Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Philips Pronto Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Dirk, Silvio, e.pascek, Frank, Homernoid

Programierung einer zweistelligen Zahl

Startbeitrag von Dirk am 27.02.2001 16:02

Geschrieben von Dirk am 27. Februar 2001 17:02:18:
Wer kann mir helfen ???
Wen ich bei meinem Fernseher auf den 13ten Programmplatz schalten möchte

muß ich die 1 festhalten (ca.2sec.) und dann die 3 drücken.

Wie kann ich die Pronto dazu bewegen das ich die 13 mit einem Button bekomme.
Im voraus vielen Dank
Dirk















Antworten:

Geschrieben von Homernoid am 27. Februar 2001 20:05:01:
Als Antwort auf: Programierung einer zweistelligen Zahl geschrieben von Dirk am 27. Februar 2001 17:02:18:
Gibt´s auf der FB keine +/- Taste ? Da kann man das recht einfach programmieren

(13 = +/- , delay, 1, delay, 3) ...-

Ansonsten mal testen ob da ein and. Code rauskommt wenn Du einfach die Taste während der Pronto-Programmierung länger gedrückt hälst :-)
















von Homernoid - am 27.02.2001 19:05
Geschrieben von Dirk am 27. Februar 2001 23:54:54:
Als Antwort auf: Re: Programierung einer zweistelligen Zahl geschrieben von Homernoid am 27. Februar 2001 20:05:01:
>Gibt´s auf der FB keine +/- Taste ? Da kann man das recht einfach programmieren

>(13 = +/- , delay, 1, delay, 3) ...-

>Ansonsten mal testen ob da ein and. Code rauskommt wenn Du einfach die Taste während der Pronto-Programmierung länger gedrückt hälst :-)
Danke für die Antwort, hat aber leider nicht geholfen.

eine +/- Taste gibt es nicht und der andere Tip brachte auch kein Erfolg.


















von Dirk - am 27.02.2001 22:54
Geschrieben von Frank am 28. Februar 2001 19:07:16:
Als Antwort auf: Re: Programierung einer zweistelligen Zahl geschrieben von Dirk am 27. Februar 2001 23:54:54:
>>Gibt´s auf der FB keine +/- Taste ? Da kann man das recht einfach programmieren

>>(13 = +/- , delay, 1, delay, 3) ...-

>>Ansonsten mal testen ob da ein and. Code rauskommt wenn Du einfach die Taste während der Pronto-Programmierung länger gedrückt hälst :-)

>Danke für die Antwort, hat aber leider nicht geholfen.

>eine +/- Taste gibt es nicht und der andere Tip brachte auch kein Erfolg.
versuche es doch mal mit 10 oder 20 mal hintereinanter mit 1 und dann mit delay 0,5s und dann 3 (die 1 wo anders lernen und mehrmals hintereinander alias 1 aufrufen)


















von Frank - am 28.02.2001 18:07
Geschrieben von Dirk am 01. März 2001 00:27:48:
Als Antwort auf: Re: Programierung einer zweistelligen Zahl geschrieben von Frank am 28. Februar 2001 19:07:16:
>>>Gibt´s auf der FB keine +/- Taste ? Da kann man das recht einfach programmieren

>>>(13 = +/- , delay, 1, delay, 3) ...-

>>>Ansonsten mal testen ob da ein and. Code rauskommt wenn Du einfach die Taste während der Pronto-Programmierung länger gedrückt hälst :-)

>>Danke für die Antwort, hat aber leider nicht geholfen.

>>eine +/- Taste gibt es nicht und der andere Tip brachte auch kein Erfolg.

>versuche es doch mal mit 10 oder 20 mal hintereinanter mit 1 und dann mit delay 0,5s und dann 3 (die 1 wo anders lernen und mehrmals hintereinander alias 1 aufrufen)
Hallo Frank,

Dein Tip war gut (hat geholfen)

Danke

















von Dirk - am 28.02.2001 23:27
Geschrieben von e.pascek am 01. März 2001 15:39:52:
Als Antwort auf: Programierung einer zweistelligen Zahl geschrieben von Dirk am 27. Februar 2001 17:02:18:
>Wer kann mir helfen ???

>Wen ich bei meinem Fernseher auf den 13ten Programmplatz schalten möchte

>muß ich die 1 festhalten (ca.2sec.) und dann die 3 drücken.

>Wie kann ich die Pronto dazu bewegen das ich die 13 mit einem Button bekomme.

>Im voraus vielen Dank

>Dirk
Hallo Dirk

Vor dem Problem stand ich genau so.

Schau doch mal auf die Seite. [home.t-online.de]

Wenn Du es so machst brauchst Du nicht laufend die Tasten lernen zu lassen.

Klappt einwandfrei.

Edgar

















von e.pascek - am 01.03.2001 14:39
Geschrieben von Silvio am 04. März 2001 16:08:59:
Als Antwort auf: Programierung einer zweistelligen Zahl geschrieben von Dirk am 27. Februar 2001 17:02:18:
>Wer kann mir helfen ???

>Wen ich bei meinem Fernseher auf den 13ten Programmplatz schalten möchte

>muß ich die 1 festhalten (ca.2sec.) und dann die 3 drücken.

>Wie kann ich die Pronto dazu bewegen das ich die 13 mit einem Button bekomme.

>Im voraus vielen Dank

>Dirk


















von Silvio - am 04.03.2001 15:08
Geschrieben von Silvio am 04. März 2001 16:14:41:
Als Antwort auf: Programierung einer zweistelligen Zahl geschrieben von Dirk am 27. Februar 2001 17:02:18:
Hallo Dirk
Funktionert ganz einfach, wenn man es weiß.

Beim lernen von Codes in die Pronto, wenn die Pronto am Computer über das Programmierkabel angeschlossen ist, kann man die Codes einlernen mit LearnIR.

Dort wird dir dann für die 1 zum Beispiel der Code RC5 8 1 angezeigt.

Für die 3 dann RC5 8 3.

Jetzt klickst du dir eine Taste an und schreibst unter LearnIR ohne Übertragung von der Fremdfernbedienung in die Pronto den Code

RC5 8 1

delay 0,6s (oder höher, je nach Bedarf)

RC5 8 3

und schon funktoniert es.

Die Zeit darf nicht unter 0,6s da es sonst nicht mehr geht.

Habe die ganze Pronto so programmiert.
Gruß Silvio


>Wer kann mir helfen ???

>Wen ich bei meinem Fernseher auf den 13ten Programmplatz schalten möchte

>muß ich die 1 festhalten (ca.2sec.) und dann die 3 drücken.

>Wie kann ich die Pronto dazu bewegen das ich die 13 mit einem Button bekomme.

>Im voraus vielen Dank

>Dirk


















von Silvio - am 04.03.2001 15:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.