US-Bankangestellte werden auf den Ernstfall vorbereitet

Startbeitrag von Hermann Mayer am 25.01.2006 10:10

Aus dem Regentreff-Forum:

Bankangestellte werden auf den Ernstfall vorbereitet

Geschrieben von Zoe am 24. Januar 2006 22:31:56:

Bankangestellte in Amerika werden schon auf den Ernstfall vorbereitet und darauf trainiert, wie sie sich gegenüber Kunden im Falle eines wirtschaftlichen Zusammenbruchs zu verhalten haben z.B. dass nur Homeland Security Agenten entscheiden, wer was aus seinem Safe bekommen kann und das z.B. Edelmetalle und andere Wertsachen nicht mehr ausgehändigt werden dürfen:

Point 3 Bank Of America and Compass Bank managers (probably all other U.S. banks too) have been instructing their employees in the last few weeks on how to respond to customer demands in the event of a collapse of the U.S. economy - specifically telling the employees that only agents from the Department Of Homeland Security will have authority to decide what belongings customers may have from their safe deposit boxes - and that precious metals and other valuables will not be released to U.S. citizens. The bank employees have been strictly prohibited from revealing the banks’ new "guidelines" to anyone. (however, employees have been talking to friends and family)

* http://seattle.indymedia.org/en/2006/01/251117.shtml

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.