Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Presseberichte der HSG Wolfen 2000
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Matthias Berger

Nachgefragt mit Florian Spitz

Startbeitrag von Matthias Berger am 17.09.2007 11:23

Nachgefragt mit Florian Spitz

Am Samstag streifte Florian Spitz an seinem 20.Geburtstag das erste mal das Wölfe-Trikot über. Gleichzeitig konnten die Dessauer MZ Leser ein Interview mit Peter Pysall zu seinem Wechsel lesen. Aufgrund der angespannten Dessauer Personalsituation war dieser nicht so glücklich.
Wir sprachen hierzu mit dem Geburtstagskind.

Am Samstag bedauerte Peter Pysall deinen Weggang aus dem Zweitligateam. Wie empfandest du den Wechsel nach Wolfen ?

Herr Pysall hat Recht, ich habe meine Chance nicht mehr in Dessau gesehen, weil ich nicht mehr mit vollem Herzen dabei war. Das hatte verschiedene Ursachen und lag nicht am neuen Trainer des DRHV.
Zum einen spielen einige meiner Mannschaftskollegen jetzt in Wolfen und können Drittligaerfahrung sammeln. Zum anderen hatte ich bereits im Frühjahr das Vertrauen an meine Entwicklung verloren. Das lag aber an Vorkommnissen aus der vergangenen Saison.

Jetzt liegt das erste Regionalligaspiel hinter dir. Ein wichtiger Sieg ist eingefahren. Welche Gefühle verbindest du mit der Horneburg-Partie ?

Es hat unheimlich Spaß gemacht vor diesem Publikum zu spielen. Ich hatte seit langem wieder ein gutes Gefühl und richtig Spaß an meinem Sport. Ich habe lange gebrannt auf dieses Spiel und es ist schön zu wissen, wo man hingehört.

Peter Pysall hatte dir die Chance eingeräumt, dich sportlich weiterzuentwickeln. Wie siehst du deinen eigenen zukünftigen Weg ?

Ich danke Herrn Pysall für das Vertrauen. Aber ich denke, Einsatzzeiten in der Regionalliga tuen mir jetzt besser und bringen mich weiter.
Als primäres Ziel gilt für mich der Klassenerhalt in Wolfen. Ich bin gewillt, mit unesrem Team hier etwas zu bewegen und dann sehen wir weiter.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.