Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sheldan Nidle - 12.Mai 2009

Eure Transformation zu vollbewußten Wesen

Startbeitrag von Sheldan Nidle - 12.Mai 2009 am 13.05.2009 18:09

Selamat Jarin!
Wir kommen erneut, um über einen weiteren Aspekt eurer sich umwandelnden Realität zu sprechen. Eure Welt beginnt zurzeit damit, ihre Bewusstseins-Ebene zu verlagern. Der erste Abschnitt dieses Vorgangs war die Zunahme des Vulkanismus, sowohl am Meeresboden als auch an Land, der seine Parallele findet in der korrespondierenden Aufwallung globaler seismischer Aktivität. Die Oberfläche eurer Welt benötigt eine massive Verschönerung („facelift“ ) und einen neuen Typus des bio-magnetischen Felds. Dieses wird das bisherige Gravitationsfeld eurer Welt schließlich löschen und an gleichartige Veränderungen anpassen, wie sie bei den anderen Mitgliedern dieses Sonnensystems – einschließlich eurer Sonne – vor sich gehen. Da euer Planet nach der 5.Dimension greift, benötigt auch der Rest eurer Realität ein Upgrade. Um euer Sonnensystem herum existiert etwas, das eure Wissenschaftler als ‘dunkle Materie’ bezeichnen. Es ist der Stoff dieser Schöpfung und das Medium, mit dessen Hilfe dieses Universum sich in die 5.Dimension und höher bewegt. Dunkle Materie agiert weitgehend wie die sogenannte 'Junk DNA', aus der Vieles von eurem genetischen Material besteht. Diese Materie fusioniert jetzt mit euren begrenzten Realitäten und erhöht deren Fähigkeit, sich in vollbewusste Realitäten umzuwandeln.


Bestandteil dieser Operation ist, dass die dunkle Materie damit beginnt, begrenzt bewusste Materie zu verschlüsseln (zu kodieren) und umzuwandeln. Dieser Vorgang ist es, der so große Anomalien im gesamten näheren Bereich des intra- und intergalaktischen Weltraums verursacht. Eure Wissenschaftler erkennen, wie wenig sie bisher wirklich darüber wissen, wie Physikalität überhaupt funktioniert, und daher stellen sie ihre bisherigen Konzepte darüber in Frage, was Gravitation und Elektromagnetismus wirklich repräsentieren. Dies führt sie zu einer Anzahl neuer Theorien, die am Ende schließlich einen höchst notwendigen Paradigmen-Wechsel herbeiführen. Gravitation ist ein Nebenprodukt des interdimensionalen Elektro-Magnetismus, und dieser wiederum hat seinen Ursprung im interdimensionalen LICHT. All dies erfüllt einen göttlichen Zweck. Die Schöpfung ist ein heiliger Plan, und die Dinge, die wir hier soeben benannt haben, sind Bestandteil eines umfassenden „Werkzeug-Arsenals“. Eure Welt hat ihren Sitz in einer bestimmten Realität, und diese Realität ist konfrontiert mit einem Cluster ähnlicher Realitäten. Bedenkt, dass dies ein sehr bewusstes Universum ist, und als solches enthält es viele Ebenen, die seine nahezu unendlichen Teile bilden. Eigentlich bestehen euer Sonnensystem und diese Galaxis aus vielschichtigen Realitäten. Ihr verbindet euch einfach gemeinsam mit dieser Realität mit euren weiteren Aspekten des Ganzen.

