Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
FORUM DER HANDBALL OBERLIGA WESTFALEN
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
Brandy72, Maestro, Einwurf, KlaWa

Spenge - Senden

Startbeitrag von Brandy72 am 17.11.2012 20:03

In einem schwachen Spiel gewinnt Spenge am Ende sehr glücklich mit 30:27 ( 15:13 )

In der 1. HZ führte Spenge schnell mit 2-4 Toren. Aber Senden hielt dagegen und kurz vor der Halbzeit stand es 14:13 für Spenge. Ein direkt verwandelter Freiwurf ( die Zeit war bereits abgelaufen ) von Huesmann brachte eine 2 Tore Führung.

Spenge brachte zu Beginn der 2 HZ einen neuen TW Grote. Spenge führte weiterhin mit 2-3 Toren. Doch so sicher wirkte das Spiel überhaupt nicht. Senden kam wieder ran und hatte durch 7m die Chance auf 1 Tor ranzukommen. Doch der 7m wurde vergeben ( Latte ). Selbst mit Überzahl konnte Senden nicht viel anfangen. Spenge machte das Tor. Am Ende hatte Senden jedoch Pech mit 3-4 Pfosten und Lattenschüssen. Wären die ins Tore gegangen wäre ein Unentschieden drin gewesen. So gewann Spenge am Ende unspektakulär mit 30:27

Antworten:

Wieder ein knapper, aber verdienter und umkämpfter Sieg. Wirklich rund läuft es aber nach wie vor nicht! Noch immer wird Sebastian Kopscheck nicht in das Spiel eingebaut und macht so zu viele Einzelaktionen, ein Gestern großartig spielender Florian Bußmeyer spielt eine Halbzeit nur in der Abwehr, dazu ein Czauderna auf Rechtsaußen, der garnicht am Spiel teilnimmt und wenn er die Chance mal bekommt nichtmal den Ball fängt. Ein Johannes Ebbinghaus, der endlich in altbekannter Form spielt, die er die ganze Saison vergeblich gesucht hat sitzt den großen Teil der zweiten Halbzeit draußen. Ein klares Angriffskonzept ist nicht zu erkennen, vieles nur Stückwerk. Gegen Mannschaften dieser Qualität wird man so weiterhin knapp gewinnen, aber für Schalksmühle und Ahlen reicht es so nicht. Zum Glück hat der TUS diese Saison die altbekannte Kampf- und Konditionsstärke, die viele Punkte in der Schlussphase sichert. Die Schiris waren außer ein paar merkwürdigen Entscheidungen, die jedes Gespann wohl mal hat wirklich OK.

von Maestro - am 18.11.2012 13:02
Sehe ich ähnlich wie Maestro !

Rund läuft es beim besten Willen nicht. In den letzten beiden Heimspielen konnte man sich trotz Führungen nie sicher sein, ob das Spiel gewonnen wird.

Gestern wurde sehr viel durchgewechselt, was den Spielfluß störte.

Systematisch für das gestrige Spiel waren viele technische Fehler. Czauderna erwischte einen sehr schlechten Tag

Kopschuk, letzte Saison noch Topscorer wird nur sporadisch eingesetzt. Kann ich nicht so ganz nachvollziehen.

Naja, mal schauen was die nächsten spiele zeigen.

Für mich machen Ahlen und Schalksmühle den Meister unter sich aus.

von Brandy72 - am 18.11.2012 18:06
Florian Bußmeyer mit Mittelhandbruch! Das ist mal richtig bitter und nimmt die letzten ganz zarten Hoffnungen, eventuell doch noch mal nach ganz oben schielen zu können! Neben Dennis Mathews fehlt damit ein weiterer absoluter Leistungsträger mindestens bis Ende des Jahres. Mal sehen wie die Mannschaft den Verlust auffängt, eventuell mit Ebbinghaus auf der Rückraum Mitte Position, als Entlastung von Kolios oder als Alternative wenn der auf Linksaußen gebraucht wird?

von Maestro - am 20.11.2012 12:51
...diese schlechte nachricht habe ich heute auch gelesen

ein weiterer nackenschlag

von Brandy72 - am 20.11.2012 17:43
Ja, unfassbar bitter, der Junge war so gut drauf und das in seinem zarten Alter schon!

von Maestro - am 20.11.2012 17:51
wie es heißt, hat er sich die schwere Verletzung bei einem Spiel der II. Mschft. zugezogen, in der er "aus freien Stücken" ausgeholfen hat. Wieso erlaubt ein Trainer das bei einem seiner Leistungsträger und einem sowieso schon durch Ausfälle (u.a. Matthews) dezimierten Kader? Seltsam...

von Einwurf - am 21.11.2012 23:03
verletzen kann man sich auch beim normalen Spazierengehen. Man bleib aufm Teppich.
Nach deiner Meinung dürfte es dann die neue Regel, unter 21. Jahre kann man sich nicht festspielen , nicht geben.

von KlaWa - am 22.11.2012 14:26
du hast mich offensichtlich nicht richtig verstanden: als Trainer (in Personalnot) entscheide ich, ob jemand zusätzlich in einer anderen Mschft. spielt und nicht der Spieler "aus freien Stücken" - alles klar?

von Einwurf - am 23.11.2012 14:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.