Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
TDR - das Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
mirage81, Schmunzelpeter

Powerwalze-einstellen

Startbeitrag von Schmunzelpeter am 22.02.2004 11:21

Hi, hab mal wieder ne frage zu meinem baby, hab mitbekommen das ein bowdenzug von der pw gerissen war, hab mir nen neuen für 10eus besorgt und gestern eingebaut... weiß jetzt nur nicht ob ich die Bowdenzüge richtig eingestellt hab an der pw! Hat da jemand nen plan? Hab sie jetzt erst mal so eingestellt, das dass Löcher wo die bowdenzüge am rädchen des Servomotors genau nach oben zeigt! Hab was gelesen das man mehr power hat wenn man die walze um 180grad dreht, ist das auch noch bei der tdr (bj98) so! Sie ist nur über die cdi gedrosselt gewesen... also nix konus im Krümmer. Danke für event. Antworten MFG Tobias~~(,, ,,°>

Antworten:

Och man,

hier gibs soviel Threads, die das Thema behandeln....

Die Kerbe der PW, muss mit dem 1. Stellkerbe(von Links gesehen) übereinstimmen.

Die Geschichte mit 180° trifft für Dt zu, nicht aber für die TDR!

von mirage81 - am 22.02.2004 13:47
....da´nke... hab danach gesucht hab aber nichts gefunden... man muss ja nich gleich so unhöfflich werden!

von Schmunzelpeter - am 27.02.2004 15:16
werd wird denn unhöflich...?!

habs dir doch erklärt wie du sie einstellen musst. Ganz nebenbei wurde das Thema ja schon mindestens 10mal diskutiert....


bis danni :-)

von mirage81 - am 27.02.2004 19:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.