Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
FORUM DER HANDBALL OBERLIGA WESTFALEN
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Einwurf, Brandy72, Herold, full house

Spenges 1. Saisonniederlage

Startbeitrag von Brandy72 am 25.09.2015 19:35

Spenge unterliegt Altenhagen-Heepen mit 29:30 ( 14:13 )

Antworten:

1. Hz Spenge klar besser als der Pausenstand; führte z.B. nach 3:0 zu Beginn in der 25. Min. mit 12:9, aber Altenhagen/H. schaffte immer wieder den Anschluss. Klarer TW-Vorteil bei Spenge (Räber); Welge bei A-H hatte nicht seinen besten Tag. Dazu kam auf A-H - Seite eine Vielzahl von Ballverlusten durch schlechtes Zu- und Abspiel.
2. Hz Spenge, warum auch immer, von der Rolle; Altenhagen spielte konzentrierter, holte Tor um Tor auf und ging Mitte der 2. Hz erstmals in Führung, die man dann bis zum Schluss verteidigte. Gesamthaft war es sicher nichts für Handball-Ästheten, aber spannend vor rd. 1.500 Zuschauern war es allemal. Den SR wurde von beiden Seiten eine gute Leistung attestiert. Überragender Mann auf dem Feld übrigens Phil Holland mit reichlich Toren - müsste jetzt im SIS nachsehen, bin aber zu faul...

von Einwurf - am 25.09.2015 21:14
übrigens: Holtmann bei Spenge sitzt vorn auf der Bank und Ruwe rennt permanent hin und her als großer und lautstarker Antreiber ; war es u.a. das, was der entlassene Trainer nicht akzeptieren wollte und deshalb kurzfr. gehen musste ??

von Einwurf - am 25.09.2015 22:15
"Nur" der Presse entnommen: TW-Vorteil Halbzeit zwei bei Altenhagen Heepen! Habe das Spiel im Liveticker verfolgt und war schon dort begeistert vom Spielverlauf und von der Spannung. Danke für die zusätzliche Info @Einwurf

von full house - am 26.09.2015 05:27
Die Niederlage war von Spenge mit Sicherheit nicht eingeplant, oder ?

von Herold - am 26.09.2015 11:26
bis Ende der 1. Hz sicherlich nicht, aber - was fürs Phrasenschwein - Derbys haben nun mal ihre eigenen Gesetze....

von Einwurf - am 26.09.2015 12:20
Zitat
Herold
Die Niederlage war von Spenge mit Sicherheit nicht eingeplant, oder ?


Wenn man Aufsteigen will muß man solche Spiele auch gewinnen

Jedoch sollte man wissen, daß Spenge gegen Altenhagen-Heepen oft den kürzen zog.

Gegen Gladbeck denke ich mal wird es die 2 Saisonniederlage geben. Und mit 6:4 Punkten steht man dann im Mittelfeld

von Brandy72 - am 26.09.2015 13:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.