Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Abraham und Kedon - 29.3.2009

Mitteilungen und Botschaft an Euch alle

Startbeitrag von Abraham und Kedon - 29.3.2009 am 29.03.2009 16:55


Zum Weltgeschehen:

Wir sind sehr froh über die Entwicklung und haben für Euch alle eine Botschaft:

Überall auf Erden sind Lichter des Friedens angezündet und alle halten dieses Licht mit jeder Faser ihres Denkens. Wir sind so stolz auf Euch weil so viele Seelen mitgekommen sind, viele mehr als wir erhofft hatten!
Bleibt in Eurer Liebe. Es hat bereits begonnen und alles wird zum Frieden führen. Dann ist unser Kommen kein Traum mehr.


Danke Kedon, das geben wir gerne an unsere Leser weiter. Wie seht Ihr die Situation auf der Erde?

Wir haben im Moment wichtige Aufgaben zu lösen und können nur Andeutungen machen, nämlich über Frieden und Finanz.

In Amerika sollen die ersten Banken ja schon wieder Gewinne machen?

Nicht real!

Also wieder die typischen Bilanzbetrügereien?

Ja. Der Niedergang wird sich noch fortsetzen.

Und wird jetzt NESARA zur Realität?

Ja.

Und das bedingungslose Grundeinkommen, das bei uns diskutiert wird?

Das ist eine andere Lösungsform des Problems.


Eine ganz andere Frage: Zum zehnten Planeten, dem Nibiru. Auch unsere Wissenschafter geben jetzt zu, dass sie seine Annäherung gesichtet haben. Er ist ja 2012 wieder ganz in unserer Nähe?

Ja.

Und von dort kamen ja ursprünglich auch die Annunaki auf die Erde?

Ja.

Ist das richtig, dass die Annunaki unsere Konstrukteure gewesen sein sollen, die unseren „Biocomputer“ konstruiert haben? Kann man das so sagen?

Sie haben ihn mitgeschaffen.

Und haben eingegriffen in unseren genetischem Code?

Ja.

Und das wird jetzt wieder repariert, weil die Annunaki jetzt zu den Lichtwesen gehören?

Ja, sie haben umgeschalten.

Noch eine Frage zum Nibiru und zu 2012: was bedeutet diese Schlüsselzahl 2012?
Da ist doch auch der Mayakalender zu Ende?

Die Zeitrechnung ist von jeher nach der Umlaufzeit des Nibiru berechnet worden.

Also ca 3600 Jahre Umlaufzeit?

Ja.

Und warum ist 2012 der Mayakalender eigentlich zu Ende?

Weil das Nachfolgende nicht einsehbar war.

Ob es überhaupt noch weitergeht?

Ja.

Aber es ist doch die Zeit an und für sich schon abgelaufen oder „verbraucht“ wie Du einmal gesagt hast?

Auch in gewissem Sinn.

Aha, also wir verstehen das jetzt nicht.

Seit nicht mehr manipuliert werden kann ist für Euch die Zeit keine Erfahrung der Qualität mehr.

Wenn sich alles so verändert und wir demnächst gemeinsam die Welt herrichten werden, wann ist dann eigentlich das Experiment Erde, der Schulungsplanet Erde zu Ende? Kann man das irgendwie sagen?

Nein, weil jeder das anders empfindet und ein zeitgleicher Fall nicht eintreten kann. Es kommen nicht alle gleichzeitig an.

Das verstehe ich schon, aber da ja die Erde auch ihre Frequenz erhöht, wird sie ja für viele in den niederen Schwingungen nicht mehr bewohnbar sein.

Ein leises Abwandern wird geschehen.

Verstehe, die jetzt nicht mit aufsteigen, wandern wo anders hin, wo sie in ihren Schwingungsbereichen noch weitere Erfahrungen machen können. Und die Erde entwickelt sich jetzt mit uns gemeinsam in die höheren Bereiche.

Ja.



Ein anderes Thema: In einem Interview auf Secret – TV ging es darum, dass man Gedanken schwingungsmäßig anheben kann. Auf diese Weise kann man Materie durch Gedanken verändern, wie z.B. Uri Geller. Ist das so?

Ja.

Wie geht das?

Konzentration ist dazu erforderlich.

Man konzentriert sich auf den Gegenstand?

Man sucht die Verbindung zu ihm.

Weil der Gegenstand auch ein Bewusstsein besitzt, sucht man die Verbindung zu diesem?

Ja. Das hat aber nichts mit der Schwingungsanhebung zu tun, sondern viele verschiedene Schwingungen sind im Raum und können benutzt werden.

Es sind also grundsätzlich alle Arten von Schwingungen vorhanden und wir können mit ihnen in Harmonie oder Resonanz kommen?

Ihr zieht sie an, wenn ihr mit ihnen übereinstimmt.

Wenn wir im Inneren uns wohlfühlen und positiv denken, ziehen wir Positives an?

Ja. Das ist der Grund, warum die Dunklen Euch in Ängste versetzt haben und das auch weiter wollen.

Das heißt, die für uns guten Schwingungen sind ja wohl da, aber wir haben durch unsere Ängste nur die negativen angezogen?

Ja!


Anmerkung:

Liebe Freunde, hier hat Kedon in Kürze dargestellt, wie „The Secret“ oder auch „Bestellungen beim Universum“ funktionieren:
Wenn wir uns auf das einstimmen, was wir haben möchten, dann kommt das auch, dann ziehen wir es an. Sowohl das Positive als auch Negative.

Dabei müssen wir aber die Gedanken sehr genau kontrollieren. Wenn man sich zum Beispiel sagt: „Ich weiß nicht, warum ich kein Geld habe, ich kann machen was ich will, mein Konto ist leer...“ oder so ähnlich, dann zieht man genau diese Situation an und wird sie auch bekommen. Dreht das Ganze um und sagt vielleicht so: „Ich weiß, dass ich keine finanziellen Probleme haben werde, weil mir geholfen wird und ich darauf vertraue..“

Dieses Gesetz nutzen die Dunklen schamlos aus, Ihr seht es täglich im Fernsehen und lest es in den Zeitungen: Es wird massiv versucht uns Angst zu machen. Einerseits durch wirtschaftliche Horrormeldungen – wobei sie diese Finanzsituation wissentlich und willentlich selbst erzeugt haben – aber auch durch Brutalität und Kriege, um Hass auf Mitmenschen zu erzeugen.

Vergesst nie: diese Medien sind im Besitz der Dunklen, sie müssen das bringen, was ihnen vorgeschrieben wird! (Dazu zwingt man sie über Werbeeinschaltungen, ohne die eine Zeitung nicht leben kann, oder über die korrupten und hörigen Politiker, die den Staatsfunk kontrollieren).
Und es fängt natürlich schon bei den Kindern an: kriegerische Trickfilme, die brutalen Märchen der Gebrüder Grimm und natürlich die elektronischen Playstations und Ähnliches, wo es ohne Schießen auf Menschen nicht geht.

Also: Lasst Euch von den Negativmeldungen nicht fesseln, seht doch, wie sich alles wandelt und wie die Macht der Dunklen schwindet. Lasst Kedons Botschaft am Anfang dieser Mitteilung nochmals auf Euch einwirken.

Schaut doch wie schnell alles geht: Wer kräht heute noch einem Bush oder einem Schüssel nach?

Liebe Grüße
Gerald

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.