Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Philips Pronto Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Dirk, Mirco Kretz, Holger Reschke, Matty, Morpheus, , Mark G, Roger

Bezugsquellen / Preise

Startbeitrag von Dirk am 14.09.2000 07:21

Geschrieben von Dirk am 14. September 2000 09:21:46:
Hi

Um den Kreis der "Auserwählten" zu erhöhen, bitte ich alle, die schon eine Pronto haben, unter diesem Posting, Ihre Bezugsquelle zu nennen und den

Preis den sie bezahlt haben, da es die Pronto nicht an jeder Ecke gibt, wäre

dies für NICHT Besitzer sicherlich Interessant.














Antworten:

Geschrieben von Dirk am 14. September 2000 09:30:49:
Als Antwort auf: Bezugsquellen / Preise geschrieben von Dirk am 14. September 2000 09:21:46:
Hi

Bezugsquelle:

Primus Internet Auktionen: [www1.primusauktion.de]
Preis

340.00 DM inkl. Versand
(Dort sind aber auch schon welche für wesentlich mehr über den Tisch gegangen)



>Hi

>Um den Kreis der "Auserwählten" zu erhöhen, bitte ich alle, die schon eine Pronto haben, unter diesem Posting, Ihre Bezugsquelle zu nennen und den

>Preis den sie bezahlt haben, da es die Pronto nicht an jeder Ecke gibt, wäre

>dies für NICHT Besitzer sicherlich Interessant.


















von Dirk - am 14.09.2000 07:30
Geschrieben von Mark G am 14. September 2000 11:55:17:
Als Antwort auf: Bezugsquellen / Preise geschrieben von Dirk am 14. September 2000 09:21:46:
Hab meine im MediaMarkt in Bochum gekauft.

DM 699 ohne Docking Station - das war allerdings auch schon im Oktober 1999.
Philips hat eine Liste aller Kaufhaeuser in Deutschland auf dem Internet:

[www.pronto.philips.com].

















von Mark G - am 14.09.2000 09:55
Geschrieben von Roger am 14. September 2000 19:15:21:
Als Antwort auf: Bezugsquellen / Preise geschrieben von Dirk am 14. September 2000 09:21:46:
Hi

Ich bin aus der Schweiz und habe meine Pronto bei der Fust AG in

Oberbühren SG gekauft. Mit etwas geschik und Marklen bekommt man

das Gute Ding für ca. 450.00 sFr.

















von Roger - am 14.09.2000 17:15
Geschrieben von Mirco Kretz am 15. September 2000 07:37:26:
Als Antwort auf: Bezugsquellen / Preise geschrieben von Dirk am 14. September 2000 09:21:46:
>Hi

>Um den Kreis der "Auserwählten" zu erhöhen, bitte ich alle, die schon eine Pronto haben, unter diesem Posting, Ihre Bezugsquelle zu nennen und den

>Preis den sie bezahlt haben, da es die Pronto nicht an jeder Ecke gibt, wäre

>dies für NICHT Besitzer sicherlich Interessant.


Hallo,
ich habe meine Pronto schon sehr lange (war eine der ersten für Europa mit Lichtsensor), deshalb war das Ding auch ganzschön teuer (699,- DM über die Schweiz).

Den genauen Importeur weiß ich nicht mehr (is heute eh uninteressant).
MFG Mirco der schon auf das neue Modell in Farbe & bunt gespannt ist, aber noch nicht weiß wie er es bezahlen soll;-)
















von Mirco Kretz - am 15.09.2000 05:37
Geschrieben von am 15. September 2000 09:19:21:
Als Antwort auf: Re: Bezugsquellen / Preise geschrieben von Mirco Kretz am 15. September 2000 07:37:26:
Hi

Du könntest einen teil Deiner neuen Pronto damit finanzieren, indem Du deine

gebrauchte hier im Forum zum Verkauf freistellst, oder dich bei den "Suchenden"

meldest.

