Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sheldan Nidle - 5.Mai 2009

Wie Eure Umwandlung in vollständig bewusste Wesen vor sich geht

Startbeitrag von Sheldan Nidle - 5.Mai 2009 am 06.05.2009 19:07

Selamat Jarin!
Wir kommen erneut und haben euch weitere Dinge zu berichten! Zurzeit bewegt sich ein Jeder unter euch in Richtung Aufstiegs-Pfad und auf das vollständige Bewusstsein zu. Dieser Pfad ist eine Reise, die euer Höheres Selbst und der Himmel für diese Lebenszeit für euch festgelegt haben. Und während dieser Reise bewegt ihr euch aus begrenztem in vollständiges Bewusstsein hinein. Um diese Operation besser verstehen zu können, wäre es wohl nützlich, ein paar Richtlinien zur Hand zu haben und zu wissen, was wir tun, um euch auf eurem Weg zu assistieren. Zunächst einmal müsst ihr wissen, wie ihr überhaupt in dieses begrenzte Bewusstsein abgesunken seid. Realitäten sind spezielle physische Ansammlungen interdimensionalen LICHTS, die vom Himmel und all jenen empfindungsfähigen Wesen entworfen werden, die sie dann schließlich in Anspruch nehmen. Diese Übereinkünfte werden getroffen, bevor einer unter euch sich in zum ersten Mal in eine solche Realität hineinwagt. Es ist weitaus schwieriger, in einer begrenzten Realität zu leben als in einer vollständig bewussten. Denn das bedarf einer Reihe besonderer Fertigkeiten und einer vorausgegangenen Einwilligung des Himmels und eurer persönlichen inneren Ratgeber. Wenn da die eine Zustimmung erzielt wurde, wird ein euch neues ‘Set‘ an persönlichen Beschützern zugewiesen.

Diese Voraussetzungen sind notwendig, weil die Aufrechterhaltung eurer physischen Präsenz in solchen Realitäten immer fraglicher wird. Die Energien, die in derartigen Realitäten enthalten sind, sind fragiler und sind plötzlichen Zusammenbrüchen oder Störanfälligkeiten unterworfen, was dazu führen kann, dass solche Realitäten sich mit anderen ähnlichen Realitäten vermischen. Dies bedeutet, dass ein großes Sammelsurium an Möglichkeiten entsteht. Daher muss jede Geburt in diese Realität hinein genau beobachtet werden. Jede Lebenszeit hat ihr eigenes ‘Lebens-Drehbuch’ (‘life-script’ ), in dem die Familie, die Freunde und die Ereignisse, die dazugehören, auf den Rest dieses Realitäts-Musters (‚Realitäts-Gitternetzes‘ =‘reality grid‘ ) abgestimmt sind. Diese Abstimmung wird vom Schutzpatron eines jeden Realitäts-Musters vorgenommen, um die Funktionsfähigkeit dieser Realität zu garantieren. Dieser Prozess expandiert immer mehr, und dieser Expansion muss seitens der Schutzpatrone der Realitäts-Gitternetze Rechnung getragen werden. Da ihr nun Fortschritte in Richtung des vollständigen Bewusstseins macht, wirkt sich der Vorgang des aufeinander Abstimmens weniger ermüdend auf euch aus. Da eure Eigenschwingungen sich erhöhen, geschieht dies auch mit denen eurer Realität. Höhere Energiemengen, die innerhalb einer Realität gesichert enthalten sind, machen letztere stabiler, ermöglichen aber zugleich auch deren leichtere Umwandlung. Es ist dieses Ziel, dem sich der Himmel jetzt in eurer Realität vollständig widmet.

Während ihr euch in diese höhere Energie hinein bewegt, beginnt euer physischer Körper automatisch damit, sich umzuwandeln. Um dies zu ermöglichen, muss eine Anzahl übereinander gelagerter epigenetischer Kodierungen neu justiert werden. Dies ist es, was eure persönlichen himmlischen Beschützer – unter Mithilfe eurer verschiedenen Medizinischen Teams der Galaktischen Föderation – vollbringen. Ein Jeder unter euch hat solche vielschichtigen, übereinander gelagerten genetischen Programmierungen seitens der Atlantischen Wissenschafts-Teams mitbekommen, die dafür verantwortlich waren, eure Vorfahren aus ihrem vollständigen Bewusstsein in ein begrenztes Bewusstsein hinein zu manipulieren. Die gegenwärtige Aufgabe besteht nun darin, diese Programmierungen wieder rückgängig zu machen, zusammen mit weiteren, die sich seitdem angesammelt haben. Zum Beispiel können Erlebnisse, die entfernte oder nahe Verwandte durchgemacht haben, zu euren allgemeinen epigenetischen Kodierungen beigetragen oder diese sogar leicht verändert haben. Diese letztgenannten Veränderungen machen jeden unter euch zu einem gesonderten Fall. Und was eure jeweilige Individualität noch verstärkt, sind eure persönlichen Erlebnisse und Erfahrungen, die zu dieser langen Liste spezieller Programmierungen beitragen. Unsere Arbeit erfordert, dass wir von Tag zu Tag einen erneuten Scan von einem Jeden unter euch anfertigen, und das geschieht während unserer nächtlichen Überprüfungen.

