Alles wird sich ändern

Startbeitrag von Ker-On - 24.04.2009 am 01.05.2009 11:36

übermittelt durch Mike Quinsey (www.treeofthegoldenlight.com)
übersetzt von Martin Gadow (www.paoweb.org)




Als die Seelen sich aus der QUELLE loslösten, war es ihre natürliche Intention, Erfahrungen überall dort zu sammeln, wo ihre Fantasie sie hintrug. Viele Zeitalter lang taten sie dies als Lichtwesen, die die Macht augenblicklichen Erschaffens besaßen. Es wurden ihnen da keine Grenzen auferlegt hinsichtlich dessen, was sie erschaffen wollten, und da sie sich in ihrer höchste Eigenschwingung befanden, manifestierten sich ihre Schöpfungen in höchster Vollkommenheit.

Aber die Freiheit des Erschaffens kommt mit dem Preis der Verantwortung für das Erschaffene, wie dies auch jetzt für euch gilt. Gewisse Seelen schufen Formen, die ein Bewusstsein annahmen, und diese wurden in manchen Fällen wie Spielzeuge behandelt. Und da alles mit der Zeit fortschreitet, hatten sie das Empfinden, effektiv ‘Götter’ zu sein, die die Weiterentwicklung ihrer Schöpfungen überwachten. Sie mussten dieses Wachstum zulassen, und schließlich machten sie sich von ihrem Schöpfer unabhängig. Sie gelangten an einen Punkt, wo sie als Seelen anfingen, in niedrigere Schwingungen abzusinken, und allmählich verloren sie ihr Wissen um ihre Verbindung zur QUELLE. Da sie sich nun im Universum der Dualität befanden, wurde verfügt, dass ihnen Beistand zuteil werden sollte, wenn sie sich wieder in einen erhöhten Zustand begeben wollten, und dass andere Lichtwesen zu diesem Zweck auf ihre Ebene hinabsteigen sollten.


Was ich hier beschrieben habe, geschah bereits vor Äonen; doch in wesentlich jüngerer Zeit als ihr vielleicht meint, haben sich viele unter euch Geliebten freiwillig bereitgefunden, einen Aspekt eures Höheren Selbst in die niederen Dimensionen einzubringen, um denen zu helfen, die effektiv “verloren“ waren. Wir ihr erkannt habt, war das mit dem Risiko verbunden, dass auch ihr selbst euch in den niederen Schwingungen verlieren könntet, und genau das ist vielen unter euch passiert.

Es wurde euch jedoch zugesichert, dass eure Reise mit verfolgt werden wird und dass ihr eure Verbindung mit eurem Höheren Selbst niemals völlig verlieren werdet. Ein jeder unter war in jedem Fall immer begleitet von Geistführern und Engeln, die eure Lehrer und Beschützer waren und somit sicherstellten, dass es immer einen Weg zurück zum LICHT gibt. Dies bedeutet, dass es auf der Erde gegenwärtig Seelen gibt, die die Dualität bereits über unterschiedliche Pfade erfahren haben.

Diejenigen unter euch, die sich bereits zu den ‘Erleuchteten‘ zählen dürfen, wissen, wer sie sind, denn sie haben eine andere Auffassung vom Leben und fühlen sich unbehaglich damit, immer noch zu den „normalen“ Menschlichen Wesen gehören zu sollen. Sie sind extrem intuitiv und haben keine Schwierigkeiten damit, mit ihrem Höheren Selbst zu kommunizieren. Sie können sich dem Aufstieg zuordnen, denn auf die eine oder andere Weise werden sie wieder in die höheren Reiche zurückkehren.

Es gibt bereits einige ganz Wenige unter euch, die auch wissen, dass sie von den Sternen herstammen und die sich mit ihrer Sternen-Nation identifizieren können. Sie genießen einen Extra-Schutz seitens ihrer Sternen-Familie, und die Sirianer, Plejadier und Arkturianer haben viele von ihren Leuten, die in dieser wichtigen Zeit auf der Erde dienen. Sie sollten Trost aus diesem Wissen gewinnen, denn das bedeutet ja, dass ihre wahre Heimat auf ihre Rückkehr wartet. Dieser Gedanke gilt unterbewusst so gut wie gewiss für diejenigen, die die Wahrheit über sich selbst und ihren Ursprung kennen. Wir haben Millionen an Mitgliedern überall in den verschiedenen Zivilisationen, die der Galaktischen Föderation angehören, aber nicht alle haben die höheren Ebenen über den Weg erreicht, der dem euren gleicht. Mit anderen Worten: es ist nicht notwendig, dass Seelen einem vorgegebenen Muster folgen, denn sie haben die Wahl – nach dem freien Willen, der ihnen vom Schöpfer geschenkt wurde.

Einige mögen fragen, worum es den eigentlich geht und welches denn unsere Ziele sind. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass es um eure Evolution und eure Rückkehr in die Reiche des LICHTS geht. Und irgendwann in der Zukunft wird alle Erfahrung wieder zur QUELLE von All Dem Das Ist zurückkehren und von allen anderen Seelen geteilt werden. Das kann in kleinerem Umfang schon jetzt geschehen, denn euer Bewusstsein kann „angezapft“ werden, sodass eure Erfahrungen von Anderen geteilt werden können.

