Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Landesliga Braunschweig
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Reporta, Szene-Kenner, Götze 8, Weisheit, Alfalfa, ekans7

Vorbericht MTV Vorsfelde II vs. HSG Plesse H. II

Startbeitrag von Alfalfa am 10.11.2010 09:17

Wie gewohnt, Vorberichte unter www.vorsfel.de :hot:

Antworten:

Re: Vorbericht TV Jahn Duderstadt - HSG Schöningen

Das Männerteam des Vereins verteidigt im Eichsfeld beim TV Jahn Duderstadt II seinen zweiten Tabellenplatz.

Landesliga Männer: TV Jahn Duderstadt II – HSG Schöningen (Samstag, 18 Uhr). "Mit 12:2 Punkten können wir sehr gut leben", sagt HSG-Trainer Heinz Eickelen. Die gute Zwischenbilanz indes wackelt, denn die HSG reist nacheinander zu den Spitzenteams Duderstadt II, Plesse II und Fallersleben. "Wenn wir aus diesen Spielen das eine oder andere Pünktchen holen könnten, würde das unsere Position in der Spitzengruppe stärken. Denn diese Gegner haben wir in der Rückrunde alle noch in eigener Halle zu Gast", sagt Eickelen.

Beim mit einigen in der Regionalliga erprobten Spielern gespickten TV Jahn muss die HSG auf den beruflich gebundenen Torhüter Stephan Dreyzehner verzichten. Dafür kann sie womöglich auf die Unterstützung einiger Fans hoffen. Die Schöninger setzen einen Reisebus ein, der um 14.30 Uhr an der Schützenbahn startet. Interessierte melden sich bei Günter Libbe unter Telefon (0 53 52) 43 21 an.



von ekans7 - am 11.11.2010 05:15

Re: Vorbericht 9. Spieltag (WOB Nachrichten, HE Nachrichten)

Wolfsburger Nachrichten

MTV Vorsfelde II - HSG Plesse-Hardenberg II
Fünf Niederlagen in Serie musste der MTV zuletzt einstecken. Nun wartet ein Team, das alles andere als ein Aufbaugegner ist. Plesse-Hardenberg ist Tabellenführer, verlor erst ein Spiel. Dennoch ist Vorsfeldes Coach Christian Wosnitza zuversichtlich. "Wir haben einiges gutzumachen und spielen zu Hause. Wenn wir über 60 Minuten unsere Leistung bringen, ist auch die HSG schlagbar." Dazu müsse allerdings mehr kommen als in den zurückliegenden Partien. "Wir wollen zu alter Stärke zurückfinden. Die Mannschaft kann mehr als sie gezeigt hat.", erklärt Wosnitza, dem in Pascal Haselhorst ein neuer Spieler zur Verfügung steht. Haselhorst durchlief die Jugendmannschaften des MTV, versuchte sich zuletzt beim HSV Haldensleben.

VfB Fallersleben - HSG Nord Edemissen
"Wer vorne bleiben will, muss dieses Spiel gewinnen", bringt es VfB-Trainer Christoph Geis auf den Punkt. Es ist das Verfolgerduell Vierter gegen Dritter. Die Teams sind punktgleich. Doch gerade in diesen Partien, gegen Gegner, die als Aufstiegskandidaten gehandelt wurden, zeigten die Fallersleber ihre Klasse. "Es liegt uns, wenn der Gegner oben steht. Da sind wir hoch konzentriert", betont Geis, für den Edemissen die Überraschungsmannschaft der Liga ist.

MTV Geismar - VfL Wolfsburg
Spiel 1 nach dem Trainerwechsel: Es könnte zu einem Schlüsselspiel werden. Geismar steht mit nur zwei Zählern mehr unwesentlich besser da. "Wir wissen, wie wichtig dieses Spiel ist und werden alles tun, zu gewinnen. Es wird jedoch kein Selbstläufer", sagt Interimstrainer Andreas Kruse, der noch auf unbestimmte Zeit auf der Trainerbank Platz nehmen wird. "Wir haben keinen Zeitdruck, suchen in Ruhe eine Lösung - und wenn es bis ins neue Jahr dauert", so Kruse.


Helmstedter Nachrichten

TV Jahn Duderstadt II - HSG Schöningen
"Mit 12:2 Punkten können wir sehr gut leben", sagt HSG-Trainer Heinz Eickelen. Die gute Zwischenbilanz indes wackelt, denn die HSG reist nacheinander zu den Spitzenteams Duderstadt II, Plesse II und Fallersleben. "Wenn wir aus diesen Spielen das eine oder andere Pünktchen holen könnten, würde das unsere Position in der Spitzengruppe stärken. Denn diese Gegner haben wir in der Rückrunde alle noch in eigener Halle zu Gast", sagt Eickelen.
Beim mit einigen in der Regionalliga erprobten Spielern gespickten TV Jahn muss die HSG auf den beruflich gebundenen Torhüter Stephan Dreyzehner verzichten. Dafür kann sie womöglich auf die Unterstützung einiger Fans hoffen. Die Schöninger setzen einen Reisebus ein, der um 14.30 Uhr an der Schützenbahn startet. Interessierte melden sich bei Günter Libbe unter Telefon (0 53 52) 43 21 an.

von Reporta - am 11.11.2010 08:25

Re: Vorbericht TV Jahn Duderstadt - HSG Schöningen

Dieses Spitzenspiel hat auch ein Top Schiedsrichtergespann bekommen:D

von Weisheit - am 12.11.2010 11:22

Re: Vorbericht TV Jahn Duderstadt - HSG Schöningen

Hillegeist / Kunze:D...besser kann man es echt nich haben;)..

von Götze 8 - am 12.11.2010 13:03

Re: Vorbericht 9. Spieltag (PE Nachrichten)

Peiner Nachrichten

VfB Fallersleben - HSG Nord Edemissen
Lage: Gemeinsam weisen die HSG Nord und der VfB Fallersleben 10:4 Punkte auf und sind die direkten Verfolger des Spitzenduos. Aufgrund des hervorragenden Starts gibt sich HSG-Torwart Jörn Ohms selbstbewusst: "Wir können jeden schlagen". Das der Titelaspirant schlagbar ist - und das sogar in eigener Halle - bewies der TSV Hondelage.

Personal: Die HSG hat einen kompletten Kader.

MTV Moringen - MTV Groß Lafferde
Lage: In die Erfolgsspur zurückgekehrt sind die Lafferder. Doch jetzt stoßen sie in Moringen wohl an ihre Grenzen. "Moringen ist für mich klarer Favorit. Zum einen, da sie ein eingespieltes Team haben und meine Jungs sich noch besser finden müssen. Zum anderen, weil sie nach den letzten Misserfolgen zu Hause alles daran setzen werden zu gewinnen", erklärte MTV-Trainer Michael Nechanitzky. Titelfavorit Moringen ist hinter die Lafferder abgerutscht. "Wenn wir an unsere guten Leistungen anknüpfen, haben wir zumindest eine Außenseiterchancen", ist der Coach überzeugt.

Personal: Vermutlich fällt nur Daniel Treutler aus.

von Reporta - am 13.11.2010 10:06

Re: Vorbericht TV Jahn Duderstadt - HSG Schöningen

Nu isset jeändert ...

von Szene-Kenner - am 13.11.2010 11:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.