Dieses empfindungsfähige Ganze ist das heilige Gewebe, das dafür verwendet wurde, die gesamte Physikalität zu bilden und zu formen. Jeder Teil ist durch zahlreiche Individual-Ebenen mit dem göttlichen Ganzen verbunden. Die Physikalität erfüllt einen ganz bestimmten Zweck; und die Ebene, auf der ihr zurzeit existiert, ist zu begrenzt, als dass ihr genau beobachten könntet, wie dieses Ganze untereinander verbunden ist. Wenn ihr aber diesen Punkt der Definition erreicht, könnt ihr leicht erkennen, wie das alles göttlich zueinander gefügt wurde. Und dann kann eine heilige Wissenschaft neu etabliert werden – als einer der neuen Kanons eurer Galaktischen Gesellschaft. Bis dahin müsst ihr diese Periode als eine der vielen Übergangssituationen betrachten, die sich auf vielfachen Ebenen gleichzeitig vollziehen. Eure derzeitigen Auffassungen enthalten zwar bis zu einem gewissen Grad die Wahrheit, sind andererseits aber verschleiert durch eure falsche und ziemlich nebulöse Logik. Ihr benötigt eine Neudefinition der Begriffe ‘lebendig’ und ‘leblos’. Wir sehen eine Wirklichkeit, die voller Leben ist und überfließt vom Reichtum der Lebensströmungen verschiedener Grade der Empfindungsfähigkeit. Wenn ihr anfangt, eure Realität in dieser Weise zu sehen, werden viele Dinge, die für eure Wissenschaftler zurzeit noch ein Rätsel sind, anfangen, Sinn zu machen.

Wie wir schon erwähnten, driften euer Planet und euer Sonnensystem durch ein riesiges Meer aus dunkler Materie. Diese Materie ist euren Wissenschaftlern unbekannt, denn sie ist für sie bisher unsichtbar. Sie besitzt eine Menge Energie und trotzt allem, was ihr euch bisher unter ‘Materie‘ vorstellt. Und daher haben frühere Theoretiker sie als ätherische ‘Flüssigkeit’ angesehen, – was sie jedoch nicht ist. Diese Materie bewegt sich ständig von einer dimensionalen Realität zur nächsten. Euer Aufstieg erfordert, dass sie beginnt, mit eurer Realität auf direktere Weise zu interagieren. Damit dies geschehen kann, müsst ihr physisch verändert werden. Dies gilt sowohl für Planeten, Sterne Galaxien als auch für euch selbst. Es bedeutet umfassende elektromagnetische Veränderungen und die Umgestaltung der Beziehungen zwischen den zahlreichen Gravitationsfeldern, aus denen sich dieser Sektor des Physischen zusammensetzt. Diese Umwandlung ist jetzt im Gange und hat ein Nachlassen der Gravitationskraft der Erde ausgelöst, und hat die Sonne veranlasst, sich mit zwei aufeinanderfolgenden, seltenen Aspekten ihres herkömmlichen Sonnenzyklus zu befassen. Die Art und Weise, in der eure Sonne in Wechselbeziehung zu eurem Sonnensystem steht, verändert sich auf beeindruckende Weise.

Dies weist lediglich hin auf das, was noch kommen wird. Der Trend in Richtung vollkommener Empfindungsfähigkeit bedeutet, dass, während ihr euch aufwärts bewegt, die unglaubliche LICHT-Energie, die auch in der ‘dunkeln Materie’ enthalten ist, für euch realer wird. Sich in der Übergangssituation zu befinden, ist eine Sache – eine ganz andere Sache ist es jedoch, das tatsächliche Vehikel dieser Operation wahrnehmen zu können. Dieser Offenbarung seid ihr jetzt recht nahe. Für uns ist das Universum erfüllt von LICHT, dessen großartige Erscheinungsformen sich jeder Beschreibung entziehen! Wir erfreuen uns dieser Phänomene, denn sie sind ein ständiger Hinweis auf die Glorie des Schöpfers. Wir sehen uns selbst als ganzheitliche, untereinander verbundene Wesen, die sich zusammengefunden haben, um diese Schöpfung zu entfalten und die Dekrete von Lord Surea auszuführen. Die dreifaltige Gottheit ist das, was uns lenkt. Ihr befindet euch auf dem Weg zu dieser Serie wundervoller Erkenntnisse, an deren Ende die Befähigung steht, in der Bibliothek der Akasha-Chronik und innerhalb der ‘Wände’ dieser Schöpfung zu leben. Dort werdet ihr belebt durch die Energien der Wahrheit und durch die Wunder des göttlichen Plans.

