.
Eher spukt mir das "saecula, saeculorum " aus der lateinischen Liturgie im Kopf herum.
Googelt man danach, findet man es in Zusammenhängen, die alle mehr oder weniger zu der genannten Begriffsdefinition, meist als "weltlich" oder " lange dauernd" passen.
Im Mom. würde ich es für eine eingedeutschte Variante des o.g. Wortes halten.

Irgendwo tauchte es im Zusammenhang mit Logopädie auf, wurde aber nicht erklärt. Ob es nur als Adjektiv im Sinne von "außergewöhnlich" oder auch "lange dauernd" zu verstehen ist, oder eine spezielle Therapieform bezeichnet- keine Ahnung!

Vielleicht ist hier ja jemand schlauer!

VG
Anna

von AnnaS - am 12.04.2004 04:25
Hallo Anna,

danke, hilft uns schon enorm weiter!Der Ausdruck war übrigens "sekuläre Trends", (hatte ich leider falsch im Kopf), dazu wäre Deine Erklärung mit weltlich eigentlich logisch.
Dankeschön!
Lieben Gruss, Chris G

von Chris G - am 12.04.2004 10:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.