Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
FORUM DER HANDBALL OBERLIGA WESTFALEN
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
fluid, MCG, Zuschauer5901, zuschauer100

Riemke - Augustdorf

Startbeitrag von fluid am 15.09.2013 15:42

Halbzeit 15:7, sieht nicht so gut aus für die HSG:confused:

Antworten:

Endergebnis 32:20

Es scheint so, dass die HSG die erfahrenen Abgänge und die aktuellen Verletzten nicht kompensieren konnte. Nächste Woche kommt Ahlen. Hier muss was passieren, beim Aufsteiger kann man verlieren aber nicht in der Deutlichkeit. :confused:

Für die nicht so Insider, Augustdorf fehlen gegenüber zur Vorsaison und aktuell Spieler mit weit über hundert Spielen in der Oberliga.

von fluid - am 15.09.2013 16:30
Eine Übersicht derer, die heute nicht dabei waren:

RA: Tempelmeier (verletzt)
RR: Gote (verletzt)
RM: Vogelsang (Abgang)
RL: Görder, Schuster (beide Abgänge)
LA: Hofmann (Abgang), Kaltenborn (verletzt)
KL: Ziegler (Abgang)

alleine eine Mannschaft für das obere Oberliga-Drittel...

von MCG - am 15.09.2013 17:33
Nachtrag:
Nichtsdestotrotz: Bei so einem deutlichen Sieg natürlich Gratulation an eine starke Leistung der Riemker!

von MCG - am 15.09.2013 17:34
Bzw. eine Mannschaft die im letzten Jahr fast abgestiegen wäre

von zuschauer100 - am 15.09.2013 18:06
oder nur 6 Punkte weniger wie der Tabellen Dritte.
Aber darum geht es nicht, sondern darum das so viel fehlende Qualität nicht mal so eben zu ersetzen ist (Ergebnis siehe oben).

von fluid - am 15.09.2013 18:45
694 geworfene Tore in der Vorsaison und da wurde auch ständig das Lied gesungen wer alles fehlt. Das werfen Rycharski und Wesseling ja alleine. Da würde allerdings auch keiner sagen, wir waren 6 Punkte hinter dem 3.

von Zuschauer5901 - am 16.09.2013 15:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.