Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
FORUM DER HANDBALL OBERLIGA WESTFALEN
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
reimes, beobachter1919, fluid, GEns_04, Papav

Saisonprognosen

Startbeitrag von Papav am 01.08.2013 11:28

das ist doch immer ein Thema.

Wer wird Meister, wer steht mit dem Rücken zur Wand, wie machen sich die Aufsteiger, was erwarten wir von "unserem" Team ?

also, mach ich mal den Anfang.

LIT ist für mich der Topfavorit. dazu kommen noch die üblichen Verdächtigen wie Ahlen, Spenge, Soest und Jöllenbeck.

Probleme sehe ich nach dem großén personellen Aderlaß in Bergkamen. Können sie die Lücken adäquat stopfen ?

Volmetal mit dem jungen Neff als Trainer und den Ex Spielern von Eintracht Hagen II wird ne gute Rolle spielen und überhaupt nix mit dem Abstieg zu tun haben. Ich will nicht so weit gehen und sagen, dass sie ein Geheimtipp für sehr weit vorne sind, aber.... wer weiss
Möllbergen kann ich gar nicht einschätzen, also sag ich auch nix dazu.
Riemke ist oberligaerfahren, durch die Relegationstür noch eben mit reingerutscht. Schauen wir mal.

und "meine" HSG Gevelsberg-Silschede ? Das zweite Jahr ist das schwerste in der neuen Liga. Die Aufstiegseuphorie ist weg, der Überraschungseffekt auch. Aber die tolle Rückrunde hat Appetit auf mehr gemacht. HaPe Müller ist nun nicht nur als Berater, sondern als Trainer wieder fest im Sattel, Trainer und Team sind eine verschworene erfolgshungrige Gemeinschaft. Die 4 neuen Spieler machen einen guten Eindruck und sollten den beruflich bedingten Verlust von "Dr." Kai Westphal kompensieren können. Ich denke, wir haben mit ihnen ein paar mehr Variationsmöglichkeiten im Rückraum, die evtl. in der letzten Saison manchmal gefehlt haben.
Fazit: ich denke, wir werden in der Endabrechnung besser dastehen als in der letzten Saison (Platz 12)

Antworten:

Hier eine Einschätzung Hans-Peter Müller, Trainer der HSG Gevelsberg-Silschede zu lesen in der WAZ

http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/ennepetal-gevelsberg-schwelm/fuenf-mannschaften-kaempfen-um-den-ligaerhalt-id8259410.html

von GEns_04 - am 02.08.2013 08:07
Aufstiegsfavorit: LIT, Ahlen oder Spenge

Absteiger: Bergkamen und Gevelsberg.

von fluid - am 02.08.2013 10:08
bei den favoriten kann ich mich nur anschließen - wobei wohl doch lit die nase vorne haben wird...wer weiß, was da passiert, wenn nicht!? ...

abstieg - schweres thema.. ich denke bergkamen wird die abgänge nicht kompensieren können...aber da wirds echt seeeehr eng!
aber noch schwerer und enger wirds beim 2. absteiger... da wag' ich auch keine these

also das mittelfeld dürfte sehr interessant werden - volmetal, möllbergen und auch die riemker dürften wohl mal den einen oder anderen ärgern können...

und zu "meinem" team - Riemke? ich denke wir wissen hier im bochumer norden genau, dass es nicht die gleiche saison wird wie letztes jahr - also auf dem boden bleiben und realistisch denken.. ziel ist der klassenerhalt und alles was darüber hinaus geht - nehmen wir gern mit ;)

würd mich freuen den einen oder anderen auswärtsfan in unserer Böll begrüßen zu dürfen ;)

von beobachter1919 - am 03.08.2013 19:13
Als Ex-Riemker und Mitbegründer des BHC, freut mich der Aufstieg, aber die Punkt müssen in Senden bleiben. Treffen wir uns in der Böll-Hallo oder im Sportpark Senden !

von reimes - am 12.08.2013 17:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.