Mit Gott verbinden, "Aufstiegsfeuer" & Anlagen u. Talente erkennen mit Geschenkidee, Termine ab 9.12., 15.12.HH, Wien, Berlin, Kreta

Startbeitrag von Christusstern am 08.12.2006 07:22

Herzlich willkommen,

dies sind Termine und Möglichkeiten, die das Licht heben und Frieden und die Stabilisierung deines Wesens, einschliesslich der Merkaba, helfen sollen. Das wird meist in Satsang- und Retreatform mit Vorträgen angeboten: Meditation, Geistigem Heilen und das Erkennen und Fördern von Talenten und Fähigkeiten mit Beginn ab Samstag, 09.12. in HH & 2007 an verschiedenen Orten.
Leiterin hier auf der Erde ist Geistheilerin und Pädagogin Christine Schüren, die mit Christus, Metatron und anderen Aufgestiegenen Meister heilt und Entwicklungen zum Aufstieg durch geistige Kommunikation gibt. In Frieden gilt es allen, Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, Therapeuten, Lehrer, zur Harmonie von Kulturen, Religonen, Erscheinungsformen in jeweiligen Ebenen. Interdisziplinär - interkulturell - interdimensional. Organisatoren gibt es in Österreich, Deutschland und auf Kreta. Dorthin könnt ihr für einen oder mehrere Tage kommen, wobei die Veranstaltungen an mehreren Orten ausgerichtet werden. Sie sind oft in Stille, im Übertragen oder Öffnen für Energie, damit Einsicht und Erkenntnis reifen, Potentiale und Selbstheilung gefördert werden.
Mehr im Forum und auf der Internetseite ;-)

Mit im Text ist eine Geschenkidee[/u]: Talente beschreiben lassen, in persönlichem Treffen oder in Telefonkontakt mit Fernwahrnehmung. Heilen kann Bestandteil sein. Mehr dazu in dieser und folgenden Beiträgen.

Wer Silvester - wahrscheinlich nach Berlin - kommen möchte, ist herzlich eingeladen. Es gibt dann eine Veranstaltung, mit der mit Heilen und fröhlichem Beisammensein nach 2007 gefeiert wird. Wer dafür einen passenden Ort weiss, ist eingeladen bescheidzusagen. Nun die Veranstaltungen ab Samstag, Anmeldung noch möglich:

Sa, 09.12.06, 10-17 Uhr
Liebe ist die höchste Kraft – Heilen im Aufstieg. Wirbelsäulen-Begradigung & Gelenkbereinigung durch geistige Kraft

Die Verbindung zu sich und Gott stärken. Dies ist eine Methode, die dazu dient, die Verbindung anknüpfen zu können und innerlich Aussöhnung in der Beziehung zu sich und zum Göttlichen zu fördern. Die Liebe, die beim Anschauen anderer zum Gegenüber und in den Raum strömt, hat die Kraft, Wirbelsäulen während des Anschauens in Liebe in bessere Haltung bringen zu können, Gelenke, Muskeln, Sinnesorgane, Nerven von Altlasten zu befreien, für die Neue Zeit zu stärken und Harmonie in der Seele zu stärken. Freitags findet nach Voranmeldung eine offene Gruppe statt, bis Februar in Kiel, danach auf Absprache.
Seminarhaus der Buchhandlung Wrage in Hamburg, Schlüterstr. 4 (5 Min. v. Bhf. Dammtor), 110 ¤, erm. 60 ¤
Anmeldung bis Fr. 08.12.: 0049-431-990 16 70 oder info@sensitivnet.de


Fr, 15.12.06, 19-22 Uhr im Hamburg
Womit bist du auf die Welt gekommen? In Liebe göttliche Geschenke wie Talente, Gaben, Anlagen entdecken und durch geistige Kraft entwickeln


Mehr zum 15.12. und mehr Termine für 2007 in nächsten Beiträgen und bei www.sensitivnet.de

Anregung als Geschenk für Dich und andere:

Talente kann man entfalten.


Als Weihnachts-Geschenk oder Präsent für Dich & andere,
zum Eintritt ins neue Jahr oder danach:


Liebevolle und stärkenorientierte Beschreibung der Talente, Neigungen, Seelenwege & Wege zu Erkenntnis und Wohlbefinden


Christine sieht & beschreibt kreative, seelisch-geistige Neigungen und Begabungen, Charakterstrukturen und das, was jeweils für dich kommt, durch sensitives-intuitives Wahrnehmen.
Es kann Rat (und auf Anliegen Begleitung) für Wege zu positiver und stabiler Entfaltung beinhalten,
Bereiche, sie in Harmonie mit sich, anderen, auch im Beruflichen zu leben.
Neigungen zu lernen, erleichtern, Erkennen besserer Zugänge,

Wie? In oder nach einer Einzel-, Paar- oder Gruppensitzung.
Wo? Sie findet persönlich in Kiel statt oder mit Telefongespräch.
Eine Tonaufnahme auf CD nach der Sitzung, ein Aufnahme darin
oder schriftliche Anfertigung im Nachhinein ist möglich.
Um Verständnis wird gebeten, dass hierfür Preise genommen werden, da es sich um eine freiberufliche Tätigkeit handelt. Eine Angliederung an eine Stiftung o.ä. wird noch gesucht.

Preise in ¤:
pro Person u. Std. 60
Kinder bis 12 25,
13-19 50
Paare 120
Dauer: 1- 1 ½ Std.,
einen o. mehrere Tage,
Preis dann n.V.

Aufzeichnung:
schriftlich 40
Ton-CD 30

Für Pädagogen
Soz. Einrichtungen
Therapie 80
Supervision
für alle, spez. Therap.
Heilpraxen, esot.Arb. 120 p.P.

Telefonzeiten ab Dez. 2006:
jeweils Mo-Do 09-11 Uhr,
Do 16-20 Uhr.
Terminwünsche können auf den AB gesprochen werden.

Feiertage 2006/2007:

28.12. & 29.12: 10-12 und 16-18 Uhr, 30.12. 10-14 Uhr,
02.01. 10-13 Uhr und n.A.
In den Tagen pro Person 80 ¤
mit CD oder in Schriftform.

Tel. 0049-431-990 16 70
oder 0049-160-90 33 83 41
Bei Mobilkontakten wird auf dem Festnetz weiter gesprochen.

Da die Energien auf das nach innen richten stehen und Christine besinnlich das Jahr ausklingen lassen möchte, werden in der Zeit um die Jahreswende Telefontermine angeboten.

Fröhliche Weihnachten & einen frohen Übergang ins Jahr 2007.

Liebevolle Mithilfe wird noch für Kiel gesucht. Es kann für den Jahresübergang sein. Näheres über christusstern@googlemail.com. Bei Interesse sende bitte eine kurze Mail mit Lichtbild. Es kann als ehrenamtlich sein, als Hospitation oder auch als Praktikum sein. Geeignet sind auch Psychologen, Pädagogen, Ärzte, Heilpraktiker und natürlich Menschen mit Liebe, die berufliche Felder in der Neuen Energie entwickeln wollen.

Wir freuen uns auf Sie und Dich, das Team von www.sensitivnet in Kiel, Hannover, Berlin, Österreich & Kreta - herzlich
Christine Schüren
Dr. Sibylle Meyer und Nils Sautter in Berlin
L. Kappes in Niedersachsen
K. Zettinig in München
Johann Domej in Wien
Sophia & Yorgos Vouzounerakis auf Kreta




Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.