Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Gaby Guder
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren
Beteiligte Autoren:
^Y^ ritchie

Saint Germain - 10. Juli 2006

Startbeitrag von ^Y^ ritchie am 13.07.2006 17:49

Saint Germain - 10. Juli 2006
übermittelt durch Mike Quinsey (www.treeofthegoldenlight.com)
Übersetzung von Martin Gadow


"Ihr seid Alle Eins!"

Ich möchte euch daran erinnern, dass ihr in eurer gegenwärtigen Rolle auf Planet Erde ein Aspekt eurer selbst seid, der sich entschied, beistimmte Ereignisse durchzuspielen, die für eure weitere Evolution von Bedeutung sind. Dabei bringt ihr unerledigte Dinge mit euch, sowie Situationen, die ihr einst einseitig abgehandelt hattet und nun in anderer Weise handhaben möchtet. Solche Entscheidungen trefft ihr zwischen euren Inkarnationen im Hinblick darauf, auf eurem evolutionären Pfad voranzukommen.

Jeder, alle unter euch gehen durch solche Zeiten der Entscheidungen. Dabei steht ihr nicht abseits eurer bisherigen Persönlichkeiten, denn der wichtige Punkt ist euer Fortschritt auf allen Gebieten.

Ihr seid in der Lage, das Resultat eurer Gedanken und Handlungen aus der Mitte eures Selbst heraus zu begreifen, und das reicht hinaus bis hin zu allen Seelen, die davon ebenfalls betroffen waren. Ihr könnt gegenwärtig zwar die Reaktionen anderer Menschen beobachten, aber ihr kennt nicht deren wahre Gefühle oder das, was ihre Gedanken bewegt, und daher fehlt euch das Gesamtbild. Das Ergebnis ist, dass ihr die Verantwortung zu begreifen beginnt, die ihr während eurer Lebenszeiten tragt.

Die Auswirkungen karmischer Situationen stellen euch vor die Herausforderung, Entscheidungen zu treffen, die den Lektionen entsprechen, die gelernt werden müssen. Eure Chancen, dabei erfolgreich zu sein, verbessern sich, wenn ihr akzeptiert, dass ihr alle Eins seid. Mit solchem Verständnis ist es wahrscheinlicher, dass ihr nach dem Prinzip arbeitet, dass ihr das, was ihr für Andere tut, auch für euch selbst tut. Gewiss werdet ihr ein fortgeschrittenes Stadium des Verstehens erreicht haben, wenn ihr Andere wie euch selbst seht.

Ihr seid alle miteinander verbunden; so resultieren viele eurer weltweiten Probleme aus eurem Glauben, dass ihr in irgend einer Weise gesondert voneinander existiert. Viele urteilen aufgrund der Hautfarbe anderer Leute, oder aufgrund des Landes, in dem sie leben. Wenn doch nur mehr von euch erkennen könnten, dass ihr Alle Seelen seid, die im Körper Gottes existieren! Es wird eine Zeit kommen, wo jeder unter euch Gott im Gegenüber erkennen wird. Wie auch immer euer Glaube sein mag:

Ihr seid Alle Eins, und ihr hattet gewählt,
innerhalb des Zyklus der Dualität Erfahrungen zu sammeln.


Mit dem immer näher rückenden Aufstieg erhöhen sich auch die Schwingungen immer mehr. Und dies wird auch mit eurem Bewusstsein geschehen, vorausgesetzt, ihr macht euren physischen Körper zu einem geeigneten 'Behälter', der fähig ist, die höheren Energien zu speichern. Ihr werdet den spirituellen Fortschritt als eine ganz natürliche Entwicklung empfinden, und während die Zeit voranschreitet, wird dies auch wesentlich einfacher werden. Natürlich müsst ihr euch auch darum bemühen, und durch euren innigen Wunsch, aufzusteigen, zieht ihr die einströmenden Energien zu euch.

Die Menschen befinden sich offensichtlich in unterschiedlichen Entwicklungsstadien, und daher könnt ihr nicht bestimmen, wie weit eine jeweilige Person vorangekommen ist. Ihr werdet die Lichtarbeiter anhand ihres Handelns und Redens erkennen, denn sie haben die Wahrheit des Einsseins bereits begriffen. Sie leben ihrer Wahrheit für Alle sichtbar und sind inkarnierte Meister.

