Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Landesliga Braunschweig
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Elomator, Hurricane#22, Brother78, Peter88, Handballer02, Christian9783, Peter Janietz, McClane, ekans7, VfB --13--, Pasadena, tw81

Und wieder....

Startbeitrag von Pasadena am 23.07.2009 08:13

sprechen alle nur über Fallersleben???
Brother hat es doch passend beschrieben. Wenn ein Verein die Möglichkeit hat, warum nicht? Und wenn ein Spieler ein solches Angebot bekommt, wer würde es denn ablehnen?


Aber wie sieht es bei den anderen Vereinen aus? Gibt es hier Veränderungen in der Kaderzusammenstellung?

Was passiert bei den Absteigern aus Schöningen und Helmstedt?
Wie können sich die Neulinge aus Geismar, Mascherode und Wolfsburg in der Liga präsentieren?

Wer sind die Favoriten?

Und wer wird es verdammt schwer haben?

Antworten:

Aus Schöningen habe ich bislang noch nichts gehört.

Aus Helmstedt wird es in einigen Tagen einen Bericht geben.

von Brother78 - am 23.07.2009 08:48
Adenstedt befindet sich nach den Abgängen von Dirk Bortfeld, Jens Klein und Michael Kollmeyer im Umbruch.

von Elomator - am 23.07.2009 12:20
Wo sind denn Dirk und Lars hin? "Rente" oder ein anderer Verein?

von Brother78 - am 23.07.2009 12:33
Dirk Bortfeld und Jens Klein Karriereende, Michael Kollmeyer keine Ahnung, Lars Klein ist noch da :)

von Elomator - am 23.07.2009 18:49
Hallo,

bei uns in Schöningen gibt es nicht viel neues. Einen Neuzugang von Rosdorf 2, Claudius Ludwig. Abgänge haben wir auch nur 2 Rene Libbe und Jörg Gerken Laufbahnende.Obwohl bei Jörg müssen wir die Weihnachtsfeier abwarten. Vielleicht können wir auf einem Bierdeckel wieder einen Vertrag unterschreiben.
Ansonsten haben wir mal wieder viele verletzte in der Vorbereitung.

Achja Neuzugänge 2 und 3 habe ich noch vergessen. Daniel Stephan und Blacky Schwarzer spielen nächste Saison auch bei uns. Da die Frauen beim heimischen BSV Union Schöningen Fussball spielen haben sich die Männer gedacht das sie Freitags bei uns trainieren und Samstag dann spielen können. Scheint ja gerade Landesligamode zu seien da hin zu wechseln wo die Frauen in der nähe sind :-))))))). Wenn die die beiden wollen können sie auch im Bonanza Gläser Spülen da wir kein Geld bezahlen sondern nur Spieler bekommen indem wir ihnen Arbeit geben.

von ekans7 - am 24.07.2009 11:13
...oh man das Bonanza gibt es noch???

von VfB --13-- - am 24.07.2009 13:55
Seit heute ist auch bekannt, das Stephan Kluge vom MTV Groß Lafferde zur SG Zweidorf/Bortfeld wechselt.
Ist es wahr, das Bako und Treutler nächste Saison am Lafferder Busch als Zugänge fix sind?

von Hurricane#22 - am 24.07.2009 14:21
Von Daniel Treutler hab ich auch schon gehört. Allerdings soll er ja verletzt sein und deswegen letzte Saison auch nicht für Hameln mehr aufgelaufen sein. Eine OP soll dort wohl unumgänglich sein. Weiß jemand mehr?

von Brother78 - am 24.07.2009 16:20
Aber er war doch aktiv beim Beachhandball am Start. Zumindest wurde das in einem Bericht bei Newsclick mal erwähnt.

von McClane - am 25.07.2009 10:17
Bako ist zurück in Lafferde, hat sich aber vor ein paar Wochen an der Hand verletzt. Keine Ahnung wie der stand dort im Moment ist.

von Elomator - am 25.07.2009 11:27
Hier der Bericht zu HF Helmstedt (heute auf www.newsclick.de):

Mollenhauer leitet Umbruch ein

Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt: Neuer Trainer, neue Liga, neue Spieler nach Abstieg in die Landesliga

HELMSTEDT. Die Vorbereitung der ersten Herrenmannschaft der Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt auf die neue Landesligasaison ist im vollen Gange. Wie immer steht die Konditionsarbeit in der jetzigen Phase im Vordergrund, und so schwitzen die Handballfreunde für den Saisonstart.

Neuer Trainer, neue Liga, neue Spieler – unter diesen Gesichtspunkten starteten die Handballer bereits Ende Juni mit der Saisonvorbereitung. Der Absteiger aus der Verbandsliga schuftet momentan dreimal in der Woche, um zum Spielbeginn am 29. August in eigener Halle gegen die HSG Nord Edemissen fit zu sein.

Dabei legt der neue Trainer der Helmstedter, Gunnar Mollenhauer, großen Wert auf den athletischen Bereich. "Darauf haben wir uns in den ersten Wochen konzentriert." Doch mittlerweile lässt er seine Spieler auch in Verbindung mit dem Ball trainieren.

Neben zwei Trainingseinheiten in der Halle schwitzt das Team auch einmal pro Woche im Fitness-Studio. "Wir müssen jetzt die Grundlage für eine lange Saison schaffen", blickt Mollenhauer schon auf die Punktspielserie voraus.

