Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Philips Pronto Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wolfgang Wagner, Wablonsky, Markus

ProntoEdit v2.0

Startbeitrag von Markus am 02.02.2001 09:35

Geschrieben von Markus am 02. Februar 2001 10:35:06:
Hi Pronto-Fans,
ich bin soeben stolzer Besitzer einer Pronto geworden - wie gut, das

die Post schon um 8:00 offnet ;-).

Da der Pronto keine Software beigelegt war, habe ich mir gerade alles

nötige bei RemoteCentral bzw. Philips geholt. Da immer wieder mal von

ProntoEdit v2.0 die Rede ist, habe ich ein bischen nachgeforscht und bin dahinter gekommen, das diese Version nur bei den Amis ausgeliefert wird

- sicher schon allen hier bekannt ;-).

(Wieso liegt in Deutschland eigentlich keine Software bei?)
Ich weiß zwar nicht, wo die Unterschiede zur aktuellen Version 1.05 von

Philips liegen, aber der Versionssprung deutet schon einige Änderungen an.

Lange Rede kurzer Sinn: Weiß jemand wo ich die Version 2.0 herbekomme (wenn

sie denn mit der deutschen Version der Pronto zusammenarbeitet).
ciao

Markus
markarnold@web.de















Antworten:

Geschrieben von Wablonsky am 02. Februar 2001 11:08:00:
Als Antwort auf: ProntoEdit v2.0 geschrieben von Markus am 02. Februar 2001 10:35:06:
Hi Markus,
leider muss ich Dich enttäuschen. "Pronto Edit 2.0" ist für die deutsche/europäische Pronto eigentlich ungeeignet, da die Soft sich auf die integrierte "Data Base" der amerikanischen TSU 2000 bezieht. Die Unterschiede im Layout der Soft sind marginal. Das Wechseln der Farben oder Icons ist geringfügig verbessert, aber die "Pronto Edit 1.o5" kann alles ebenso gut. Dass Philips die Soft nicht beilegt, spart halt die Presskosten; ist aber auf Grund der Verfügbarket im Netz auch kein Beinbruch.
mfg

Wablonsky
















von Wablonsky - am 02.02.2001 10:08
Geschrieben von Wolfgang Wagner am 02. Februar 2001 13:25:42:
Als Antwort auf: Re: ProntoEdit v2.0 geschrieben von Wablonsky am 02. Februar 2001 11:08:00:
Hallo,

im Prinzip bringt die 2.0 bestimmt nicht mehr Features aber vielleicht neue System-DLLs um die ewigen Abstürze unter W2k zu verhindern. Da hier Datenbank Runtime-Libraries im Spiel sind ist das mit System-Komponenten immer etwas schwierig.

Wenn einer endlich mal den Link rausrücken würde, hätte ich schon lange mal getestet.
Gruß

Wolfgang
















von Wolfgang Wagner - am 02.02.2001 12:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.