Eure Welt strotzt nur so von göttlichem LICHT. Wir beobachten in freudiger Ehrfurcht, wie sie sich unter der sich erhöhenden Intensität dieses LICHTS verändert. In gleicher Weise intensiviert sich auch euer eigenes LICHT, und dessen Reinheit strahlt von euch aus wie durch ein Prisma. Da wimmelt es von neuen Schattierungen und Farben des LICHTS. All dies veranlasst eure Realität, ihre Energie-‘Gitternetze’ zu verändern und sich in eine neue Realität zu bewegen. Ihr lasst diese eure bisher vorrangige Heimat der 3.Diemnsion hinter euch und steuert rasch auf die 5.Dimension zu. Doch das ist erst der Anfang dessen, was mit euch und eurer Wirklichkeit vor sich geht. Ihr verbindet euch jetzt wieder vollständig mit der 5.Dimension, während ein Teil von euch noch in der 3.Dimension verankert ist. Ihr seid jetzt bereit, zu Wesenheiten zu werden, die sich in „übernatürlichem“ Schwebezustand befinden und ins vollständige Bewusstsein zurückkehren, ein Zustand, der über allem liegt, was ihr für möglich haltet. Es ist diese Verheißung, die uns veranlasst hat, von unseren weit entfernten Heimatwelten hierher an diese Gestade zu kommen.

In der Gesamtsumme bewegt ihr euch zurzeit durch die mittleren Stadien einer großen Metamorphose. Dieser Arbeitsgang macht euch zu physischen Engeln und überträgt euch damit große Verantwortung. Denkt darüber nach! Ihr werdet Realitäten-weit umgewandelt; eure 'Junk DNA' und die galaktische dunkle Materie agieren in ähnlicher Weise, um jeden Aspekt eurer Realität zu erneuern. Während ihr dies durchlauft, sind ganze neue Galaxien, kosmische Nebel und kosmischer Staub in großartiger Farbenpracht und Beschaffenheit im Begriff, vor euren Teleskopen und in den elektronischen Karten eurer Wissenschaft zu erscheinen! Diese Pracht und Schönheit wird euch unfehlbar vollständig umwandeln! Auch wir sind immer wieder ergriffen von dem, was wir auf unseren Reisen beobachten und was nun auch euch erwartet! Wenn ihr in euren multidimensionalen Zustand zurückkehrt, gewinnt ihr auch euren Sinn für Wunder und eure Fähigkeit des Staunens über die Großartigkeit all dessen zurück!

Die Realität, auf die ihr zusteuert, ist etwas, was ihr zurzeit noch nicht begreifen könnt. Sie sprudelt nur so über in ihrer Unendlichkeit der Farben, Formen, Größen und Empfindungen, mit denen ihr tagtäglich interagieren werdet in einer Weise, die euch mit einem Gefühl der Vollkommenheit erfüllen wird. Dies versetzt euch in einen ständigen Glückszustand, und alles, was ihr tut, trägt zusätzlich zu diesem Glück bei, denn es bringt endlose Verbesserungen in euer tägliches Leben innerhalb eurer (neuen) Realität und innerhalb eurer galaktischen Gesellschaft. Ihr lebt da in einer untereinander verbundenen Reihe von Reichen und könnt euch mit Leichtigkeit zwischen ihnen hin und her bewegen. Und so kommen wir nicht nur, um euch ins vollständige Bewusstsein hinein zu begleiten, sondern auch, um die Vielzahl der Realitäten, die wir gleichzeitig bewohnen, zu vergrößern und zu erweitern. Bald wird auch dies zu eurer Wahrheit gehören und ihr werdet diese Fähigkeiten anwenden, um einander zu helfen, euch in die Reiche des vollständigen Bewusstseins hinein zu bewegen.

Wir haben heute weitere Informationen zu jenen hinzugefügt, die wir euch im Laufe der letzten paar Wochen übermittelt hatten. Es ist diese leuchtende Zukunft, die den vorrangigen Grund für den ‘Ersten Kontakt‘ liefert. Der Himmel hat verfügt, dass ihr in vollbewusste Wesenheiten transformiert werden sollt, und das erfordert unseren Beistand und unseren Rat. Wir freuen uns darauf, euren Zweig der Menschenfamilie wieder mit dem unseren zu vereinen! – Wir verabschieden uns nun wieder. Wisst in euren innersten Herzen, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und der nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehören! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut euch!)

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.