Kitefiller

Startbeitrag von Sonicsurfer am 02.08.2001 17:02

¡Hola Mattenfans!

Da ich ziemlich oft auf meinen selbstgebastelten "Kitefiller" angesprochen- bzw. angemailt werde und Bilder ja oft einiges mehr aussagen als Worte, hab ich eine kleine "Kitefiller Site" erstellt, wo das Ding in ein paar Bildern erklärt ist.....

Nämlich: [members.tripod.de]

Viel Spass noch!

Norbert
[members.tripod.de]

Antworten:

Der Akku auf dem Bild sieht ziemlich gross aus, ist dafür nicht nochmal ein schöner Batzen Knete notwentig - zusammen mit nem Ladegerät? :rolleyes:
danke, loop

von loop - am 03.08.2001 08:58
Aloha!

Alles zusammen (Lüfter, Kabel, Akku) kriegst für ca. 50 € (ca. 670,-) Laden kannst den Akku mit jedem banalen Auto Batterieladegerät, was bei fast jedem zuhaus irgendwo herumkugelt. Ansonsten aus Papi`s Bastelkeller mitgehen lassen ;)
Wenn alle Stricke (pardon : Leinen) reissen gibt`s so einen Lader in jedem grösseren Baumarkt um 249,-(ABSAAR)

Mahalo

Norbert
[members.tripod.de]


von Sonicsurfer - am 03.08.2001 14:24
Hi

Der Lüfter sollte in die Hinterkante geklettet werden. Dann geht weniger Luft daneben. Ich habe bis jetzt, außer auf den Messen, noch nie einen gebraucht. Ich werde aber mal bei Konrad ein paar ordern und testen.

Tschüß, Armin
FlySurfer.de


von Armin Harich - am 06.08.2001 22:32
Aloha!
Am Neusiedlersee/Kitebeach brauch ich den Lüfter eigentlich auch so gut wie nie, da eh halbwegs ausreichend Platz zum Launchen vom Strand.
Im Salzkammergut/Attersee (übrigens bei Schönwetterlage mit seinem superkonstanten Rosenwind zwischen Kammer und Seewalchen ein echter Geheimtip) hat er mir schon einige tolle Kitestunden beschert bzw. gerettet, da an den Einstiegsstellen viele Bäume und noch viel mehr Schwimmer sind...
Mahalo
Norbert

von Sonicsurfer - am 06.08.2001 22:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.