Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Moni01

Interview z. Thema ADS

Startbeitrag von Moni01 am 16.05.2006 19:19

Hallo ihr Lieben,

hatte heute mit meinem Sohn einen sehr aufregenden Nachmittag.

Wir wurden zum Thema "ADS-Freizeitgruppe für Jugendliche" hier in Kassel interviewt und auch auf Film gebannt.

Dieser Film ist als Hilfe bei Fortbildungs-Maßnahmen für Lehrer, Ärzte (also Fachleute) gedacht.

Er wird am 22. September Fachpublikum bei einer Veranstaltung in Lübeck vorgestellt. Dieser Beitrag wurde von der Dame gemacht, die bis vor 1 Jahr den BüK geleitet hat.

Mein Junior hat vor 4 Jahren an einem Piltprojekt teilgegenommen wo es darum ging, ADS-Jugendliche in einer Freizeitgruppe zu betreuen. Das war echt sehr gut, denn es waren 8 Jungen im Alter von 13 - 17 Jahren und die konnten eigenständig, unter Betreuung von 2 Mitarbeitern, alle 14 Tage eine Aktion planen, was sie gemeinsam unternehmen wollen.

Das war mal Pizza backen, oder Kegeln oder Cart fahren. Sie hatten für diese 8 Termine ein bestimmtes Budget zur Verfügung und konnten sich dieses selber einteilen. Vorher wurden feste Regeln schriftlich vereinbart und diese wurden als Vertrag von den Jugendlichen und den Eltern unterschrieben.

Am Ende jedes Termins mussten sich die Jugendlichen selber vom Verhalten mit grünen, roten oder gelben Punkten einschätzen und wurden jedoch auch von den anderen eingeschätzt. Das war sehr gut, denn sie durften die Entscheidungen der anderen nicht kritisieren, sondern mussten lernen diese zu akzeptieren. Wenn ich den Film im Herbst bekomme, werde ich euch noch mehr daraus berichten. Vielleicht bekommt ihn ja der eine oder andere Fachmann/ - Frau ja mal zu Gesicht.

Grüße aus Kassel

Moni 01

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.