Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sternchen*, Zicke70

Medis/Hort 2. Teil (Zum Mut machen)

Startbeitrag von Zicke70 am 13.02.2007 10:45

Hallo,

wollte mal berichten.

Hatte heute ein Gespräch mit unserem Pfarrer und habe ihm meine Sachlage erklärt.

Ich habe ihm gesagt, das ich vor 4 Wochen die Medizin umgestellt habe und mein Sohn 3 Präparate bekam, die überhaupt nicht angeschlagen haben und ich nicht noch ein 4. Ausprobieren möchte nur weil die Leitung des Hortes der Meinung ist ihn am Nachmittag nicht Nachdosieren zu möchten.

Er versprach mir es noch vor der nächsten Sitzung (erst in 14 Tagen) dies zu klären.

Wenn ich dabei bleibe, das ich unterschreibe, das ich den Hort der Verantwortung der Medikamentengabe entbinde (Von wegen Nebenwirkungen) und ich wirklich nur eine Tablette mit einer Erinnerungsfunktion mit gebe, spricht von seiner Seite nichts dagegen. Aber es gibt eine Vorlage, wo Medizin verboten wäre, aber er möchte eine Sonderregelung für meinen Sohn schaffen, da haben aber noch andere Mitspracherecht. Er meldet sich so schnell wie möglich.

Ich habe ihm auch erklärt, das die Nebenwirkungen ohne Medizin für meinen Sohn bedrohlicher wären, da ein Unfallrisiko besteht.

Er war supernett und hat sich erstmal erklären lassen, was das ADS ist und wie es entdeckt wurde. Auch wollte er natürlich wissen, ob es vom Arzt geraten wird. Da habe ich ihm erklärt, das ich seit Dezember das Sorgerecht für die Behandlung von dem ADS habe und dies der Richter wohl nicht zugestimmt hätte, wenn dort bedenken bestehen würde, da mein Ex auch gegen die Medikamentengabe war und ist.

Hurra, es scheint doch noch Wunder zu geben.

Es gibt doch noch welche, die unseren Fegern eine Chance geben. :-)

Liebe Grüße
Michaela

Antworten:

Hallo Michaela!

Meinen Glückwunsch,daß hört sich doch gut an,solche lieben Menschen brauchen wir.
Es ist nicht immer leicht,sie zu finden.

Auch toll,daß der Pfarrer mehr über ADS wissen wollte,besser kanns ja nicht vorran gehen.

Viel Glück weiterhin
von Sternchen*

von Sternchen* - am 13.02.2007 12:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.