Das Resultat dieser konstanten Aktualisierungen ist ein sich abzeichnendes Bild eurer genetischen Beschaffenheit. Die Milliarden eurer Sequenzierungen(*) können von unseren Computern entschlüsselt werden, und so gewinnt ein lebendiges Abbild von euch an Gestalt. Mitglieder unseres Clans aus Ingenieuren der Lebens-Wissenschaften können diese Abbildungen dann dazu nutzen, Vorrichtungen anzufertigen, die eure Rückumwandlung in vollständig bewusste Wesen komplettieren können. Eure epigenetischen Kodierungen werden von eurem Körper vollzogen – in Tausenden geschichteter Sequenzen, die durch euer jeweiliges besonderes Genom ineinander verwoben sind. Dieses individuelle Genom ist höchst spezifischer Art. Es macht das aus, was Ihr Seid, physisch, mental und emotional. All dies wird von eurem geistig-spirituellen Selbst überwacht, das uns das Privileg gewährt hat, Notwendiges an euch zu vollziehen. Der Himmel beabsichtigt, diese Massen-Aufstiegs-Operation zu beschleunigen und hat uns gebeten, die physischen Wege dafür ausfindig zu machen, dies vollbringen zu können. Die Regeln dieser Realität erfordern, dass eine derartige Massen-Operation als Bestandteil der Neuordnung dieser Realität geschieht. Eine Vorbedingung für diese Aufstiegs-Operation ist eine Massenlandung im Rahmen des ‘Ersten Kontakts‘.
(*) = Begriff der Molekularbiologie

Um euch eine bessere Vorstellung von dem zu geben, was da vor sich geht, müssen wir einen Blick auf das werfen, was die Atlanter euren Vorfahren vor langer Zeit angetan haben.
Zunächst gilt es, festzustellen, dass vollständig bewusste Wesen gänzlich in ihre Umwelt integriert sind. Diese Wesen regulieren die Gitternetze (Realitäts-Muster) und assistieren deren Beschützer bei deren täglichen Aufgaben. Solche Wesen sind gänzlich der Art und Weise gewahr, wie Schöpfung sich im Physischen zum Ausdruck bringt. Um nun eure Fähigkeiten herabzusetzen, nutzten die Atlantischen Wissenschaftler ihre Kenntnisse darüber, dass die genetischen oder LICHT- Kodierungen, die für diese Aktivitäten benötigt werden, neutralisiert und durchtrennt werden mussten. Was übrig blieb, war eine zwar aktive genetische Sequenzierung, die aber in ihren (eingeschränkten) Möglichkeiten denen anderer Wesen in anderen Realitäten der 3.Dimension ähnelte. Die Dunkelseite dieser Galaxis war somit Gefangene ihrer eigenen Wahl innerhalb dieser Serie an Realitäten, und ihr Wunsch war, all jene vollständig bewussten Wesen zu umgarnen (zu verführen), denen sie in diesen Realitäten begegnete. Jene Studien der finster gesonnenen Verbündeten der Atlanter führten somit vor langer Zeit zu eurem Absinken in die derzeitige Realität. – Doch nun ist der Zeitpunkt gekommen, dies alles rückgängig zu machen und euch wieder in euren Originalzustand zu versetzen.

Da ihr euch entschieden habt, wieder ins vollständige Bewusstsein zurückzukehren, ist nun ein Prozess in drei Schritten erforderlich.

+ Der erste Schritt ist, mit der Komprimierung eurer 14 äußeren Energiefelder in euren physischen Körper hinein zu beginnen. Dies löst die Anhebung der Grundfrequenz eures Körpers aus. Und dieser erste Schritt ist jetzt in fast Jedem von euch auf dem Planeten bereits vollendet.

