Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
FORUM DER HANDBALL OBERLIGA WESTFALEN
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kastenfrosch64

Jetzt schon an später denken!

Startbeitrag von Kastenfrosch64 am 23.09.2015 13:47

Nach 5 Jahren im gleichen Verein trainiere ich momentan eine Herrenmannschaft. Leider ist die Trainingsbeteiligung so schlecht, 5 - 7 Spieler, dass mich das nicht zufrieden stellt, da keine Weiterentwicklung stattfinden kann. Deshalb suche ich nach den Herbstferien ein neues Betätigungsfeld, gerne auch erst im nächsten Jahr zur Vorbereitung auf die nächste Saison.

Ich habe in der Jugend alles trainiert, von der Basisschulung bis zum Aufbautraining und Anschlusstraining, bis hin zu Seniorenmannschaften.

Weiterentwicklung von Spielern/innen bedingt für mich ein geplantes Vorgehen, das didaktische "Was" in der Themenauswahl, als auch das methodische "Wie" in der Durchführung, stehen dabei neben dem Spaß vorne an. Es muss aber leistungsorientiert sein, das heißt, im Aufbautraining 1 und 2, sowie im Seniorenbereich muss die Bereitschaft zu mindestens 3 Trainingseinheiten/Woche vorhanden sein. Nur über qualitativ hochwertiges und quantitativ häufiges Training kann man Ziele realisieren.

Ich erwarte nicht, dass ich durch mein Trainerengagement reich werde, jedoch muss mein Aufwand (Kraftfahrzeugkosten etc.) entsprechend entschädigt werden.

Zur Person:

männlich, im 52. Lebensjahr
als aktiver Spieler Verbandsliga und Oberliga, später Spielertrainer.
C-Lizenz 2007/2008, B-Lizenz 2009.
eigene Trainerfortbildungen durchgeführt.

Ich höre mir grundsätzlich erst mal alles an, denn ich finde: "Reden kann man immer miteinander!"

Wenn ich euch neugierig gemacht habe, meldet euch bitte unter Angabe des Vereins und um welche Mannschaft es sich handelt, unter:

Kastenfrosch64@yahoo.de

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.