Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Gaby Guder
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
^Y^ ritchie

Mira - Plejadischer Hoher Rat am 01.03.2006

Startbeitrag von ^Y^ ritchie am 03.03.2006 11:29

Mira - Plejadischer Hoher Rat am 01.03.2006
übermittelt durch durch Valerie Donner (www.thegroundcrew.com)

Haltet stetig euren Kurs

Seid gegrüßt! Ich bin Mira vom Plejadischen Hohen Rat.

Ich grüße euch, während ich mich durch das intergalaktische Energietor bewege, damit ich über dieses Channel-Medium mit euch kommunizieren kann.

Es gibt gewiss viel zu betrachten, wenn ich mich auf der Erde umsehe. Dieser Planet ist ein Gebräu aus vielen instabilen Energien. Die Wettermuster haben sich in vieler Hinsicht verstärkt. Wenn ihr das sehen könntet, was ich sehe, wärt ihr erstaunt über die erheblichen Veränderungen. Da ihr auf der Erde verkörpert lebt, ermöglicht euch dies, euch als Teilnehmer dieser Veränderungen zu empfinden; doch, Zuschauer von dieser Seite aus zu sein, verfehlt auch nicht seine Wirkung.

Als wenn die Energien der Finsternis und der Kriege nicht schon genug wären, erlebt ihr zusätzlich noch Instabilität in jedem Aspekt eures Lebens. Daher wird nach persönlichen Veränderungen in allen Bereichen des Lebens gerufen. Dies läuft parallel zu eurem Planeten, denn eure geliebte Erde durchläuft jetzt viele persönliche Entscheidungen und Veränderungen. Und auch eure Seelen befinden sich an einem zentralen Punkt der Entscheidung. Ihr könnt nicht einfach so weitermachen wie bisher, denn es steht viel auf dem Spiel. Es könnte im wahrsten Sinne des Wortes sogar um euer Überleben gehen.

Wir sind hier, um euch zu unterstützen und begreifen zu helfen, dass diese Veränderungen aus höchstmöglicher Ebene kommen. Und sie werden deshalb auch auf höchstmöglicher Ebene beschlossen. Ihr müsst dem schlicht eure Aufmerksamkeit widmen. Wir werden euch auf alle nur mögliche Weise Botschaften übermitteln. Es wird nicht mehr lange dauern, bis ihr direktere Kommunikations-Möglichkeiten mit uns haben werdet. Dann wird jeder von euch sein eigener Kanal für intergalaktische Verständigung sein. Es wird sein, als wenn ihr eure eigenen Computer und Fernsehgeräte an die höchstmöglichen Sendefrequenzen angeschlossen hättet.

Und ihr werdet es auch schätzen, wenn wir einige unserer vorzüglichen Transportformen mit uns bringen. Dann werden eure mit fossilen Brennstoffen betriebenen Maschinen genau das sein: "Fossilien". Wir werden darauf achten, dass ihr da bald eure Umstellung habt. Es mag eine Weile dauern, bis dies für jedermann verfügbar ist, aber es existiert ein Plan, der eure Fähigkeit, zu reisen sichert. Einige von euch werden auch hier (im Weltraum) reisen wollen, und in gebührendem Zeitraum werden auch diese Formen des Reisens möglich sein. Diejenigen unter euch, die "Science Fiction" mögen, werden mehr Fakt als Fiktion vorfinden in dem, was ihre Fantasie sie erträumen ließ.

Ja, da wird es viele Umgewöhnungen für euch geben. Euer Leben wird sich zum Besseren verändern. Ihr werdet gesünder und glücklicher sein. Euer Planet wird immer schöner werden, und das wird auch mit euch selbst geschehen. Wenn ihr es nur zulasst und euch diesen notwendigen Zeiten des Wandels anpasst, werdet ihr bemerken, dass eure Flexibilität sich auszahlt. Wenn ihr aber versucht, euch gegen eure neue Lebensrichtung zu sträuben, dürftet ihr euch damit einige Herausforderungen einhandeln.

Wir arbeiten mit euch über vielfältige Wege zusammen, um auch entlegenere Gebiete eures Planeten zu erreichen. Das kann durch Bücher, Filme, Träume, Channels, Tagträume oder auch in der Wirklichkeit der dritten Dimension geschehen, und wird euch helfen, euch auf neue Lebenszeiten in einer neuen Welt vorzubereiten.

Viele unter euch sind inzwischen recht 'dünnhäutig' geworden, was den anhaltenden Status Quo betrifft. Ihr seid dessen nicht nur überdrüssig, sondern gewisslich reif für weitgreifende Verbesserungen für Alle.

Wir fühlen da mit euch. Wir wissen, dass es nach irdischer Zeitempfindung so aussieht, als ob es 'ewig' dauert, bis wir endlich bei euch sind, doch für das wahre Leben ist es nur ein "Pieps" im Strom des Lebens. Wir machen uns klar, dass einige unter euch ungeduldig sind, aber wir möchten euch Mut machen, Vertrauen zu haben in die Plejadischen 'Zügel'. Wir werden euch so viel Beistand wie möglich geben, indem wir euch helfen, Altes über Bord zu werfen, damit ihr in die höheren Existenzebenen gelangen könnt. Wir senden euch unsere Berichte und unsere Energieströme. Wir sind ständig zu euren Diensten, auch wenn es so scheinen mag, als ob wir im Geheimen agieren. Wir tun, was wir können, um die Dinge geschehen zu lassen. Wir tun dies in zeitgemäßer Weise, damit Alles glatt geht für die Beteiligten.

Haltet stetig euren Kurs. Ihr seid auf dem richtigen Weg. Wisst, dass wir mit euch sind und euch unsere Courage und Führung übermitteln. Wir befinden uns gegenseitig in unserer Zukunft.

Ich bin Mira, in liebendem Dienst.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.