Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stephanie Lange, Dunstkreis

Autogenes Training

Startbeitrag von Stephanie Lange am 17.01.2006 21:48

Hallooo zusammen,

Unser "Hypie- Arzt" hat uns einen, wie ich finde, guten Vorschlag gemacht. Da unser Hypie vor Klassenarbeiten, Vokabeltests und Abfragen älterer Lehrnthemen richtige Blackouts hat, hat er den Vorschlag gemacht er könnte an einer Gruppe teilnehmen die unter Aufsicht einer erfahrenen Psychologin/Therapeutin Autogenes Training gibt...er würde dort Entspannungsübungen lernen, die er auch kurz vor Klassenarbeiten anwenden könnte!
Unser Hypie ist 12 und ich möchte gern wissen ob einer von Euch Erfahrungen mit Autogenem Training bei Hypies gemacht hat........

Liebe Grüße Steph

Antworten:

Uff, naja wenn ich mich an früher erinnere (Beschreibungen zu mir gibts in dem beiden letzten von mir verfassten Beiträgen eben genug :) ) kann ich nur sagen, ich konnt das nie.
Kein Plan, ich hab noch keine Diagnose nix, nicht dass es den Versuch nicht Wert wäre, ich glaub heut könnt ich mich auf n geführest Autogenem Training einlassen, aber früher muss ich auch dabei wohl nur "rumgehibbelt" haben und mit den Gedanken gaaanz woander gewesen sein. Aber nicht bei der Sache...

So mal ausm Bauch gesagt, probieren geht über studieren! Versuchs aus, beobachte es, wenn es nix bringt, lass es sein.

von Dunstkreis - am 18.01.2006 00:36
Es ist halt ein Konzept das speziell auf ADS Kinder abgestimmt ist, Kosten werden so "verteilt" das sie über die Arztpraxis abgerechnet werden, es ist ein kleiner Kreis gleichaltriger Kinder und soll den Kids helfen sich in Prüfungssituation zu "entspannen".....nicht zu vergleichen mit irgendwelchen "VHS-Seminaren" oder ähnlichem, wo jemand das autogene Training ohne Kenntnisse solcher Kinder gegeben hat. Wir probieren es aus......mal wieder ein kleiner Strohhalm.
Danke für Euer Ohr!!!

Liebe Grüße Steph

von Stephanie Lange - am 18.01.2006 07:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.