Tatsächlich werdet ihr, wenn ihr euch durch die Dimensionen aufwärts bewegt, euch unweigerlich in ein Gruppenbewusstsein hinein bewegen, und da wird alles Wissen auf natürliche Weise automatisch miteinander geteilt.


Auch auf der Erde habt ihr ein kollektives Bewusstsein, und anhand der Gesetzmäßigkeit wechselseitiger Anziehung zieht ihr gleichartige Energien zu euch. Deshalb solltet ihr versuchen, euch immer auf alles Positive zu konzentrieren, besonders in dieser gegenwärtigen Zeit, in der viele unter euch ihre Füße bereits auf den Pfad des Aufstiegs gesetzt haben. Dadurch werdet ihr euch leichter aus den niederen Schwingungen herausheben können und rasch einen Punkt erreichen, an dem ihr außer deren Reichweite seid.

Ich komme von der Venus, die jenen Namen trägt, den ihr auch der Göttin der Liebe gabt, und dieser Planet ist seit langem mit dieser Energie in Verbindung gebracht worden. Das ist kein Zufall, denn er hat diese sehr machtvolle Schwingungs-Energie.



Die Venus existiert in einer höheren Dimension und ist nach euren Maßstäben nur dünn besiedelt und hat kleine Kristall-Städte, in denen die Gebäude vorranging in runder Form gebaut sind und äußerst angenehm fürs Auge sind. Es gibt dort Tempel etwa für Zwecke der Heilung, und ihr würdet feststellen, dass es keine Büros oder andere Arbeitslätze gibt, denn sie werden nicht benötigt. Unsere Energie-Nutzung geschieht durch Verteilung von zentralen Punkten aus und benötigt keinerlei Transportwege, da sie durch den Äther gesandt wird. Freie Energie deckt alle unsere Bedürfnisse, auch den persönlichen Transport. Es besteht keine Notwendigkeit von „Eigentumsrecht“, denn alle Einrichtungen gehören Allen gleichermaßen. Das mag klingen, als sei die Venus eine Art Utopia, aber in naher Zukunft werdet auch ihr euren Platz auf der aufgestiegenen Erde einnehmen und euch der gleichen Vorteile erfreuen.

Die Menschen der Erde haben hat daran gearbeitet, eine Gesellschaft zu manifestieren, die ihre Entdeckungen miteinander teilt und zum Wohle Aller nutzt. Doch leider gibt es da bei euch die Habgier und die Korruption der Mächtigen, die solche Entdeckungen vor euch verbergen und nur zu ihrem eigenen Vorteil nutzen. So entstand bei euch auf vielen Gebieten, und da ist es schon fast „Zufall“ zu nennen, dass E.T. Technologie Eingang in kommerzielle Märkte gefunden hat und dort gewisse Fortschritte bewirkt hat. Das hat euch jetzt dem Punkt ein wenig näher gebracht, an dem ihr eigentlich schon längst hättet sein sollen. Viele fortschrittliche Lösungen warten nur darauf, dass die Illuminati und deren Gefolge aus ihren Positionen entfernt werden, denn wenn dieser Punkt erreicht ist, werdet ihr in großen Sprüngen vorankommen. Denn es gibt bei euch ja bereits Entdeckungen, die vor euch verborgen gehalten wurden, und die zusammen mit unserer Technologie all die Verheißungen erfüllen werden, die euch bereits seit langem gemacht wurden.

Die Achterbahnfahrt ist so gut wie vorbei, und danach wird eure Reise erfreulich sein und euch in Vorbereitung auf den Aufstieg rasch erhöhen.

Ich bin Ker-On, der dankbar ist, dass ihm erlaubt wurde, zu euch zu sprechen. Worte sind nicht immer angemessen, um neue Ideen und Konzepte zu vermitteln, aber sie tragen in sich eine Energie, die in euch einen Eindruck von dem hinterlässt, was euch erwartet.

Es mag sein, dass ihr euch im Vergleich zu uns als sehr anders empfindet, aber ihr seid unsere Familie und werdet euch den neuen Gesellschaftsformen sehr leicht anpassen können, die durch friedliche Verhandlungen entstehen werden. Liebe und Frieden werden eure Ziele sein, um die Menschheit so zusammenzubringen, wie sie eigentlich sein sollte, und ihr werdet alle Spaltungen und deren „Gründe“ fallenlassen. Denn vieles davon wurde vorsätzlich ins Feld geführt, um euch voneinander zu isolieren und die Dunkelmächte in die Lage zu versetzen, euch zu beherrschen in ihrem Versuch, eine Globalherrschaft zu erlangen.

Alles wird sich ändern, und LIEBE und LICHT werden euch wieder zum Frieden und ins Glück führen, Zustände, auf die ihr ein Anrecht habt.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.