Zw.bilanz Auf- u. Abstieg

Startbeitrag von Einwurf am 21.02.2016 10:23

Knapp 3/4 der OL-Spiele sind gelaufen, und so langsam wird das Bild der möglichen Auf- u. Absteiger klarer:
klarer Meisterschaftsanwärter ist sicherlich Gladbeck; geringe Chancen haben noch Spenge und Ahlen, evtl. der wieder erstarkte LIT.
Im Abstiegskampf wird es bis zum Schluss äußerst eng zugehen, wobei natürlich auch die Anzahl der mögl. Absteiger aus der 3. Liga eine wichtige Rolle spielt; immerhin sind mit Schalksmühle, Soest u. evtl. auch noch Volmetal 3 westfäliche Vereine extrem gefährdet. Bei einem 2. oder 3. Absteiger aus der 3. Liga steigen aus der OL nicht nur 2, sonder 3 Vereine ab. Neben dem als 1. Absteiger wohl feststehenden Ferndorf 2 liegen 3 weitere mit derzeit 10 bzw. 9 Pluspkt. dicht nebeneinander auf den Plätzen 11-13: Bi-Jöllenbeck, Augustdorf/H. und Gevelsberg. Da bei Punktgleichheit der direkte Vergleich wichtig ist, liegt hier das besondere Augenmerk (z.B. hat Jöllenbeck beide Spiele gg. Augustdorf gewonnen, andere Rücksp. stehen tw. noch aus). Auf alle Fälle bleibt es bis zum Schluß spannend...

Antworten:

Gladbeck wird es dieses Jahr wohl richten.

Mit Max Krönung haben sie den erfolgreichsten Shooter in ihren Reihen

Evtl. haben Ahlen und LIT noch Chancen, da sie noch direkt gegen Gladbeck spielen

Spenge und Menden haben meiner Meinung nach keine Chance mehr

von Brandy72 - am 21.02.2016 11:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.