Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
TDR - das Forum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren
Beteiligte Autoren:
freeyourMinds, zweitaktjunkie, Michy, ChristophK, rollerversäger, PK, Karsten, thomas, Mertis-Racer

ARROW Anlage

Startbeitrag von thomas am 05.03.2003 16:40

HI Guy`s!

Also:
Nachdem ich mich über den Nutzen einer ARROW Anlage persönlich überzeugen
wollte, fragte ich heute einen Händler, ob ich eine kleine Probefahrt mit einer
bereits umgebauten TDR machen darf, da ich ähnliches vorhabe....

Abgesehen davon, dass ich keine grossartige Leistungsunterschiede zu meiner
selbstverständlich entrosselten (bis auf die in einem anderen Beitrag bereits erwähnte 2.Drossel im Krümmer-die es zumindest bei einigen Modellen tatsächlich gibt!!) fiel mir eines auf und dazu nun meine Frage:

Aus dem Auspuff spritzte buchstäblich das ÖL!!
Kotflügel, Nummerntaferl und hinterer Rahmen waren voll mit Öl!
Nach genauerer Untersuchung, entdeckte ich, dass auch der Vergaser und umliegende Schläuche total "verölt" waren...

Nachdem meine sauber und trocken ist wie ein Operationsaal, frage ich mich, ob das mit dem Tuningauspuff zusammen hängt??
Lässt so eine Anlage mehr Öl (vielleicht aufgrund der fehlenden Kanäle im Topf??) , oder war der Vergaser nur falsch eingestellt??

Was sagt Ihr dazu?? Bin drauf und dran eine zu kaufen, aber das hat mich eher abgeschreckt!! (Abgesehen vom lauten Klang, den ich eher als unangenehm, weil meiner Meinung nach nur schreiend, empfinde).

Antworten:

also ich hab die orginal Auspuffanlage dran und zumindest mein Nummernschild ist voll mit Öl genau so wie der Spritzschutz.



von freeyourMinds - am 05.03.2003 16:54
hallo ich habe auch die Originalanlage dran. Also bei mir ist nur das Nummernschild ein bisschen verrust. Aber wenn du deine TDR regelmäßig putzt ist das überhaupt kein Problem...

von Mertis-Racer - am 05.03.2003 20:39
naja ich wollte damit sagen, dass das auch mit der orginalen passieren kann wenn der Motor ziehmlich fett läuft. Bei einer Tunninganlage ist die Warscheinlichkeit höher das Ölreste aus dem Endtopf raus kommen. weil da das Öl nix zurückhält.



von freeyourMinds - am 05.03.2003 20:53
Hi

Was willst du eigentlich mit der Arrow Anlage bringt doch eh nix das Teil!
Besorge dir noch ein Orginal Krümmer und räume den lehr bringt mehr als der Arrow.

Es gibt noch eine Methode den Orginal Auspuff zu modifizieren hab hier noch nix davon gelesen. Aber ich hab da mal was gehört
Es wird folgendes geändert der kurze gerade Teile mit dem Anschluss vom Krümmer wird gegen einen anderen mit größerem Innendurchmesser ersetzt. Die TDR müsste so was unter 30mm haben und der ersetzte sollte so an die 36mm haben wie bei einer TZR 4DL.( besser gesagt wie bei meiner :-) )
Sowas ist eigentlich total einfach zu fertigen man muss sich halt auch die Platte machen wo an den Zylinder geschraubt wird da die Orginale nett mehr passt.

Mfg Karsten

von Karsten - am 05.03.2003 20:54
das dürfte echt ordentlich was bringen. mein krümmer ist ja auch innen aufgeweitet genau an der stelle und das hat nen spürbaren leistungszuwachs gegeben.



von zweitaktjunkie - am 05.03.2003 22:03
der ölverbrauch hängt doch gar nicht davon ab, wie fett das gemisch ist oder?? ist ja schließlich keine gemischte schmierung!

von PK - am 06.03.2003 19:10
wie fett das Gemisch ist hängt vom öl und von sprit verbrauch ab. Viel Öl, sprit wenig Öl = mageres Gemisch & wenig sprit und viel Öl = fettes Gemisch



von freeyourMinds - am 06.03.2003 19:18
hol dir ne gianelli anlage die rotzt kein öl

von rollerversäger - am 07.03.2003 14:09
Das is ganz einfach falsch.
fett oder mager hat nichts mit dem Öl zu tun. Es geht um das Verhältnis von Sauerstoff zu Bezin. Bei einem bestimmten Mischungsverhältnis hat man ne optimale Verbrennung. Aber man kann das Verhältnis zueinander auch ändern.
Und dann bedeutet ...
... "Fettes Gemisch" = (zu)viel Benzin, (zu)wenig Luft
... "Mageres Gemisch" = (zu)viel Luft, (zu)wenig Benzin.

(Das is das gleiche wie beim Viertakter)

Das Öl is nochmal ganz außen vor und hat mit derm Begriff "Gemisch" überhaupt nichts zu tun. Die Ölpumpe+Tank ist nur dazu da um dem Fahrer das lästige Gemischtanken zu ersparen. Die Ölmenge die zum Kraftstoff dazu kommt ist von Werk aus fest justiert. Und daran sollte man auch nichts ändern. Denn sonst verbraucht man entweder nur unnötig viel oder man riskiert nen Motorschaden, aber die Gasannahme oder Charakteristik ändert sich durch die Ölmenge kein Stück.



von zweitaktjunkie - am 08.03.2003 20:08
anfangs ist es (glaub ich) normal, dass öl hinten rauskommt. war zumindest bei meinem kumpel auch so. später hat das dann aufgehört.



von Michy - am 09.03.2003 20:26
des hängt auch mit de ölsorte zusamme
wenn des billiges öl is kummt do a viel mehr hinne naus

von ChristophK - am 26.04.2003 14:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.