Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
FORUM DER HANDBALL OBERLIGA WESTFALEN
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Papav

Hamm2 vs Gevelsberg

Startbeitrag von Papav am 30.11.2014 22:19

30:30 (12.8)

Ui, in der ersten Halbzeit wurde uns mächtig mulmig um die Gevelsberger. Hamm spielte einen Hochgeschwindigkeitshandball mit blitzsauberen Kombinationen, die die Gevelsberger Abwehr von einer Verlegenheit in die nächste stürzten. Im Angriff fand man auch nicht so recht die Lücke in der Hammer Abwehr, doch eine, die Anspiele auf Kreisläufer Rafael Dudzak funktionierten, und er machte die Dinger rein und hielt uns damit im Spiel.
Gegen Ende der ersten Hälfte nahm Hamm warum auch immer das hohe Tempo raus und gevelsberg kam allmählich zurück ins Spiel. Beim 22:23 sogar erstmals Führung für die Gäste. Es ging weiter hin und her bis in die Schlußminute. 16 Sekunden vor Schluß dann Siebenmeter für Gevelsberg bei 30:29. Iceman Marian Stratenschulte übernimmt die Verantwortung und versenkt das Ding zum verdienten Ausgleich.
Bittere Pille für Gevelsberg: Mitte der zweiten Hälfte verdreht sich Keeper Patrick Huhn bei einer Abwehraktion das Knie und muss verletzt raus. Hoffentlich nix Schlimmes. Von hier aus erstmal Gute Besserung Hühnermann. Zum Glück hat unser zweiter Keeper Till Pasch einen Sahnetag erwischt und trägt mit einigen gehaltenen Bällen zum Punktgewinn bei.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.