Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
TDR - das Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
TDR_tuner, freeyourMinds, Combat, Dabasde

Ritzl demontieren

Startbeitrag von Dabasde am 25.02.2006 09:45

Wie bekomm ich mein ritzl vorne runter die schraube ist so sau fest keien chace sie zu demontieren könnte mir jemand tips geben bitte gewinde art wie muss ich drehen aber ich hab alles schin versucht aber nichts klappt

Antworten:

am leichtesten gehts im eingebauten zustand.
also kette usw. alles drauf lassen.
dann setzt dich auf die TDR drückst hinterrad bremse und drehst die mutter mit ner ordentlichen knarre los...geht alleine, aber wenn dir einer hilft gehts leichter...

von Combat - am 26.02.2006 20:44
Und die 3 Nasen vom sicherungsblech sölltest du umbiegen geht mit einem Schlitzschraubendreher und einem Hammer.

Das Gewinde must du glaube ich zum lösen rechts rum drehen, muste mal gucken ist auf jedenfall so hergestellt, dass es sich durch die Rotation nicht lösen kann.



von freeyourMinds - am 28.02.2006 05:37
Hey hab auch grad nen Ritzel-wechsel hinter mir am einfachsten geht es wirklich wenn du Kette und so drauf lässt. Dann schieb einfach ein Holzstück oder so hinten durch die Felge (so das dit Hinterrad blockiert)danach die nasen an der Mutter umbiegen und mit ordentlich Kraft und nem 27 Ringschlüssel Losdrehen ;)



von TDR_tuner - am 10.03.2006 14:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.