Im Umbruch befindet sich dabei der Spielerkader der Mannschaft, der durch die Abgänge von Michael Motz, Justus Asselmeyer (beide zum VfL Lehre), Stefan Botta (Karriereende), Sascha Baier, Jan-Christoph Schrader (beide zum MTV Warberg) kräftig in Bewegung gekommen ist.

Doch auch hier haben Gunnar Mollenhauer und sein Trainerkollege Jan Disselhoff für Nachschub gesorgt. Und der kommt sowohl aus den eigenen Reihen als auch von außerhalb. "Das sind Spieler, die wir langfristig an den Verein binden wollen", erklärt der neue Coach der Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt.
r.
Donnerstag, 30.07.2009


Gibt es denn auch Namen zu den Neuzugängen von Helmstedt bzw. wo kommen sie her? Wäre ja ganz interessant, nur gibt das der Artikel leider nicht her...

Grüße!



von tw81 - am 30.07.2009 14:08
Aus dem Bericht geht auch nicht der Wechsel von Markus Zeitel zum MTV Vorsfelde (Oberliga) hervor. Oder bleibt er doch bei HF ??

von Peter Janietz - am 30.07.2009 18:11
Nein, Markus Zeitel ist nach Vorsfelde gewechselt und hat dort auch schon im Trainingsspiel mitgewirkt. Von daher ist er ein weiterer Abgang in Helmstedt.

von Handballer02 - am 30.07.2009 18:52
Markus Zeitel kommt aus Helmstedt zum MTV

15.07.09 • Vorsfelder Handball-Oberligist steckt bereits mitten in der Saisonvorbereitung

von Nico Mohrmann

Kraft, Ausdauer, Sprints: Beim MTV Vorsfelde läuft die Vorbereitung seit zweieinhalb Wochen bereits auf Hochtouren. Kein Wunder, denn der Männerhandball-Oberligist will in der nächsten Saison richtig angreifen.

Drei Neuzugänge hat der MTV dafür schon verpflichtet – darunter sind zwei Torhüter. Sebastian Funk kommt vom MTV Braunschweig (wir berichteten). Außerdem wird bald auch ein Torwart aus Schweden dazustoßen. André Thielebein hat im Gegenzug den MTV verlassen. Er steht in der kommenden Saison beim VfB Fallersleben zwischen den Pfosten.

Der dritte Neuzugang ist ein erfahrener Mann: Markus Zeitel. Der Kreisläufer kommt von den Handballfreunden Helmstedt. "Er hat bereits Oberliga-Erfahrung. Und er ist ein sehr guter Abwehrspieler", sagt MTV-Trainer Mike Knobbe.

Neben Thielebein gibt es noch drei Abgänge bei den Vorsfelder. Philipp Seiler ist nach Oebisfelde gegangen, Christopher Witzke zum VfL Wolfsburg, und Alexander Hofmann wird in Zukunft für die zweite Mannschaft des MTV auflaufen. "Wir werden einen starken Kader zusammenhaben", sagt der MTV-Coach dennoch.

Das erste Testspiel ist auch schon angesetzt. Am 26. Juli (15 Uhr) geht es in der Halle im Eichholz gegen Landesligist VfB Fallersleben. "Wir machen das ganze Wochenende über ein Trainingslager in Vorsfelde, werden auch da übernachten. Es gibt drei Einheiten am Tag und am Ende des Wochenendes dann das Spiel gegen den VfB", erklärt Knobbe den weiteren Fahrplan in der Vorbereitung.

Der Saisonstart in der Handball-Oberliga ist für den MTV am 22. August. Und der hat es gleich in sich. Es geht gegen den Regionalliga-Absteiger VfL Hameln. "Das ist der absolute Top-Favorit in der Liga. Hameln will auch gleich wieder aufsteigen. Der Kader ist nicht schwächer geworden", meint Knobbe.

Quelle.www.newsclick.de

von Christian9783 - am 01.08.2009 21:46
Hallo!
Soweit ich gehört habe hat der MTV Groß Lafferde Daniel Treutler vom Regionalligisten VFL Hameln Verpflichtet.
Das wird den VFB Fallersleben nicht so sehr freuen!:)
Siehe Spielbericht Freundschaftsspiel:

1.Herren siegt gegen MTV Groß Lafferde 40:33
Mittwoch, den 29. Juli 2009 um 23:41 Uhr
In einer torreichen Partie besiegte unsere 1.Herren den Landesligisen MTV Groß Lafferde mit 40:33 (21:12). Der im oberen Tabellendrittel der Landesliga Braunschweig angesiedelte MTV Groß Lafferde hatte sich gerade mit neuen Spielen gut ergänzt. Insbesondere der zuletzt in der Regionalliga spielende Daniel Treutler ist eine deutliche Verstärkung und wird zusammen mit dem anderen Rückraumspielern und einem starken Kreisläufer sicherlich dafür sorgen, dass Groß Lafferde in Kürze an das Tor der Verbandsliga klopfen wird. Vor 2 Jahren war Treutler noch Torschützenkönig in der Verbandsliga NIedersachsen als Spieler beim MTV Braunschweig



von Peter88 - am 05.08.2009 11:10
Gegen wen hat denn Lafferde da gespielt?

von Hurricane#22 - am 05.08.2009 15:50
Himmelsthür!

von Peter88 - am 06.08.2009 09:59
WOW!

von Hurricane#22 - am 06.08.2009 14:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.