Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Presseberichte der HSG Wolfen 2000
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Matthias Berger

Spielbericht weibliche D-Jugend gegen Köthen

Startbeitrag von Matthias Berger am 17.12.2007 13:20

D-Mädchen der HSG Wolfen 2000 wie aus einem Guß zum 1. Saisonsieg - Klare 33:10 Erfolg über die HG 85 Köthen
=============================================


Die Mädchen der HSG Wolfen 2000 überraschten die Gäste mit einer Glanzvorstellung. Durch die Saisonbestleistung wurde die HG 85 bereits in Halbzeit 1 klar beherrscht. In der 2. Hälfte bestätigte die Crew von Hendrik Hein diese geschlossenen Mannschaftsleistung. Die Mädchen konnten sich endlich über den ersten Saisonsieg, der mit 33:10 auch motivierend hoch ausfiel, freuen.
Im aller ersten Spiel der Saison musste die HSG aus Köthen noch mit einer 8:9 Niederlage abreisen. Die Enttäuschung war groß und der Stachel saß sehr tief. Diesmal gelang aber ein eindeutiger Befreiungsschlag. Angeführt von der besten Werferin Evelyn Schügner (9 Tore) spielten die Hein Schützlinge richtig gut. Alle Spielerinnen waren in die Spielzüge einbe-zogen und nutzten ihre Chancen konsequent. So freuten sich Sandra Jänicke, Ysabell Heyder und Michelle Voigt über je 4 Treffer. 3 Tore erzielten Franziska Winkler, Elisabeth Günther und Viktoria Marquardt.
Torhüterin Laura Wild erhielt ebenso sehr gute Kritiken wie der Rest des Teams. Trainer Hendrik Hein: „Heute haben die Mädchen ihr wahres Können unter Beweis gestellt und ihre Hemmungen abgelegt. Darauf wollen und können wir gemeinsam aufbauen. Ich bin stolz auf die gesamte Crew.“


Aufstellung der weiblichen Jugend D der HSG Wolfen 2000:
Übungsleiter : H. Hein und P. Blumauer
Tor: L. Wild; F. Winkler (3), S. Jänicke (4) , St. Rackwitz, Y. Heyder ( 4), L. Nelle (1), M. Voigt (4), J. Münch (2), E. Günther (3), V. Marquardt (3), K. Jarosik, E. Schügner (9) und J. Punge


S.Seidig In den Pusseln 07, 06766 Wolfen-Steinfurth Tel. 920092 Fax 502672
Handy 0160/91837170

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.