Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
schwertlilie, Anna1966

Heftige Nebenwirkungen auf Medikinet retard

Startbeitrag von Anna1966 am 15.12.2006 08:31

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich schon länger nicht mehr gemeldet, da eine ganze Zeit alles prima lief. Mein Sohnemann, 11 Jahre, nimmt 40 mg Medikinet retard. Es lief die ganze Zeit richtig prima. Keine Probleme auf dem Gymi, schnell Freundschaften geschlossen nach Schulwechsel, glückliches Kind! Seit einigen Wochen klagt mein Sohnemann jedoch darüber, dass er heftige Nebenwirkungen hat. Der Appetitmangel war schon immer, aber das ist ja oft. Er hat morgens gut gefrühstückt und dann erst abends eine warme Mahlzeit gegessen. Er hat davon nicht abgenommen, es war ok. Nun sagt er aber, ihm wird abwechselnd heiß und kalt und ihm ist vom Magen her schlecht. Wir sind jetzt mittlerweile soweit, dass er sich strikt weigert weigert Medis zu nehmen und seit vergangenen Montag auch tatsächlich keine mehr nimmt :o( Wir haben am kommenden Montag einen Termin bei seinem Kinderarzt. Mal schauen, was er dazu sagt. Vielleicht könnt ihr mir ja einige Tipps geben. Vielleicht war es bei euch ja ähnlich???

Freue mich auf Antwort!
Alles Liebe
Anna

Antworten:

Hallo Anna,

wichtig ist dass du das mit dem Arzt abklärst.

Meine Tochter ist auch 11 Jahre und ist so langsam in der Pubertät. Da gibt es auch schon mal gesundheitliche Störungen. Sie wachsen dann ganz schnell, die Hormone spielen verrückt, die Gehirnhälften wachsen unterschiedlich,...

Das haben wir auch schon alles hinter uns. Es ist manchmal schwierig abzuwiegen, was kommt von dem Medikament oder was ist eine naürliche Gegebenheit (Kreislaufprobleme in der Pubertät, Magen-Darminfekt,....)

Nächste Woche wisst ihr bestimmt mehr.

Liebe Grüße



von schwertlilie - am 15.12.2006 15:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.