Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hypie Mama, Jerat

Erfahrung mit Amphetamin

Startbeitrag von Jerat am 23.01.2006 08:27

Hallo, wer hat Erfahrung mit Amphetamin-Saft? Da kein anderes Medikament bei unserm Kind gewirkt hat, hat der Arzt jetzt diesen Saft verschrieben. Die Medikamenteneinnahme zeigt auch (positive) Wirkung. Manche Tage und Reaktionen irretieren uns aber ein bißchen.

Wer kennt sich mit diesem Medikament aus (z,B. über Nebenwirkungen, Dosierung, etc.) und/oder hat eigene Erfahrungen mit diesem gemacht


Waldemar

Antworten:

Hallo Waldemar

Berichte doch einfach mal was euch irritiert.
Evtl. kann man bessere / gezieltere Auskunft geben.

Also:

Unser Sohn hatte A Saft.

Er ist ein Hypie.

Ich kann nur positives berichten.

Wir haben langsam eingeschlichen und so nach und nach die richtige Dosis herausgefunden.

Dosiert wurde nach Wirkung, nicht nach Kg Körpergewicht.

Bei uns hatte der Saft 1ml = 2mg

In der 1. Woche hatte er etwas Bauchweh das sich von alleine gegeben hat.

Später versuchten wir auch A- Kapseln. Die wurden aber über den Darm nicht ausreichend resorbiert.

So haben wir wieder auf Saft umgestellt.

Am WE bekam er weniger da er nicht die selbe Konzentrationsleistung wie in der Schulzeit erbringen muss und alle 4 gut klarkommen damit.

Die Lehrerinn berichtete damals auch nur positives aus der Schule.


Ich hoffe es hat etwas weitergeholfen.

Barbara

von Hypie Mama - am 23.01.2006 10:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.