Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Gaby Guder
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
nesarafan

SaLuSa v. 08.03.06

Startbeitrag von nesarafan am 10.03.2006 21:45

gruß harry



entnommen:
http://www.jensidelberger.info/page3/page4/page4.html


SaLuSa - 8. März 2006
10.03.2006 21:56 | Mike Quinsey
Das Drama entfaltet sich weiter auf der Erde, und die Dunkelmächte versuchen immer verzweifelter, ihre Macht aufrechtzuerhalten. Ihr Problem ist, dass sie jetzt durch die Gesetzgebung hetzen in der Hoffnung, sich gegen den Lauf der Gezeiten stemmen zu können. Sie werden zu Architekten ihres eigenen Untergangs, und dies sind genau die Entwicklungen, wie wir sie uns vorgestellt haben. Da ihr, das Volk, an Stärke gewinnt, erweist sich auch euer Vertrauen in eure Fähigkeit, die letzten Kabalen aus ihren Stellungen zu beseitigen, als Schlüsselfaktor in unserem Plan. Wir haben immer auch eure Hilfe benötigt, so wie ihr die unsere, und gemeinsam sind wir eine ungeheure Kraft für das Gute.

Alles befindet sich in gutem Gleichgewicht, trotz des gegenteiligen äußeren Erscheinungsbilds, und das LICHT wächst weiter an. Wir streben keine negative Reaktion auf die Aktionen eurer Regierung an, sondern ein Vorgehen, das so kalkuliert ist, dass es unter Zustimmung der Mehrheit zu ihrer Amtsenthebung führt. Rechtmäßige, legale Maßnahmen laufen nun bereits seit einiger Zeit, und das Netz zieht sich um diese Leute zusammen. Es gibt kein Entkommen vor der Gerechtigkeit, und das gilt in der Tat für Jeden. Niemand kann sich abseits der Gesetze des Schöpfers stellen; alle haben sich für ihre Handlungen zu verantworten und die Konsequenzen zu akzeptieren.

Da ihr euch noch in der Dualität befindet, werdet ihr immer versucht sein, vom LICHT abzuirren. Nicht, dass ihr dabei jedes Mal absichtlich 'umgarnt' werdet: ihr stimmtet dem Umstand zu, dass ihr in einem Zyklus auf die Probe gestellt, gar schmerzlich geprüft werden könnt hinsichtlich der Kraft eures eigenen LICHTS. Durch diese Erfahrungen entwickelt ihr euch in erstaunlichem Tempo weiter, und nirgendwo sonst hättet ihr einen derart rapiden Fortschritt erzielen können. Und dies ist auch der Grund, weshalb diese jetzige Zeiten so viele Gelegenheiten präsentieren, altes Karma zu klären. Ihr solltet auf einer bestimmten Ebene fähig sein, zu erkennen, dass dies jetzt eine wunderbare Zeit ist, auf der Erde zu sein, um dort eure Evolution voranzutreiben. Blickt über die physischen Aspekte hinaus und wisst, dass die Erfahrungen, die ihr mitnehmt, 'in Gold aufgewogen' werden könnten.

Die Zeitspanne dieser letzten Jahre ist vergleichsweise nur wie ein 'Augenzwinkern'; nichtsdestoweniger ist es die wichtigste, die ihr je erlebt habt. Wie vielen unter euch bewusst ist, wagt ihr euch auf einen Weg, der für den Akt des Aufstiegs einzigartig ist, da ihr dann mit eurem physischen Körper aufsteigt. Dieser wird durch die höheren Schwingungen, in die ihr dann kommt, umgewandelt werden und so wie der unsrige sein: aus hoch entwickelter Materie. Vollkommenheit wird da der Schlüsselbegriff sein, da ihr schließlich Lichtkörper annehmen werdet. Und ihr werdet euer vollständiges Bewusstsein zurückerhalten haben und gänzlich dessen gewahr sein, wer ihr in Wirklichkeit seid. Alsbald werden dann eure irdischen Erfahrungen in den Hintergrund entschwinden. Ihr werdet nicht zurück-, sondern vorwärts blicken in eine prächtige Zukunft unter den Sternen.

Das Leben im Geist ist nicht etwa eine 'dürftige' Erfahrung, sondern eine schwungvoll heitere und lebensvolle Existenz, der Inbegriff von Glück und Freude. Wenn ihr dann weiterreist, werdet ihr zu einer Seele großen LICHTS und schöpferischer Macht. Ihr seid mit den Kräften des Schöpfers ausgestattet und werdet Anderen dienen, die ebenfalls danach trachten, ins LICHT aufzusteigen. Eure Heimatwelt wird 'Terra' sein, die neue 'Erde', und ihr werdet eine bewusste Beziehung zu ihr unterhalten. Ihr werdet bald das Einssein mit 'All Dem Was Ist' lernen.

