ARC windbereich

Startbeitrag von trara66 am 27.05.2002 20:09

hallo
ich habe ein gebraucht angebot für eine 2002er ARC 840!!
der verkäfer kann mir aber nicht sagen für welchen windbereich der kite bei einen 60 kg schweren Direktional fahrer geeignet ist (der verkäufer ist so um die 80 kg schwer). wo fängt der bei meinen gewicht an und wo ist schluß damit??
bin für jeden tip dankbar!!
lg ors

Antworten:

Welches Board genau ?

Wenn du mit 60 Kilo zB auf einem Lorch 2m Board stehst dann kannst du mit einer gewedgten 2002er 840er von knapp 3Bf (8kn) bis obere 4 Bf kiten, ab dann wirds sicher unlustig mit einem Riesenbrett

Mit kleinem Wake (so 135-140 cm) kannst du bei deinem Gewicht die 840 so in etwa von 12 kn bis sicher 5 bf fahren.

Die 1120er ist für dich auf jeden Fall eine echter Leichtwindkite für 7kn bis mitte 4 BF

Go for it, die 840er funktioniert für Dich im für Anfänger optimalen Windbereich 10 kn bis knapp 5 bf mit großem Board sicher perfekt

Sei froh das du so leicht bist, das ist beim Kitesurfen ein großer Vorteil und bedeutet am unteren Ende einen deutlich größeren Windbereich mit jedem Kite.


LG

Paul

PS: weitere Infos zur Arc und zum sicheren Kitesurfen gibts auf www.psn.at

von Paul - am 27.05.2002 20:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.