Gruß

Dirk


>MFG Mirco der schon auf das neue Modell in Farbe & bunt gespannt ist, aber noch nicht weiß wie er es bezahlen soll;-)


















von - am 15.09.2000 07:19
Geschrieben von Morpheus am 15. September 2000 11:43:23:
Als Antwort auf: Re: Bezugsquellen / Preise geschrieben von Mirco Kretz am 15. September 2000 07:37:26:
Hallo Mirco!

Falls Du Deine Pronto verkaufen möchtest, könntest Du mir schreiben! Denn ich suche eine.

MFG

>>Hi

>>Um den Kreis der "Auserwählten" zu erhöhen, bitte ich alle, die schon eine Pronto haben, unter diesem Posting, Ihre Bezugsquelle zu nennen und den

>>Preis den sie bezahlt haben, da es die Pronto nicht an jeder Ecke gibt, wäre

>>dies für NICHT Besitzer sicherlich Interessant.

>

>Hallo,

>ich habe meine Pronto schon sehr lange (war eine der ersten für Europa mit Lichtsensor), deshalb war das Ding auch ganzschön teuer (699,- DM über die Schweiz).

>Den genauen Importeur weiß ich nicht mehr (is heute eh uninteressant).

>MFG Mirco der schon auf das neue Modell in Farbe & bunt gespannt ist, aber noch nicht weiß wie er es bezahlen soll;-)



















von Morpheus - am 15.09.2000 09:43
Geschrieben von Holger Reschke am 17. September 2000 19:05:15:
Als Antwort auf: Bezugsquellen / Preise geschrieben von Dirk am 14. September 2000 09:21:46:
>Hi

>Um den Kreis der "Auserwählten" zu erhöhen, bitte ich alle, die schon eine Pronto haben, unter diesem Posting, Ihre Bezugsquelle zu nennen und den

>Preis den sie bezahlt haben, da es die Pronto nicht an jeder Ecke gibt, wäre

>dies für NICHT Besitzer sicherlich Interessant.
Hab meine Pronto vor ca. 1 Monat bei HIFICOMPONENTS in München

(www.hificomponents.de) für DM 499,- bestellt; Ladestation DM 129,-.

Hat allerdings etwas gedauert, da wohl ein Lieferengpass bestand ...



















von Holger Reschke - am 17.09.2000 17:05

meine Pront verkaufen

Geschrieben von Mirco Kretz am 20. September 2000 13:02:56:
Als Antwort auf: Re: Bezugsquellen / Preise geschrieben von Morpheus am 15. September 2000 11:43:23:
Dazu sage ich nur : Nein!!!

MFG Mirco (erst wenn's die mit farbe erschwinglich gibt!
>Hallo Mirco!

>Falls Du Deine Pronto verkaufen möchtest, könntest Du mir schreiben! Denn ich suche eine.

>MFG

>>>Hi

>>>Um den Kreis der "Auserwählten" zu erhöhen, bitte ich alle, die schon eine Pronto haben, unter diesem Posting, Ihre Bezugsquelle zu nennen und den

>>>Preis den sie bezahlt haben, da es die Pronto nicht an jeder Ecke gibt, wäre

>>>dies für NICHT Besitzer sicherlich Interessant.

>>

>>Hallo,

>>ich habe meine Pronto schon sehr lange (war eine der ersten für Europa mit Lichtsensor), deshalb war das Ding auch ganzschön teuer (699,- DM über die Schweiz).

>>Den genauen Importeur weiß ich nicht mehr (is heute eh uninteressant).

>>MFG Mirco der schon auf das neue Modell in Farbe & bunt gespannt ist, aber noch nicht weiß wie er es bezahlen soll;-)



















von Mirco Kretz - am 20.09.2000 11:02
Geschrieben von Matty am 01. Oktober 2000 13:29:06:
Als Antwort auf: Re: Bezugsquellen / Preise geschrieben von Dirk am 14. September 2000 09:30:49:
Ich habe da auch mit gesteigert. Ich bin aber zu langsam gewesen.

Habe das Ding dann über Hifi-Components online bestellt. Für 499,- DM
Gruß Matty

















von Matty - am 01.10.2000 11:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.