Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Landesliga Braunschweig
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
nico78

Vorberichte Saison 2009/2010 MTV Moringen

Startbeitrag von nico78 am 15.07.2009 08:42

"Jugend forscht" in Moringen
Landesliga-Handballer des MTV haben mit dem eigenem Nachwuchs viel vor




moringen. Schon in der vergangenen Saison sorgten die Handballmänner des MTV Moringen mit ihrem dritten Platz in der Landesliga für viel Furore. Nach dem Willen der Verantwortlichen soll es in der neuen Spielzeit noch höher hinauf gehen.

"Nach dem dritten Platz wollen wir weiter nach oben schauen und versuchen, ganz oben mitzuspielen", lautet die Marschroute von Max Sternberg, der auch in der neuen Spielzeit gemeinsam mit Peter Vollbrecht das MTV-Schiff auf Erfolgskurs halten will.

Ungewöhnlich früh, bereits am 22. August, bestreiten seine Schützlinge bei der HSG Nord Edemissen den Saisonauftakt. Im Anschluss empfängt der MTV in eigener Halle den VfB Fallersleben. Der Topfavorit hat mit Christopher Geis einen bundesligaerfahrenen Coach verpflichtet. Große Ambitionen dürfte neben den Verbandsliga-Absteigern aus Schöningen und Helmstedt auch die Rosdorfer Reserve haben.

"Wir wissen, dass es keine leichte Aufgabe wird, da wir uns nicht beliebig mit namhaften Spielern verstärken können", stellt Sternberg klar. "Wir bauen daher weiter auf die eigene Jugend. Es muss sich zeigen, inwieweit sich die Mannschaft und jeder Einzelne weiterentwickelt und bereit ist, seine Leistung konstant abzurufen."

So stoßen gleich vier Nachwuchskräfte aus der eigenen A-Jugend zum Kader für die Saison 2009/2010. Dem gehört auch wieder Torhüter Marcel Armgart an. Dirk Wieckenberg kehrt von seiner "Ausleihe" aus Katlenburg zurück. Etwas überraschend kommt der Abgang von Simon Holzapfel, der in Rheinland-Pfalz ein Referendariat beginnt.


Dafür ist Clemens Warnecke wieder genesen und kann nach mehrmonatiger Abstinenz das Training wieder aufnehmen.

Angesichts des frühen Saisonbeginns befinden sich die Moringer Handballer bereits seit dem 19. Juni in der Vorbereitung. Zum Programm gehören neben den beiden wöchentlichen Trainingseinheiten unter anderem ein Trainingslager in Moringen (25. und 26. Juli), Großfeldhandball und eine Kennenlern-Tour durch den Harz.

Daneben will sich der MTV in zahlreichen Testspielen den Feinschliff für die anstehende Serie holen. Dabei trifft man vorwiegend auf heimische Kontrahenten. So geht es gleich zwei Mal gegen die Oberliga-Sieben aus Northeim. Weitere Gegner sind das neu formierte Team der HSG Rhumetal und die Reserve der HSG Plesse-Hardenberg (beide Regionsoberliga).

Test gegen Verbandsligisten

Am 8. August misst sich der MTV Moringen in der Sporthalle "An der Burgbreite" mit der Verbandsliga-Vertretung der HSG Plesse-Hardenberg. Im Rahmen dieses weiteren Härtetests soll auch die offizielle Mannschaftsvorstellung erfolgen. (zys) Foto: zys

Quelle:hna.de

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.