Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Gaby Guder
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gaby Guder

Woher kommen wir?

Startbeitrag von Gaby Guder am 24.02.2006 14:10

http://www.foren4all.de/ufos/index.php

davon aus dem Inhalt....zu finden unter: Ufo-Kontakte2 / Wissenschaft von Andromeda


Prof. R.N. Hernandez, Wissenschaft von Andromeda
1972, 14. November. Prof. HERNANDEZ, Mexikos führender Atom-Wissenschaftler, Direktor des INEN (Instituto Nacional de Energia Nuclear), Dozent an der Universität von Mexiko in Mexiko City hat während einer Vorlesung seine erste Begegnung mit der Sternen-Frau ELYENSE oder LYA, wie er sie nennt. (....)

(....)
LYA gibt auch weitere Informationen aus allen Bereichen. Zu unseren Rassen sagt sie zum Beispiel -

'Die weiße und die gelbe Rasse kommen von anderen Planeten. Die weiße Rasse stammt von den Bewohnern des Planeten MALDEK, der einst zwischen Mars und Jupiter existiert hat und wo sich heute der Asteroiden-Gürtel befindet. Die Bewohner von MALDEK wiederum sind Abkömmlinge der Welt von SION. Nach der Zerstörung ihres Planeten in einem großen Bruderkrieg flohen die Überlebenden von MALDEK auf die Erde und begründeten die Zivilisation von ATLANTIS. Sie entwickelten Antimaterie-Waffen. Als die ursprünglichen Erd-Bewohner Atlantis angriffen, weil es Experimente durchführte, die den Planeten gefährdeten, setzten die Atlanter die Waffe ein. Ihr Einsatz führte zu einer verheerenden Katastrophe. Die Antimaterie-Waffe befindet sich noch heute in einer großen Pyramide auf dem Meeresgrund vor Florida nahe der Insel Bimini und sendet noch immer von Zeit zu Zeit Energie aus, die zur molekularen Desintegration von allem führt, was in ihre Nähe kommt, die Ursache für das Verschwinden so vieler Flugzeuge und Schiffe im Bermuda-Dreieck.' (....)


Ein schöner Bericht ist auch unter: Ufo-Kontake2 / Sohn von Andromeda


Und auf dieser Seite findet man alles Mögliche: http://www.psilinks.com

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.