Seid nicht bange, eure Wahrheit zum Ausdruck zu bringen, wenn ihr herausgefordert seid; die Zeiten der Verborgenheit sind längst passé. Der Mensch war schon immer etwas zögerlich, sich gegen etablierte Meinungen zu stellen, und in vergangenen Zeiten war die Strafe für ein solches Verhalten oftmals der Tod. Es obliegt denen, die die Wahrheit des LICHTS in sich tragen, offen zu sein und Diskussion zu fördern. Es herrscht ein großes Suchen nach Wahrheit, und die Menschen sind dafür jetzt sehr viel empfänglicher als früher. Das allgemeine Bewusstseinsniveau ist gestiegen und wird dies weiterhin tun aufgrund der ständig steigenden Frequenzen auf der Erde.

Es wird nicht mehr lange dauern, bis die Meister zurückkehren; das wird Enthüllungen über den wahren Lebenszweck des Menschen und seine Bestimmung mit sich bringen. Da wird es keine Fragen und Missverständnisse hinsichtlich der Wahrheit mehr geben, und alle, die ein höheres Bewusstsein entwickeln, werden dies intuitiv wissen. Diese Periode wird dem Wohl Aller dienlich sein, denn ihr Bewusstsein wird auf Fakten stoßen, ungeachtet dessen, ob sie diese nun akzeptieren oder nicht. Jedes kleinste Detail, das mit euren Erfahrungen in Verbindung steht, geht mit euch und wird für das Bestimmen eures künftigen Handelns förderlich sein.

Wenn ihr einen kurzen Zeitraum zurückblickt, bin ich sicher, dass ihr mir zustimmen werdet, dass euer Bewusstsein sich erweitert hat. Nutzt eure Verständnisfähigkeit, Anderen zu helfen, die angesichts des Geschehens verwirrt sind. Sie beobachten eine Welt, die 'verrückt' zu werden droht und zur Zerstörung verurteilt zu sein scheint, und Angst beunruhigt ihren Geist und ihren Körper. Das ist dann der Moment, in dem ihr die Leute behutsam mit der Wahrheit vertraut machen und ihre Ängste besänftigen könnt. Lasst sie wissen, dass sie sich in einer Reinigungsperiode befinden, die einer Erneuerung der Erde vorausgeht. Macht ihnen klar, dass Leute, die den 'Aufstieg' gemeinsam mit der Erde anstreben, nicht länger davon abgehalten werden können.

Lichtarbeiter werden nicht zögern, den Pfad ausfindig zu machen, der sie zum Aufstieg führt, denn ihre Zeit in der Dualität nähert sich dem Ende. Sie machen sich für den Wandel bereit und stellen fest, dass die materiellen Dinge der Erde weniger Anziehungskraft auf sie ausüben. Die höheren Dimensionen winken mit all ihrer Schönheit und Harmonie, ihrem Frieden und ihrer Stille, – einer himmlischen Existenz, von der ihr jetzt nur in euren 'wildesten' Träumen einen Eindruck bekommt.

Wartet nicht länger damit, euer wahres Selbst zu manifestieren, während ihr auf der Erde seid; seid so, wie ihr euch selbst visualisiert; erhebt euch und fließt mit den neuen Energien, die über die Erde ausgegossen werden.

Lasst es zu, dass eure Liebe und euer LICHT Alles um euch herum erhellen. Eure Energie hilft zusammen mit allem Anderen diese neuen Energien zu manifestieren und zu verankern. Die alten Schwingungen brechen in sich zusammen und werden bald entschwinden, da sie dort, wo es die neue Erde betrifft, keinen Platz mehr haben werden.

Ich bin St. Germain, und ich möchte, dass ihr in allen, die ihr seht eure Brüder und Schwestern anerkennt. Ihre Probleme sind auch eure Probleme, – und es ist an der Zeit, dass ihr erkennt, dass eure Bestimmung wechselseitig ist. Das Kriegstreiben muss aufhören, denn bevor dies nicht geschieht, kann es nicht das Zusammenkommen geben, das für die nächsten Stadien der Vorbereitung auf den Aufstieg wesentlich ist. Ich sage: Geht in eure tagtägliche Existenz, entschlossen, den Weg für jene zu erhellen, die noch immer in Finsternis und Ignoranz leben; lasst euer LICHT hinaus scheinen und bringt Hoffnung und Freude in ihr Leben.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.