Um noch einmal auf die Erde zu sprechen zu kommen: Mutter Erde beginnt sich erneut zu rühren, und so sind große Vorkommnisse wahrscheinlich, da sie die alten, negativen Schwingungen abschüttelt. Alles gewinnt an Tempo, beschleunigt sich, und die Auswirkungen werden auf der ganzen Welt spürbar werden. Da werden die Dinge etwas hektisch werden, aber wir werden unser Bestes tun, um nachteilige Auswirkungen zu begrenzen. Es gibt eine empfindliche Grenze zwischen Hilfe und Einmischung; eingewisser Grad an Reinigung ist jedenfalls unerlässlich, mit entsprechenden Folgen.

Ein Bereich wachsender Besorgnis sind eure Ozeane, die nun ernsthaft bedroht sind durch Umweltverschmutzung und Klimaveränderung. Das gesamte Kräftegleichgewicht auf der Erde ist auf die eine oder andere Weise verzerrt, mit dem Ergebnis einer Instabilität. Noch einmal: Wir überwachen diese Situation und stellen fest, dass die Bewohner der Meere zunehmend desorientiert sind. Eure Lebewesen im Meer sind in gleichem Maße wichtig wie alle anderen Spezies an Land, und wir müssen Schritte unternehmen, um die zurzeit herrschenden Bedingungen zu ändern. Wir halten uns in dieser Hinsicht mit umfassenderer Arbeit noch zurück, bis der 'Erste Kontakt' verkündet ist; dann werden wir diese Arbeit offen aufnehmen. Da gibt es eine erhebliche Menge zu tun; aber das ist für uns mit unseren ausgedehnten Ressourcen kein Problem.

Unsere Methoden erbringen eine totale Reinigung, und wenn wir diese Arbeit durchführen, schaffen wir damit nicht noch weitere Probleme. Unsere Technologien gehen weit über eure Konzepte hinaus, und wir verändern Materie, anstatt sie zu zerstören. Wir können auch alle Schäden an dem magnetischen Gitternetz um die Erde reparieren, und die zentralen Kontrollpunkte auffrischen, die zurzeit um den Äquator existieren. Diese Systeme wurden vor vielen Jahren errichtet und sie hielten die Balance und das Kräftegleichgewicht der Erde aufrecht. Über diese Vorgänge werdet ihr unterrichtet werden, sowie darüber, wie diese Systeme durch negative Energie unterbrochen werden können. Der Mensch selbst hat viele dieser Probleme verursacht, mit denen ihr durch Äonen langes falsches Denken nun konfrontiert seid.

So ist nun bald fällig, dass wir kommen, und es wird mit eurer Zustimmung und Einladung geschehen. Wir haben seit Jahrtausenden auf diese Gelegenheit hingearbeitet, und nun finden wir, dass dieser Punkt erreicht ist. Wir bereiten uns darauf vor, offen mit euch zusammenzukommen, und ihr werdet uns euch sehr ähnlich finden in unserer Liebe zum Leben. Auch wir sind Seelen, die aus den Gedanken Des Schöpfers erschaffen sind. Auch wir haben den Wunsch, unseren Weg zurück zu bewältigen, zurück durch die unendliche Vielzahl von Dimensionen, die die sich immer verfeinernden Energien aus der Gottheit enthalten. Und auch ihr habt dieses Verlangen, auch wenn ihr dessen gegenwärtig nicht vollständig gewahr seid.

Alles ist aus Energie gemacht, die immerwährend und in endloser Menge vorhanden ist. Energie hat ein Bewusstsein und kann durch die Kraft der Gedanken gestaltet werden. Im Augenblick habt ihr in dieser Hinsicht nur geringe Fähigkeiten, doch dies wird sich bald ändern, da ihr diese Kräfte zurückfordert. Wir können euch in die Art und Weise einführen, in der solche Kräfte genutzt werden können, und bevor ihr aufsteigt, werdet ihr viele diese Kräfte zurückerlangt haben. Wenn ihr diese Dinge lernt, wisst, dass sie auf ganz natürliche Weise zu euch kommen werden, denn bevor ihr hinabgestiegen seid in die Materie, wart ihr Gottes Mitschöpfer.

Ich bin SaLuSa von der Galaktischen Föderation, und ich erinnere euch an euren wahren Hintergrund. Ihr seid genau so entwickelt wie wir; der einzige Unterschied liegt darin, dass wir dessen vollkommen gewahr sind. Ihr begebt euch jetzt auf euren Rückweg, und wir werden zur Hand sein, euch dabei zu helfen. Das LICHT strömt zur Erde hinab, und es wird euch nicht misslingen, von ihm angehoben zu werden. Denn es verändert die Schwingung aller Materie, und wenn die neue Schwingung nicht aufgenommen werden kann, wird sie umgewandelt werden und vom Antlitz der Erde verschwinden. Nur das, was mit der neuen Schwingung in Resonanz ist, wird bleiben – in jener Vollkommenheit, die darin enthalten ist. Liebe ist die Macht und die Energie, die alle Hindernisse überwindet, und wir kommen in Liebe für euch Alle.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.