Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Gaby Guder
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Gaby Guder

Ag-agria Botschaft 28.10.2004

Startbeitrag von Gaby Guder am 30.10.2004 10:11

Ag-agria – 28. Oktober 2004


Ihr Lieben auf der Erde! Was für eine wundervolle Zeit für eure Erfahrung der letzten Inkarnation! Es mag sein, dass ihr nicht viel bewusste Erkenntnis oder Wahrnehmung hinsichtlich des Ausmaßes der Veränderungen habt, die da vor sich gehen, aber ihr befindet euch mittendrin von alledem. Wenn ihr nur einmal die bekannt gewordenen Veränderungen bedenkt, insbesondere jene, die sich auf die Wetter-Muster beziehen, könnt ihr nicht anders als bestätigen, dass sich da massive Unterschiede im Laufe der letzten fünfzig Jahre bemerkbar gemacht haben. Sie stehen gänzlich unter Kontrolle und dürfen sich nur auf eine Weise manifestieren, dass deren Auswirkungen auf einem Minimum gehalten werden. Ohne unsere Kontrolle hättet ihr bereits recht schlimme Erdbeben erlebt, mit entsprechendem Verlust an Leben. Ihr hättet außerdem erleben müssen, dass schon mäßige Veränderungen in den Wettermustern eure Nahrungskette beeinträchtig hätten. Organisationen wie eure NASA sind sich des Ausmaßes dessen, was da vor sich geht, wohl bewusst, aber sie geben euch keine Informationen darüber. Im Gegenteil: oft gehen sie da Seitenwege, um Informationen zu verbergen oder gar Desinformation zu verbreiten. Es ist eine traurige Tatsache, dass da Erkenntnisse gefiltert werden, sodass ihr lediglich knappe Umrisse erfahrt. Ein Grund ist, dass sie die Informationen für sich behalten wollen, damit sie Vorteile für ihre eigenen Aktivitätsbereiche daraus ziehen können. Außerdem herrscht die Sichtweise, dass, je weniger ihr wisst über das, was vor sich geht, ihr desto leichter ruhig zu stellen seid. Es gab einige Fälle, wo sich Kometen in Richtung Erde bewegten und das Potential in sich trugen, nahe genug zu kommen, um Auswirkungen wie massive Erdbeben und Überflutungen auszulösen. Eine solche Gelegenheit bestand, als 'Hale-Bopp' in seiner Laufbahn verfolgt wurde; doch wie ihr wisst, gingen diese potentiellen Gefahren vorüber. Wir müssen euch jedoch berichten, dass wir zuweilen im Interesse eurer Sicherheit eingreifen mussten! Wir können den Pfad eines jeden Objekts ändern, das Gefahr läuft, euch zu nahe zu kommen, und faktisch können wir Planeten in ihre Positionen bringen; so weit ist unsere Technologie und unsere Fähigkeit, Energie anzuwenden, fortgeschritten. Was euch jedoch überraschen mag, ist die Tatsache, dass es großartige Wesenheiten gibt, die diese Fähigkeit mithilfe ihrer Gedankenkraft besitzen! Es gibt da viele Wunder, über die ihr noch lernen müsst, und ihr werdet euer Begriffsvermögen erweitern müssen, um Tatsachen in euch aufzunehmen, die andernfalls für euch inakzeptabel erscheinen würden. Ihr seid absichtlich viel zu lange im Dunkeln gelassen worden über die Dinge, die eure Welt betreffen.

Eure Sonne ist euer 'Lebensblut', denn ohne sie würde euer gesamtes Sonnensystem, einschließlich aller Lebensformen, aufhören zu existieren. In letzter Zeit wurde bemerkt, dass die Sonne extrem aktiv ist, besonders hinsichtlich des solaren Flackerns, der Sonnen-Winde und ihrer zyklischen Sonnenflecken. Denn auch eure Sonne verändert sich, da alles, gemeinsam mit dem Rest des Sonnensystems, in Vorbereitung auf den 'Aufstiegs' -Prozess geschieht. Es besteht keine Gefahr für euch, und ich betone, dass alles ständig unter Beobachtung ist, um ein Minimum an Zerstörung für die Erde zu garantieren. Einige Probleme sind allerdings unvermeidlich, wie erlebt, wenn eure Kommunikationssysteme betroffen sind. Wir haben jedoch ein paar Schwierigkeiten, mit Problemen fertig zu werden, die auf der Erde selbst geschaffen wurden. Etwa jene, die durch heimliche Aktionen hinsichtlich Systemen wie HAARP verursacht wurden, sind eine ernste Gefahr für alle Lebensformen! Da wird mit Energien von derart gewaltigen Ausmaßen experimentiert, dass sie eure Erde zerstören könnten. Ich erwähne dies hier jetzt nicht, um Furcht zu verbreiten, sondern damit ihr wisst, dass dies geschieht, denn wie bei anderen solcher Aktivitäten werdet ihr ja nicht darüber informiert, was da vonstatten geht. Wir sind faktisch autorisiert, einzugreifen, wenn die Bedrohung für die Erde zu bedenklich wird, denn unter keinen Umständen wird irgendeine Art von Aktion erlaubt sein, die zur Zerstörung führt!

Die interessantesten Veränderungen sind jene, die euch selbst betreffen, – wo die hereinströmenden Energien zu euch hingezogen werden können und eure Schwingungs-Ebenen anheben. All dies ist notwendig für euer Bereitwerden zum 'Aufstieg'. Einige unter euch sind in der Lage, sich diesen Energien ohne Probleme anzupassen, und vielleicht bemerken sie, dass sie sich in sich selbst anders fühlen, dass sie anders empfinden. Sie fühlen sich ungezwungener und sind fähiger, sich in sich selbst zu zentrieren, sodass niedere Energien ihnen nicht länger etwas anhaben können. Da ist sogar ein Aspekt, sich innerlich gut zu fühlen, und ihr findet, dass dies auch dort zum Ausdruck kommt, wo es eure Gesundheit betrifft. Ihr könnt also offensichtlich eure Schwingungen nicht ohne deren gleichzeitige Wohltaten ihrer heilenden Qualitäten erhöhen. Schließlich werdet ihr schlechte Gesundheitszustände vollkommen überwunden haben, und einen Körper haben, der durch keine äußere Negativität mehr beeinflusst werden kann. Eure Schwingungen werden zu hoch sein, um Ziel solcher Energien sein zu können.
Ich bin nur Einer innerhalb des Wirkens der 'Föderation der Planeten', und wir warten auf das Kommando, das uns erlaubt, der Erde näher zu kommen. Ihr müsst nicht mehr lange warten, um unsere Raumschiffe offener sichten und deren unwiderruflichen, ersehnten Kontakt mit euch allen erleben zu können. Es wird eine Zeit des Frohlockens und großen Glücksempfindens sein, und eure Pein und euer Leiden werden bald eine Sache der Vergangenheit und rasch vergessen sein.

Wir spüren eure positive Reaktion auf unsere Annäherung, und wir freuen uns darauf, wieder Eins mit euch zu werden! Wir empfinden immense Liebe für euch und möchten sie mit euch allen teilen!

Danke, Ag-agria!



Mike Quinsey



http://www.treeofthegoldenlight.com





Deutsche Übersetzung: Martin Gadow

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.