Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Gaby Guder
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hermann Mayer

Gabi - wo geht es nach Trinwillershagen?

Startbeitrag von Hermann Mayer am 13.07.2006 10:30

WO BITTE GEHTS ZUM BAHNHOF?


Es antwortet...

...ein Gesprächstherapeut:
Du möchtest wirklich wissen, wo der Weg zum Bahnhof ist. Du bist schon sehr gespannt.

...ein Geistheiler:
Für die Antwort brauchen wir viel positive Energie. Lass uns die Hände fassen, einen Kräftekreislauf bilden und einen Deiner Ahnen befragen!

...ein Psychoanalytiker:
Mmmhh, Sie meinen diese dunkle höhlenartige Halle, wo immer etwas Langes rein - und rausfährt? An was erinnert Sie das?

...ein Tiefenpsychologe:
Sie wollen verreisen?

...ein Verhaltenstherapeut:
Hebe den rechten Fuß. Schiebe ihn nach vorn. Setze ihn auf. Sehr gut! Hier hast Du ein Bonbon!

...ein lösungsorientierter Kurzzeittherapeut:
Wie stark ist Dein Wunsch, zum Bahnhof zu gelangen auf einer Skala von 1 - 10? Ist es Dir in der Vergangenheit schon einmal gelungen, in einer unbekannten Stadt den Weg zum Bahnhof zu finden? Ja? Wow! Wie hast Du das genau gemacht?

...ein Familientherapeut:
Was glauben Sie, denkt Ihre Schwester, was Ihre Eltern fühlen, wenn die hören, daß Sie zum Bahnhof wollen?

...ein Familientherapeut alter Schule:
Schön, dass Du mich das fragst! Vielleicht willst Du etwas mehr Distanz schaffen zwischen Dir und Deinen Eltern und es gelingt Dir nicht so richtig. Gibt es jemanden in Deiner Familie, der es lieber sähe, wenn Du zu Hause bleibst und nicht verreist?

...ein systemischer Therapeut:
Stellen Sie sich vor: plötzlich geschieht ein Wunder und Sie sind schon am Bahnhof. Was ist anders dadurch?

...ein Hypnotherapeut:
Schließ die Augen, wenn Du möchtest. Entspanne Dich ein wenig.Vertraue Deinem Unbewussten und frage es,ob es Dir bei der Suche behilflich sein will!

...ein Gestalttherapeut:
Ja, lass es zu, dass Du zum Bahnhof willst! Sei ganz Bahnhof!

...ein provokativer Therapeut:
Ha, ich wette, da wirst Du nie drauf kommen!

...ein paradoxer Therapeut:
Den Umständen entsprechend ist es sicherlich doch besser, Du bleibst hier stehen und wartest, was kommt. Auf keinen Fall solltest Du jetzt losgehen und Dich weiter nach links halten.

...ein Neurologe:
Sie haben also die Orientierung verloren. Passiert Ihnen das öfter?

...ein Psychodramatherapeut:
Zum Bahnhof. Fein. Das spielen wir mal durch. Geben Sie mir Ihren Hut, ich gebe Ihnen meine Jacke und dann ...

...ein Soziologe:
Zum Bahnhof? Reist Du beruflich oder in Deiner Freizeit? Welche Klasse?

...ein Sozialarbeiter:
Keine Ahnung, aber ich fahre Dich schnell hin.

...ein Sozialpädagoge:
Ich weiß nicht, aber es ist gut, daß wir darüber reden können.

...ein NLP-ler:
Stell dir vor, Du wärst bereits am Bahnhof angekommen. Welche Schritte hast Du zuvorgetan?

...ein Manager:
Frag nicht lange, gehe einfach los!

...ein Bioenergetiker:
Tief einatmen und beim Ausatmen mache mal ... sch...sch...sch...!

...ein Organisationsberater:
Du brauchst erst mal eine Vision von Deinem Reiseziel! Wie sieht die aus?

...ein Coach:
Wenn ich Dir jetzt die Lösung vorkaue, wird das Dein Problem nicht dauerhaft beseitigen.

...ein Esoteriker:
Tja, wenn Du dahin sollst, wirst Du den Weg schon finden. Wenn nicht, wer weiß wofür es gut ist.

...ein Moderator:
Welche Lösungswege hast Du bereits angedacht? Schreibe alle hier auf dieses Kärtchen.

...ein Gedächtnistrainer:
Wenn ich Dir den Weg beschrieben hätte, mit welcher Technik würdest Du sicherstellen, dass Du Dich unterwegs an meine Beschreibung richtig erinnern würdest?


____________________
DEINE WAHRHEIT FINDEST DU IN DEINEM HERZEN

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.