Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Gaby Guder
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gaby Guder, Manray

Ufos überall........

Startbeitrag von Gaby Guder am 17.02.2006 22:34

Lichter über Welwyn Garden City
Zeugen beobachteten seltsame Lichtgebilde
12.02.2006 09:55 Uhr





Welwyn Garden City / Großbritannien - Laut der kanadischen UFO-Forschungsgemeinschaft HBCC-Research wurden am 27. Januar 2006 über Welwyn Garden City in der britischen Grafschaft Hertfordshire mehrere mysteriöse Lichter gesichtet.

Ein Einwohner, welcher die Sichtung der mysteriösen Lichter gemeldet hatte schilderte, dass die Beobachtung um 22:10 Uhr am Abend stattfand. Zu dieser Zeit war der Zeuge mit seiner Familie zusammen, die gerade auf ein Flugzeug am Himmel aufmerksam geworden war, welches sehr nahe über die Landschaft hinweg flog. Plötzlich jedoch, machte der Sohn des Zeugen, den Rest der Familie auf etwas äußerst Merkwürdiges am Himmel aufmerksam.

"Plötzlich schrie mein Sohn zu mir, dass ich in die Wolken schauen sollte. Dort sahen wir weiße Flecken aus Licht, die sich gegenseitig zu jagen schienen. Wie etwa Käfer in einer Petrischale.", schilderte der Beobachter seinen Eindruck.

Zunächst waren die seltsamen schwirrenden Lichter für 7 Minuten zusehen. Dann verschwanden sie abrupt um wenige Minuten später wieder zurückzukehren. Doch diesmal bildeten die Lichter einen Kreis, welcher für etwa eine Halbe Stunde klar am Himmel zuerkennen gewesen sein soll. Anschließend verschwanden die Lichter endgültig.

Aus Neugier darüber, was die Lichtgebilde denn nun gewesen sein könnten, rief der Einwohner die Polizei an und meldete das seltsame Schauspiel, das sich am Himmel zutrug. Von den Beamten erführ der Zeuge, dass keine Lasershow oder SkyBeamer in der näheren Umgebung benutzt würden. Daher sein diese als Ursache auszuschließen.

Ein Bekannter des Zeugen, will die seltsamen Lichtgebilde ebenfalls am Himmel beobachtet haben, ob es außer diesem jedoch noch weitere Zeugen für das Schauspiel gäbe ist dem Einwohner nicht bekannt.

Quelle: www.paranews.net

Antworten:

Houston / Kanada - Wie HBCC-Research, die kanadische UFO-Forschungsgemeinschaft, berichtete, wurde am 12. Februar über Houston in der kanadischen Provinz British Columbia ein eiförmiges unidentifizierbares Flugobjekt gesichtet.

Entdeckt wurde das vermeintliche UFO von vier Autofahrern, welche am späten Abend des 12. Februars auf dem Highway 16 in der Nähe von Houston unterwegs waren. Einer der Fahrzeuginsassen betrachtete während der Fahrt die Landschaft und schaute dabei auch durch die Frontscheibe, als er plötzlich durch diese etwas Sonderbares entdeckte. Er sah ein obskures Objekt, welches die Form eines auf der Spitze stehenden Eies hatte, das über der östlichen Seite des Mount Harry Davis schwebte.



Nachdem er die anderen drei Insassen des Fahrzeuges über das seltsame Objekt informiert hatte, steuerte der Fahrer den Wagen an die Seite des Highways und stoppte diesen.

Vom Straßenrand aus beobachteten die Zeugen das mysteriöse leuchtende Objekt, wie es statisch über der Spitze des Berges schwebte und sich zunächst nicht bewegte. Laut den Schätzungen der Beobachter hatte das vermeintliche UFO etwa die Größe eines Kleinwagens. Bedingt durch das Mondlicht, welches die Landschaft diffus erleuchtete, konnten die Zeugen klar die Umrisse des Berges erkennen, über dem das Objekt zu stehen schien. Des Weiteren sahen die vier Freunde auch einige Lichtquellen, die an dem UFO angebracht waren. So befanden sich an der Unterseite zwei blau strahlende Lichter, an der Oberseite des Objektes hingegen leuchteten rötliche Lampen.

Die Zeugen sahen das UFO zwei bis drei Minuten, bevor es weiterflog und hinter dem Berg verschwand; für einige Sekunden konnten sie noch ein schwaches Glühen erkennen, bevor sie endgültig den Sichtkontakt verloren.
(MF)

Quelle:
hbccufo.org



von Gaby Guder - am 17.02.2006 22:41
Hallo Gaby,

hier gibst richtig viel davon: http://www.paranews.net/nachrichten_kategorien.php?cid=1

Licht und Liebe
Manray

von Manray - am 18.02.2006 09:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.