Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Agnes69, guerita, schwertlilie

Wirkung von Schokolade bei ADS?

Startbeitrag von schwertlilie am 06.12.2006 20:22

Hallo,

ich habe da mal eine Frage: Was bewirkt erhöhter Schokoladenkonsum bei einem ADSler? Werden da auch Botenstoffe ausgeschüttet???

Viele Grüße

Antworten:

HOLA !!

ich weiss nicht, ob ma dies so generell sagen kann, bei mir hat das insofern auswirkung, dass es mich für eine kurze zeit pusht und dann sinkt es genau so gewaltig schnell wieder. also unnütz.
meine mutter meint, für kinder mit ads sei zucker sowieso eher schlecht..
wissenschaftliches dazu kenn ich leider auch nicht. es gibt jedoch auch eine art ads-diät, verzicht auf gewisse speisen, da kommt zucker jedoch auch eher schlecht weg..

von guerita - am 11.12.2006 09:25
Hallo guerita,

Der Push kommt wahrscheinlich von dem Energieschub, den der viele Zucker auslöst. Zucker hat viele Kalorien, und die kleinen Moleküle der Glukose (im Unterschied zur Stärke, die ja auch ein Kohlehydrat ist) lassen sich besonders schnell verwerten.

Der Körper reagiert auf den in die Höhe schnalzenden Bluzuckergehalt jedoch mit hektischer Insulin-Ausschüttung und schießt dabei über das Ziel hinaus. Deshalb fällt der Blutzucker ebenso schnell wieder ab und noch tiefer als zuvor.

Das ist auch der Grund, warum Süßes so sättigt, und man bald danach häufig Heißhungerattacken bekommt.

Der Kakao in der Schokolade soll aber - soviel ich gehört habe - auch auf "Glückshormone" wirken. Und ich glaube, das sind nichts anderes als die Botenstoffe im Gehirn. Wie genau aber, und auf welche, weß ich nicht. Deshalb habe ich Dir, liebe Iris, auch bisher nicht auf diesem Thread geantwortet.

Meine Schwägerin ist Diätologin, und wenn ich daran denke, frage ich sie einmal zu dem Thema aus...

Grüße Euch beiden!
Agnes

von Agnes69 - am 11.12.2006 12:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.