Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
FORUM DER HANDBALL OBERLIGA WESTFALEN
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
beobachter1919, duke handball, Lesender, dicker

Volmetal-Riemke-Tipp

Startbeitrag von dicker am 04.10.2013 21:10

Hallo Zusammen,

hier mein Tipp für das Spiel Tus Volmetal - Teutonia Riemke:

Meiner Meinung nach wird Volmetal das nach den neuesten Nachrichten aus Riemke (beide Torhüter verletzt) nicht gewinnen können. Gehe von einem lockeren Heimsieg der Volmetädter aus.
Tipp 35:22

Was meint Ihr?

Antworten:

Watt denn jetzt, Dicker?
Wird Volme NICHT gewinnen können oder lockerer
Heimsieg :-D?
Und welche Hüter?
Zumal ich höre, dass (mind.) einer der Volme-Hüter
auch verletzt sei!? Mittelhand...hat Kerse vielleicht zu feste geschmissen ;-)?
Gute Besserung, Sams.

Cu
Duke

von duke handball - am 05.10.2013 09:21
Mit der Formulierung hält er sich zumindest mal alle Möglichkeiten offen ;-)

von beobachter1919 - am 05.10.2013 10:36
Vor allem ist der Ersatzmann, wie ich unbestätigt höre,
kein Besenbinder:
Björn Minzlaff .......

von duke handball - am 05.10.2013 17:10
das ist richtig..

aber naja, zu dem spiel möchte ich mir das statement verkneifen.
glückwunsch ins tal!

von beobachter1919 - am 05.10.2013 20:17
Habe das spiel gesehen und muß sagen am Ende verdienter Sieg der Taler!
Erste halbzeit 17:12 gewonnen und in der zweiten Halbzeit ebenso 17:12 gewonnen,
daran konnte auch Björn Minzlaff nix ändern.
Wobei ich den Wechsel der Torleute bei Riemke nicht verstanden habe, denn in der ersten halbzeit war die leistung des Hüters bedeutend besser zu bewerten und er brachte den Volmetaler Rückraum schon zum Wahnsinn.
Als nach 30 min dann Minze ins Tor der Bochumer kam konnten auch schwächer werdende Angriffe der Taler den weg ins Tor finden.
Meiner meinung nach wäre das spiel anders ausgegangen wenn Riemke den Hüter nicht gewechselt hätte, ob es ein Sieg der Riemker, ein Unentschieden oder ein knapper Heimsieg geworden wäre ist dahingestellt.
es erwartet uns auf jedenfall eine spannende OL-Saison.
erwähnen möchte ich auch das die Schiris de Stefano/Rosenkranz ihren Job gut gemacht haben.
Auch die Stimmung in der Halle war lobenswert, auf beiden Seiten TamTam und RambaZamba so soll es sein.
Beiden Mannschaften viel Glück in der Saison und den Klassenerhalt in der OL.

von Lesender - am 06.10.2013 12:55
naja, bei den schiris bin ich nicht ganz deiner meinung..
ansonsten schließ ich mich dir an. wobei ich behaupten mag, dass die stimmung schonmal besser war im tal... aber sei es drum.. auf eine schöne weitere saison

von beobachter1919 - am 06.10.2013 21:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.