@HanneM

Startbeitrag von Wendi am 07.12.2006 10:18

Hallo Hanne,

habe deine Geschichte mit viel Interesse verfolgt und bin schon ganz gespannt, wie die Lehrerkonferenz ausfällt.

Drücke Euch jedenfalls ganz fest die Daumen und wünsche Euch viel Kraft, um gegen die Lehrerschaft bestimmt aufzutreten und euch durchsetzen zu können. Hoffe Dein Mann geht mit. Zu Dritt ist man schließlich stärker als zu Zweit. Glaubt weiterhin an Euren Sohn, auf dass die anderen ihm auch Glauben schenken.

Aber jetzt was anderes: Du hast mich verwirrt mit der Aussage: das Handy deines Sohnes musste bei der Polizei abgeholt werden???
Habe ich irgendwas nicht mitgekriegt??

LG
Wendi

Antworten:

Hi Wendi,

es wurde von der Polizei in der Schule einbehalten, da der andere ja sagte, das Dope hätte er von unserem Sohn,
so steht Aussage gegen Aussage und sie wollten alle Telefonnummern überprüfen.

Haben natürlich nichts gefunden, war für uns klar.

Auf die Konferenz freue ich mich wie schon lange nicht mehr.
Da für die Lehrer alles klar ist und der Vorwurf der Leherkonf lautet: wegen Verstoß gegen §42(3) SchulG-Verkauf von Drogen in er Schule.

Die Polizei meinte, sie können ihm(falls er schuld wäre)wegen Betrugs anklagen, mehr nicht.

ABER die Lehrer wissen ja noch nicht, das es keine Drogen waren und wir werden uns hüten etwas zu sagen.

Der RA hat uns einen Satz diktiert den unser Sohn auswendig lernt:
Ich bestreite den Verkauf von Drogen in der Schule noch anderswo,
weiter äußere ich mich nicht dazu, es ist ein schwebendes Verfahren und liegt bei der Staatsanwaltschaft.

Und wenn alles vorbei ist, fahren wir die Geschütze auf, denn wir vermuten das dort irgendwelche krummen Dinge ablaufen, sie sind sich so sicher, das unser Sohn immer noch mit blöden Sprüchen gemoppt wird.
Ich denke sie freuen sich, das sie ihn auf diese Weise los werden, nur diesmal haben sie falsch gedacht.

Naja, spätestens Montagnachmittag wissen wir mehr.

Liebe Grüße

Hannelore

von HanneM - am 07.12.2006 10:50
Hallo Hanne,

dann noch mal viel Glück.
Ich merke schon, Ihr seid bestens vorbereitet.

Wendi

von Wendi - am 07.12.2006 20:36
Hallo Hanne,

auch ich drücke euch die Daumen und freue mich mit euch.
Starke Nerven braucht man trotzdem.

... vielleicht siehts ja hinterher so aus

LG Cilia

von Cilia - am 08.12.2006 07:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.