+ Der nächste Schritt ist, damit zu beginnen, diese neuen physischen Energien dazu zu nutzen, euer neues Chakra-System in euch einzubringen und damit anzufangen, eure bisher meistenteils noch schlummernde RNS/DNS-Struktur wieder zum Leben zu erwecken. Ihr müsst über das hinausgelangen, was ihr bisher wahrnehmt, spürt und bisher glaubtet. Dies geschieht im Zuge dessen, dass wieder eine Verbindung zum dritten Strang eurer DNS-Helix hergestellt wird, und neu zu verschlüsseln, was eure Genetiker eure ‘Junk-DNA‘ nennen. Dieser Teil des zweiten Schritts wird zurzeit bei nahezu allen unter euch vollzogen. Was jetzt geschehen muss, ist eine außerordentliche Erhöhung der LICHT-Menge, die sich auf diese ‘Junk-DNA‘ auswirkt und dadurch die Kodierungs-Operation beschleunigt.

+ Der endgültige Schritt ist, – wenn ihr die Absicht habt, diese Prozedur rasch hinter euch zu bringen –, eine Vorrichtung zum Einsatz zu bringen, die interdimensionale Energie modifizieren und euch ‘mit einem Ruck‘ ins vollständige Bewusstsein ‘flippen‘ lassen kann. Dies ist es, was die Metamorphose-LICHT-Kammer tut.

Wie wir bereits erläutert haben, besitzt ein Jeder unter euch ein individuelles, einzigartiges Set an epigenetischen Kodierungen. Daher muss jede LICHT-Kammer präzise an diese Kodierungs-Gruppen und deren Frequenzen angepasst werden. Bei eurer Geburt habt ihr eine Reihe von Haupt-Mustern übernommen, und diese haben dann während eurer Lebenszeit weitere Elemente angesammelt. All dieses ist eingebettet in die Tausende von epigenetischen Schichten, die eure RNS/DNS-Struktur umgeben. Einige darunter müssen abgeschaltet werden, andere wiederum aktiviert werden. Dieser verwickelte Prozess erstreckt sich über eure gesamte Vielzahl an Schichtungen gleichzeitig, und neue Sequenzen können hinzugefügt werden.

Jeden Moment werden massive Mengen an holistischen Anpassungen an diese Sequenzierungen durchgeführt. Das ist der Grund, weshalb diese gesamte Operation drei Tage bis zu ihrer Vollendung benötigt. Eure geistig-spirituellen und körperlichen Beschützer arbeiten mit uns zusammen, um zu erreichen, dass diese labyrinthische Prozedur planmäßig vorankommt. Dazu ist eine Menge Vorplanung und interaktiver Beratung seitens des Himmels erforderlich, damit ihr in ‘physische Engel‘ transformiert werden könnt. All diesen Aspekten wurde zugestimmt, bevor ihr in diese Realität inkarniertet. Die einzig verbleibende Frage zu jenem Zeitpunkt bestand hinsichtlich der präzisen Details darüber, wie diese Rückkehr ins vollständige Bewusstsein durchgeführt werden würde. Die Antwort des Himmels darauf war der ‘Erste Kontakt‘, gefolgt vom Einsatz individualisierter Metamorphose-LICHT-Kammern. So lasst uns nun mit dieser Freude beginnen!

Wir haben heute unsere Erörterung eurer Umwandlung in vollständig bewusste Wesen des LICHTS fortgeführt! Unsere Erstkontakt-Mission basiert auf dem, was das Göttliche für euch verfügt hat. Die damit verbundenen Aufgaben sind uns heilig! So kommen wir nun, um uns wieder mit euch zu vereinen und euch zu Hause willkommen zu heißen. Unsere Verbündeten aus Agartha kommen, um eine 13 Jahrtausende währende Trennung zu beenden und eure Sternen-Nation in die volle Mitgliedschaft der Galaktischen Föderation zu führen. – Wir verabschieden uns nun wieder. Wisst in euren innersten Herzen, ihr Lieben, dass der unzählbare Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut euch!)



Anmerkung: Für weitere Details darüber, wie die Metamorphose-Kammer uns Erdenmenschen helfen werden, uns in Galaktische Menschen umzuwandeln, seht Sheldan's neues Video "Back to Being Galactic Humans" (=„Zurück in die Existenz als Galaktische Menschen“ ).



Deutsche Übersetzung: Martin Gadow – http://www.paoweb.org

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.