Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Presseberichte der HSG Wolfen 2000
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Matthias Berger

Männliche D 2 trotz Niederlage mit positivem Fazit

Startbeitrag von Matthias Berger am 03.05.2009 20:02

2. D-Jugend männlich hat trotz Niederlage gewonnen
===========================================


Die 2. D-Jugend männlich der HSG Wolfen 2000 schlug sich bei der erwarteten Niederlage gegen den SV Blau Rot Coswig auch im vorletzten Match der Saison gut. Besonders in der 1. Halbzeit
(12:20) spiegelte sich die positive Leistungsentwicklung wieder.
Beim 19:33 erzielten Nico Klämt (2), Martin Löbel (4), Sandro Gieseler (1), Niklas Köckeritz (7) Gustav Konrad (3), Christian Gretz (1) und Manuel Katsch (1) die Wolfner Treffer.
Trainer Matthias Berger: „Wir sind froh das Wagnis mit dieser größtenteils noch im E-Jugendalter befindlichen Crew eingegan-gen zu sein. Erstens haben auch die Spieler Praxiserfahrung gesammelt die in der D 1 wenig oder gar keine Einsatzchancen hatten und Zweitns haben sich die jüngeren Spieler bereits an die rauere Luft eine Klasse höher gewöhnt und eine gute Leistungs-entwicklung genommen. Der enorme Zeitaufwand der Übungs-leiter und Eltern hat sich gelohnt.


Aufstellung der Jungen D 2 der HSG Wolfen 2000:
Übungsleiter: M. Berger A. Löbel Tor: P. Hofmann und D. Köckeritz ; A. Konrad, N. Klamt (2) M. Löbel (4/2), S. Gieseler (1), M. Schmidt, N. Köckeritz (7), G. Konrad (3), L. Wiedemann, Ch. Greetz (1) und M. Katsch (1)


S.Seidig In den Pusseln 07, 06766 Wolfen-Steinfurth Tel. 920092 Fax 502672
Handy 0160/91837170

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.