Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
TDR - das Forum
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
NoFx, perplexTom, eXoRzIsT, webmaster, Nico, Rayman, zweitaktjunkie, kammy, Ambassador

Ausbrennen ????

Startbeitrag von perplexTom am 03.07.2001 15:35

Also erst mal großes lob, das neue Forum sieht doch gleich um einiges besser aus !!!
Nun zu meiner Frage (ist bestimmt schon 1000mal gekommen aber egal): AUSBRENNEN
1. Wie ist das bei ner TDR beim Krümer, da ja ein Kat drinne ist ??? macht dem das nichts ??? (Sollte er kaputt gehen, macht das was ???Und merkt man das ???)
2. Wie ist ess beim Endtopf, wegen der Wolle ???
3. Wie funzt das am besten ??? Mit welchen Methoden habt ihr was für Erfahrungen ???
Schon mal Danke !!!!
MFG perplexTom

Antworten:

Hallo, im krümmer ist kein kat oder etwas anderes drin. den kannst du einfach so ausbrennen. brauchst nix berücksichtigen.
bei dem endtopf bin ich mir nicht sicher.
mfg
nico

von Nico - am 03.07.2001 21:50
Ist etwa im Endtopf der Kat drinne? Ich dachte immer, der wäre im Krümmer. Wie is das denn mit Auspuffreiniger? Bringt das was? Soll ja angeblich den selben Efekt haben.

von NoFx - am 04.07.2001 08:39
Im krümmer ist gar nix drin!! das ist einfach nur nen rohr!
im endtopf werden nen paar schalldämpfer drin sein. nen kat hat sie auf jeden fall nicht!!
das ist ne 125er!!! mit 15 ps! die haben nie kats!
ciao
nico

von Nico - am 05.07.2001 11:08
Also die TDR hat mit 1000000% sicherheit nen Kat nur ob das dem was macht --- Keine ahnung aber deshalb frage ich ja auch !!!

von perplexTom - am 05.07.2001 13:36
Die TDR hat auf jeden Fall 'nen Kat da bin ich mir sicher. Nur sagt einer, er sei im Krümmer und der andere, er sei im Endtopf. Ich glaube, er ist im Krümmer. Und das der Krümmer einfach nur ein Rohr ist stimmt auch nicht. Da ist nämlich die Dämmwolle drin und der ist so gebaut, dass ein möglichst optimaler Rückstau entsteht.

von NoFx - am 05.07.2001 13:50
rückstau? dass sie weniger ps hat oder? hmmmm ich hör nur immer drossel drossel drossel aber wooooo??? dass sie nen kat hat weiss ich auch sicher!!!
glaub auch im krümmer
ciao
abmassador

von Ambassador - am 05.07.2001 17:21
Ja die PS-Drossel ist da auch drin.
Genau Rückstau. Ohne den läuft nämlich garnix. Unter Mofafahrern herrscht ja früher mal das Gerücht, dass die Dinger schneller laufen, wenn man Löcher in den Auspuff bohrt. Das bewirkt jedoch genau das Gegenteil. Je mehr Löcher, desto weniger Rückstau und desto langsamer war die Scheiße.

von NoFx - am 05.07.2001 18:45
Also der Kat ist sicher im Krümmer !!! So weit ich weiß ist im Krümmer keine Wolle die ist im Endtopf !!! Ein 2Takter braucht einen Rückstau, der wird mit dem gesammten Auspufsystem hergestellt !!! Und der muß stimmen, zu viel ist nichts und zu wening auch nicht !!!

Aber zurück zu meinen Fragen !!!
Anscheinend hat keiner so richtig peilung was das Ausbrennen für Auswirkungen für Kat, Wolle und so weiter hat !!!
Sollte doch einer Ahnung haben dann schreibt mal brauchbare Antworten, ich glaube im interesse aller !!!

Noch was - Wie gut funktionieren so Auspuffreiniger ???

MFG perplexTom

von perplexTom - am 05.07.2001 19:22
Wenn du den Auspuff ausbrennst ist der Kat auf jeden Fall im A.... . Ob das jetzt gut oder schlecht ist muss jeder selbst wissen. Die Wolle denk ich mal auch aber die kann man ja erneuern.
Ich hab mit jetzt Auspuffreiniger bestellt. Mal gucken wie das so ist.

von NoFx - am 06.07.2001 08:01
also nen kat hat die TDR auf jeden fall aber halt nen u-kat und der sitz im krümmer aber die dämmwolle is im endtopf wenn überhaput.
mfg

von kammy - am 06.07.2001 17:22
Einspruch ! :)
Die TDR hat nen Kat. Und zwar einen U-Kat. Den muss sie auch aus dem ganz simplen Grund haben, weil sie ohne nie und nimmer durch die Abgasnorm kommen würde. Mit Kat ist das noch so grade möglich.
Dass das ganze beim 2-Takter nix bringt, weil er nach 2000km sowieso mit Ruß und ÖL zu ist scheint niemanden zu interessieren, aber die paar Minuten zur Homologation des Fahrzeugs auf dem Prüfstand reichen mit Kat aus so dass die TDR die Serienzulassung bekommt.
Ausbrennen is übrigens auch egal, weil er wie gesagt nach kurzer Zeit sowieso hinüber ist. Sogar mein Yamaha-Händler hat mir zugestimmt den Topf auszubrennen.

von webmaster - am 07.07.2001 13:35
Aber wennde den ausbrennst, sieht der doch auch von außen ziemlich verkohlt aus oder?

von NoFx - am 07.07.2001 15:35
Moinsen Leutz also ich würddie mal vorschlagen, dass du deinen Endtopf mit Kaltreiniger oder Auspuffreiniger reinigst. Schön voll machen stehen lassen einwirken lassen udn mit Wasser durchspülen, bis nur noch klares Wasser rauskommt. Den Krümer kannst du ausbrennen kein Prob. Dann vorsichtig draufklopfen, damit der Dreck rauskommt. Der Kat ist dann wohl hin kannste aber auch drauf scheisse. Nach dem Ausbrennen würd ich den Krümmer noch mit auspufflack neu lackieren sieht dann wieder gut aus und fertig.
cYa

von eXoRzIsT - am 07.07.2001 21:56
also mein Endtopf sah von außen nachher genauso aus wie vorher. sollte er auch. man legt den ja auch nicht in Benzin oder so (wie das früher bei den Mofa-Leuten mal beliebt war) sondern hält einfach mal den gasbrenner rein. Wenn du dann aufpasst, dass er nicht zu heiß wird, dann sieht man auch von außen nachher nichts.

von webmaster - am 08.07.2001 13:38
Ja dann ist aber nacher die Wolle am Sack und herbe laut isset dann.

von eXoRzIsT - am 08.07.2001 14:32
wolle kann man neue beim Götz kriegen und soooo schlimm is das doch auch nicht, wenn sie n bischen lauter is, oder ? *g*

von zweitaktjunkie - am 09.07.2001 13:25
Nein schlimm ist das nicht, er hat ja nur wegen der Wolle gefragt mir isset Latten. Aber mit Kaltreiniger gehts halt auch so wie ichs beschrieben hab!

von eXoRzIsT - am 09.07.2001 23:47
Die Tdr hat glaub ich keine wolle ( ich fahr ne dt)
bei der dt sind im endtopf scheiben drinn, damit sie leiser wird. die abgase müssen sich dann so durch den endtopf "durchschlängeln"! ich hatte den endtopf schon mal offen und daher weiss ich das!

von Rayman - am 11.08.2001 15:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.