Help..................

Startbeitrag von TDR FREAK am 19.05.2002 19:32

also meine TDR ist momentan ungedrosselt und das macht mir sorgen. Die Polizei macht mir keine Sorgen aber wenn ich nen unfall baue oder umgefahren werde wird sicher bemerkt das sie ungedrosselt war und somit die betriebserlaubnis und somit Versicherungsschutz erloschen ist. und dann würde ich mich mein ganzen leben dumm un dämmlich zahlen. Deshalb will ich sie jetzt drosseln lassen, und da meine Frage, wenn sie gedrosselt ist dreht sie dann in denn ersten gängen genau so hoch und nur im letzten niedriger? oder dreht sie gesamt weniger oder wie läuft das so ab? danke im voraus meine TDR FREUNDE.

Antworten:

Hi,
also meine dreht die unteren Gänge aus, im 4. schlägts mir die Drosslung dann so mit 80 rein. Im 5. kann ich fahren bis ca. 7500 - 8000 U/min, also so 95. Im 6. regelt der Arsch wieder runter auf 6000 U/min. Im Duchschnitt kann ich so mit knapp 6500 U/min 85 - 90 fahren. Kann aber von einer zur anderen verschieden sein.

MfG

von Hermle - am 19.05.2002 20:31
was hast denn für ne drossel die orginale von yamaha die hineingehört oder ne andere? @ Hermle

von TDR FREAK - am 20.05.2002 19:05
MAn scheiss dir doch in die Hose man!!!!!!
Als ob sie dich erwischen!! darfst dich halt nicht dumm anstellen!!!
Achtzig da stirbst du doch man, ich kann mir es nicht vorstellen noch mit 80 zu fahren



von Fr3ak - am 20.05.2002 19:57
ja, dann baust du ein unfall und - auch wenn du nichts dafür kannst - bist du allein schuldig, weil du ohne betriebserlaubnis gefahren bist
dann gibts n personenschaden und du bist schnell > 5.000 € los
wenn einer schwerer verletzt wird, geht das ganze dann ins 6-stellige
viel spass beim abbezahlen
deswegen lass ich bei mir auch die drossel drin

von duz - am 21.05.2002 08:13
genau. stell dir vor was passiert wenn du ein kleines unschuldiges Kind umfährst? du wirst dann so hoch verklagst das du dein ganzes Leben abbezahlen must!! denk ma ruhíg drüber nach. hab ja ncihts gegen schnell fahren im gegenteil is sau geil, aber das ist es nciht wert!

von TDR FREAK - am 21.05.2002 11:41
is es auch net. ich hab die 2 Jahre auch überlebt ....

von zweitaktjunkie - am 21.05.2002 20:24
sagt mal, wieviele leuter ihr kennt, die schon mal jemanden überfahren haben? Also ich kenne da niemanden.

von Stony - am 21.05.2002 22:14
tja dann kenn cih welche( und es werden immer menschen umgefahren falls es dir noch nie aufgefallenist, na ja wer weiß vieleicht lebst du ja auch nur in einer Traumwelt und wilst das nciht war haben?) aber es kann jedam mal passieren.........auch du kannst der erste sein, auch wenn du es nciht glauben willst.
Ps..must ja keinen umfahren auch bei einem unfall wird deine maschine eingezogen!(kenn da genug leute)

von TDR FREAK - am 22.05.2002 12:06
lieber fahr ich übervorsichtig als dass ich mein hobel wieder drossele und somit kastriere.
ich kenn da leute z.b. ist einer mit ner ktm exc mit 80 einem auto hinten drauf gefahren. da hieß es nur: ist die gedrosselt?? Dann ist ja gut. (obwohl die ca. 26PS hatte)

von Ölverheizer - am 22.05.2002 13:59
ja glück gehabt aber man kann auch pech haben.und dann zahlt die versicherung net......tja was dann......aber ist jedem selbst überlassen.......

von TDR FREAK - am 22.05.2002 15:56
Na an deiner stelle würde ich sie schon drosseln. Du kannst dir ja im nachhinein immernoch nen schalter usw einbauen.

von Checker - am 27.05.2002 13:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.